Das Geheimnis der Bäume

Autorenwertung
  • Authentizität
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Faszination
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Aufmachung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Ausstattung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne

Das Geheimnis der Bäume

Bhajju Shyam (Illustrator). NordSüd Verlag 2009, Gebundene Ausgabe, 48 Seiten, € 34,10

Rezension von: Ratte | Rezensionsdatum:

Bhajju Shyam / Durga Bai / Ram Singh Urveti: Das Geheimnis der Bäume

Zum Buch
Für die Gond, ein ursprüngliches Volk aus Indien, steht der Baum im Zentrum des Lebens, denn traditionell leben sie in den Urwäldern Zentralindiens. In Das Geheimnis der Bäume eröffnen die Bilder der Künstlerin Durga Bai und der Künstler Bhajju Shyam und Ram Singh Urveti, alle drei gehören zum Volk der Gond, eine wunderbare, erstaunliche, aber auch bedrohte Welt voller Geschichten und Geheimnisse.

Die Gond glauben, dass die Bäume tagsüber für die Menschen da sind, ihnen freundlich Schatten, Schutz und Nahrung spenden, nachts aber sind sie der Aufenthaltsort für Götter und Geister. Die Gond betrachten den Wald und seine Bäume als Heimat. Diese traditionelle Lebensform mit ihrer engen Verbindung der Menschen zu den Bäumen ist heute bedroht, viele Gond, auch die drei Künstler sind da keine Ausnahme, leben heute  in den Städten – aber ihre Liebe zu den Bäumen haben sie nicht verloren.

Dieses ganz besondere Künstlerbuch über das heimliche Leben der Bäume wurde in Siebdruck von Hand in Südindien hergestellt. Mehr über das Herstellungsverfahren erfährt man im Internet unter
http://www.baobabbooks.ch/fileadmin/pdf/Geheimnis_der_Baeume_info_Kopie.pdf

Dort findet man auch mehr über das Projekt der „fairen“ Herstellung von Büchern und über die Förderung indigener Handwerker.

Das Geheimnis der Bäume ist somit einerseits ein Sammlerobjekt für Erwachsene, aber andererseits auch ein anregendes Bilderbuch für Kinder. Deshalb gibt der Herausgeber, der Kinderbuchfonds Baobab, auch zu diesem Buch Unterrichtsmaterialien für die Klassenstufen vier bis sechs heraus, wie sie das für viele der von ihnen herausgegebenen Bücher tun.

Die Originalausgabe des Bäumebuches erhielt 2008 den Bologna Ragazzi Award „New Horizons“, eine Auszeichnung der wichtigsten internationalen Kinder- und Jugendbuchmesse. Alle drei Künstler sind ebenfalls bereits mehrfach ausgezeichnet. Das Geheimnis der Bäume ist Durga Bais zweites Buch, das in Deutschland erschienen ist. Das Zähllernbuch Eins, zwei, drei, 2006 erschienen, wurde ebenfalls von ihr illustriert. Durga Bai, eine Künstlerin mit sehr eigenständigem Stil,  ist 1974 im Dorf Mandla in Madhya Pradesh geboren.

Fazit
Das Geheimnis der Bäume ist ein Buch, das man immer wieder zur Hand nehmen, in das man sich auch verlieben kann. Im besten Sinne ein Buch für jedes Alter.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar