Brokeback Mountain

Autorenwertung
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Drama
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Schauspieler/Charaktere
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne
Rezension von: Wolfi | Rezensionsdatum:

Brokeback Mountain

Arbeitsuche 1963
Ennis del Mar, ein schüchterner, introvertierter 19jähriger, ist auf der Suche nach Arbeit. In einem Schafzuchtbetrieb in Wyoming erhält er eine Stelle als Hirte. Dort lernt er den gleichaltrigen Jack Twist kennen. Jack arbeitet schon im zweiten Jahr als Schafhirte auf dem Brokeback Mountain. Jack, gutaussehend und offen, schwärmt für Pferde und Rodeos. Ennis und Jack werden beauftragt, tausend Schafe mit ihren Lämmern durch den Wald ins Gebirge zu den Weideflächen zu treiben.

Am Brokeback Mountain
Die Jungs wollen sich abwechseln, denn einer soll immer bei den Schafen übernachten, der andere soll auf das Lager aufpassen. Am Lagerfeuer unterhalten sie sich über Pferde, Farmen und Rodeos und freunden sich schnell an. Ennis, der in einer kleinen Ranch in Wyoming aufgewachsen war, erzählt von seinem älteren Bruder und seiner Schwester, die ihn aufgezogen haben, nachdem seine Eltern bei einem Unfall starben. Die Farm war belastet mit Hypotheken. Das einzige was sie ihren Kindern hinterließen waren eine Kaffeekanne und 24 Dollar in bar. Ohne Schulabschluss hatte Ennis keinerlei Aussichten auf einen Job. Er spart für ein kleines Stück Land und ist verlobt mit seiner Jugendfreundin Alma.

Liebe
Ennis wechselt sich mit Jack ab, damit dieser nicht jeden Tag so weit zu reiten hat. Eines Abends ist Ennis zu betrunken, um zu den Schafen zurück zu reiten. Er möchte vor dem Zelt schlafen, doch ist es so kalt, dass Jack ihm anbietet, das Zelt mit ihm zu teilen. Im Schlaf zieht Jack Ennis Arm über seine Schulter. Ennis ist entsetzt und schlägt Jack weg. Beinahe eskaliert die Situation, als Jack versucht, Ennis zu küssen. Erst wehrt Ennis sich. Doch dann küßt er Jack und die beiden schlafen miteinander. Am nächsten Morgen spielt Ennis es als einmalige Sache herunter. Beide betonen, nicht schwul zu sein. Doch abends bleibt Ennis wieder am Lager und die beiden verbringen erneut die Nacht zusammen.

Winter im August
Als der Winter im August unerwartet früh hereinbricht müssen die beiden den Brokeback Mountain verlassen und die Schafherde nach unten zu treiben. Ennis ist traurig über den plötzlichen Abbruch der gemeinsamen Zeit. Denn ihm ist klar, dass sie beide in der „wirklichen Welt“ keine Chance auf eine gemeinsame Zukunft haben. Jack macht den Vorschlag, sich im nächsten Jahr wieder hier zu treffen. Doch Ennis geht nicht darauf ein. Sie trennen sich ohne Umarmung oder ein nettes Wort. Ennis geht in eine Seitengasse und bricht weinend zusammen. Ennis heiratet drei Monate später seine Verlobte Alma und zieht mit ihr nach Riverton. Dort bekommen die beiden zwei Töchter.

Vier Jahre später
Ennis erhält eine Postkarte von Jack, in der er seinen Besuch in Riverton ankündigt. Ennis kann es kaum erwarten und ist außer sich, als Jack eintrifft. Sie begrüßen sich und voller Leidenschaft küssen sie sich stürmisch. Alma beobachtet das ganze entsetzt. Jack erzählt, dass er in Texas Rodeos geritten hat und nun mit Lureen, der Tochter eines Landmaschinenhändlers, verheiratet ist, mit der er einen Sohn hat.

Ennis und Jack landen in einem Motel und beschließen, sich von nun an zweimal im Jahr am Brokeback Mountain zu treffen. Doch ist das auch genug? Haben die beiden eine gemeinsame Zukunft?

Fazit
Ein beeindruckender, beklemmender Film mit genialen Schauspielern. und spielen die Homosexuellen Cowboys mit soviel Überzeugung. Man kann den Schmerz, die Verängstigung und die Zweifel sehen und spüren. Sehr traurig anzusehen, wozu Menschen gezwungen werden, durch die Engstirnigkeit und die Intoleranz der Mitmenschen. Ein schöner, sehr trauriger Film.

DVD-Specials
– Interviews mit Cast & Crew
– Making Of
– Featurette
– Featurette

Ennis del Mar – Heath Ledger
Jack Twist – Jake Gyllenhaal
Alma del Mar –
Lureen Twist –
Joe Aguirre –
Cassie Cartwright – Linda Cardellini
LaShawn – Anna Faris

Regie:

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar