Baby Album

Autorenwertung
  • Aufmachung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Zeichnungen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Kreativität
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Nutzen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne

Baby-Album (Lingoli)

Rachel Baines (Illustrationen). Lingen 2012, Gebundene Ausgabe, 24 Seiten, € 5,00

Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Baby-Album [Gebundene Ausgabe]
(Illustrationen) (Autor) erschienen im Verlag

Das Album ist für die Erinnerungen an das erste Lebensjahr des Babys konzipiert. Es existiert neben der hier vorliegenden deutschen Edition ebenfalls in französischer Sprache. In dieser Ausgabe wurden die Texte von Lucile Galliot ins Französische übersetzt.

Inhalt
In dem Buch kann alles festgehalten werden, was im ersten Jahr für das Baby wichtig ist: angefangen bei der Familie, Tätigkeiten die es gerne macht, erste Schritte in der Entwicklung, lustige Begebenheiten, Erlebnisse, Erinnerungen, Gedanken.
Mit Hilfe dieses Buches können die ersten Lebensetappen des Babys bleibend in Erinnerung behalten werden. Alle besonderen Momente des ersten Lebensjahres können hier eingetragen werden. Es erlaubt die ersten Momente einfühlsam zu erzählen und später, wenn das Kind groß oder gar erwachsen ist, es daran teilhaben zu lassen. Für jedes Ereignis ist genügend Platz für Daten, Eintragungen und Fotos.

Aufmachung
Das Album ist von hochwertiger Qualität und optisch schön und ansprechend gestaltet. Es wurde gut verarbeitet. Die Umschlagseiten sind wattiert, mit gelbem Karomuster versehen und grünen Schriftzügen. Dadurch ist es neutral, falls noch nicht bekannt ist, ob es für einen Jungen oder ein Mädchen sein wird. Es gibt im gleichen Verlag aber auch ein ähnliches Album in Rosa und Hellblau. Es enthält 24 verstärkte Pappseiten. Das Album hat an der Seite eine Schleife zum Verschließen, wie ein Tagebuch. Es handelt sich ja sozusagen um das erste Tagebuch, das für das Kind geschrieben wird, wo seine Geheimnisse, seine Gewohnheiten und vieles mehr eingetragen wird.
Das Buch wurde liebevoll illustriert mit hübschen Zeichnungen, wie für ein Kinderbuch. Es wirkt niedlich und kindgerecht, dabei aber weder kitschig noch überladen. Für Fotos wurden Einsteckfenster angelegt, so dass nicht geklebt werden muss und die Fotos auch beliebig mal gewechselt werden können. Wertvolle Erinnerungsstücke können in einem Täschchen gesammelt werden.

Fazit
Das Buch ist ein nettes Geschenk für werdende oder frisch gebackene Eltern. Aber auch für für die Großeltern, die Patentante oder den -onklel ist es geeignet. Es enthält reichlich Platz für Fotos und zum Festhalten von Erinnerungen. Die liebevoll gestalteten Illustrationen bereiten schon Freude beim Ansehen, selbst, wenn es noch nicht beschrieben und mit Fotos versehen wurde. Es gibt auf dem Markt viele Bücher dieser Art. Das vorliegende ist jedoch im Preis-Leistungs-Verhältnis eines der besten. Es besticht durch seine schöne Aufmachung und garantiert reichlich Freude beim Beschenkten. Fertig ausgefüllt und mit Fotos bestückt ergibt es einen schönen Rückblick auf das erste Lebensjahr des Kindes.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar