Aral Parkgarage

Autorenwertung
  • Aussehen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Stabilität
    ein Buchein Buchkein Buchkein Buchkein Buch
  • Ausstattung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Bedienung
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Preis/Leistung
    ein Buchein Buchkein Buchkein Buchkein Buch
  • Gesamt
    3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne
Rezension von: katie85 | Rezensionsdatum:

Aral

 

Die Aral-Parkgarage von Wader besteht komplett aus Plastik und ist auf 4 Ebenen aufgeteilt – drei Parkdecks, sowie unten eine Waschanlage, einer Tankstelle, einer Hebebühne und der Zufahrt zum Fahrstuhl. Der Fahrstuhl lässt sich durch eine Kurbel an einem dünnen Seil bewegen. Die Parkgarage ist sehr leicht und bringt viele Aufkleber mit sich, die sie authentisch aussehen lassen.

 

Fazit

Unser Sohn hat die Parkgarage zu Weihnachten bekommen und nicht mal einen Monat später ist schon das erste Teil kaputt. Dadurch, dass die Parkgarage komplett aus Plastik besteht ist sie nicht sehr stabil. Unser Sohn hat die Waschanlage abbauen wollen und dabei ist ihm ein kleines Stückchen Plastik abgebrochen, sodass die Waschanlage jetzt wackelt.

Positiv ist aber, dass unsere Autos die Parkgarage nutzen können. Ich denke, dass alle kleinen Autos von Mattel, Siku etc. die Parkgarage nutzen können. Unser Sohn benutzt sie mit Autos von Happy People, die sogar noch etwas größer sind als die Norm. Da passt alles.

Zum Aufbau kann ich nur sagen, dass ich froh bin, dass mein Mann dabei war. Ich wollte die Parkgarage anfangs alleine aufbauen – zum Glück haben wir uns überlegt, sie schon ein paar Tage vor Heiligabend aufzubauen, sodass wir Heiligabend dann keinen Stress mehr haben. Nachdem ich fast zwei Stunden gebaut hatte, musste dann doch noch mein Mann ran, weil ich nicht mehr weiter kam und er hat auch noch lange daran gesessen wegen der vielen Kleinteile und der mehr als schlechten Zeichnung. Für die ganze Parkgarage gab es lediglich eine Abbildung in Din A4 aus einer Perspektive… Das reicht bei Weitem nicht aus, um sie ordentlich aufbauen zu können. Wenn sie dann endlich aufgebaut ist, gibt es noch jede Menge Aufkleber zu befestigen. Wie diese angeordnet werden sollen ist nur ersichtlich auf dem Karton und da sind natürlich auch nicht alle Seiten abgebildet. Es war das reinste Chaos. Außerdem sind die Aufkleber nicht sehr reißfest. Obwohl wir versucht haben, sie langsam abzuziehen, sind uns doch einige eingerissen, ebenso muss man die Schilder auch nur einmal kurz berühren, dann fallen sie schon um, weil sie keinen Halt haben.

Obwohl die Parkgarage ordnungsgemäß aufgebaut wurde, funktioniert der Fahrstuhl nicht richtig. Beim herunterlassen bleibt er in jedem Parkdeck stecken…

Als Fazit kann ich nur sagen, aus Sicht der Eltern die absolute Katastrophe. Diese Parkgarage würde ich nicht noch einmal kaufen. Aus Sicht des Kindes sieht es da schon ganz anders aus. Unser Sohn hat einen Riesenspaß – auch wenn er nicht den Fahrstuhl nutzt. Der Spaßfaktor ist hoch und ich bin mir sicher, dass unser Sohn seine Parkgarage nicht wieder hergeben würde.

 

 

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar