Columbo

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Authentik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne
Rezension von: kosjeric | Rezensionsdatum:

Columbo von Dragica Jokovic
Diese sehr delikate Serie, aus den 70. Jahren, ist sehr interessant und vorallem verblüffend. Inspektor Columbo gespielt von , der anscheinend für die Darstellung des Inspektor geboren wurde, ist sehr vorzüglich und überaus atemberaubend. Der nervige Inspektor ist ein Perfektionist, vorallem wen es um eine laufende Ermittlung geht. Columbo wirkt auf den ersten Blick etwas irritiert und schlampig, sehr unprofessionell und vergesslich, doch nutzt er diese Stärken und Schwächen, um pikante Mordfälle zu lösen. Meistens sind es sehr präzise durchdachte Morde die nach Aufklärung verlangen, oft sind die Mörder vermögende Menschen die sich in ihrem Reichtum in Sicherheit wiegen, doch gibt es keinen perfekten Mord, und somit findet der Inspektor, der in der Serie keinen vornamen besitzt, immer eine Kleinigkeit die er gegen den Verdächtigen verwenden kann. In den meisten Fällen ist Columbo so weit gegangen und strapaziert die Nerven der Mörder so sehr das diese bis zum Schluss nicht mehr gut auf den Inspektor zu sprechen sind. Columbo redet häufig über seine Ehefrau die er selber mit mieses Columbo anredet, und die man auch nie zu Gesicht bekommt. Auf jeden Fall ist es etwas für Menschen die gerne rätseln, und eine gewisse Spannung ertragen können. Ein permanenter Nervenkitzel liegt in der Serie die mit Sicherheit viele Fans hat, trotz der Jahre in der sie gedreht wurde.

Fantastische Zusammenfassung
Inspektor Columbo ist ein liebenswerter aus Italien stammender Polizist von der Mordkommission aus LA in den USA. Mit seinem uralten Automobil fährt er von Tatort zu Tatort und lässt Mörder hinter Gitter wandern. Seine Methoden lassen auf ersten Blick zu wünschen übrig und seine nervige Art, ständig nachzuhacken und oft dieselben Fragen zu stellen, entlarven die Mörder. Fast immer verliert er Notizen oder Gedanken, er wechselt ständig das Thema und kommt von den tatsächlichen fragen oft ab. Er redet meist über seine Frau und verwandte, womit er sich sehr unbeliebt macht und man schnell den Eindruck bekommt das der Inspektor nicht genau weis was er tut, doch am Ende jeder Folge wird man sich bewusst, das dieses Gehabe von Columbo eine Art Strategie ist die er anwendet um die Verdächtigen zu überführen.

Fazit
Meiner Meinung nach ist es eine Serie, die auf jeden Fall sehr interessant ist und vorallem überraschend ist. Die Folge und der Verlauf der Serie ist faszinierend wie die kleinsten Details von dem authentischen Inspektor, bemerkt und gelöst werden. Es ist richtiges Entertein was der kompakte, rassige und überaus intelligenten Inspektor mit den Zuseherrn macht.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar