Der Brockhaus Weltatlas

Autorenwertung
  • Faszination
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Nutzen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Aufmachung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Ausstattung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Der Brockhaus Weltatlas [Gebundene Ausgabe] im Schmuckschuber
erschienen im Verlag Brockhaus in der Wissenmedia

Inhalt
Dieser Atlas läd dazu ein, zu Hause, gemütlich auf dem Sofa sitzend, in der Fantasie auf Weltreise zu gehen und unterstützt durch das hervorragende Kartenmaterial, andere Länder und Gebiete zu entdecken. Neben den eingentlichen Kartenteil, das ganz aktuell und sehr ausführlich ist, bietet der Atlas noch vieles mehr. Er enthält tiefgründiges Wissen über den Planeten Erde, seine Lebensräume und die Natur. Somit wird geografisches Grundlagenwissen leicht verständlich und anschaulich präsentiert.

Die größten und wichtigsten Städte der Welt werden in Bildern und plastischen Karten vorgestellt. Der Atlas macht somit Lust auf Reisen. Er enthält neben den Abbildungen auch Stadtpläne und erläuternde Texte zu den Metropolen. Ebenfalls sind die Satellitenaufnahmen sehr beeindruckend. Das Länderlexikon, das außerdem eingearbeitet wurde, gibt dem Leser schnell einen Überblick zu den einzelnen Staaten. Die wichtigsten Daten und Fakten zu allen souveränen Staaten wurden übersichtlich dargestellt.

Damit das Buch als Nachschlagewerk genutzt werden kann, enthält es ein ausführliches Register. In diese wurde zusätzlich ein Länderregister integriert, so dass das Auffinden eines bestimmten Stichwortes noch leichter ist.

Gliederung und Technische Daten
Den Hauptteil macht das Kartenwerk auf den ersten 400 Seiten aus. Man findet Karten der gesamten Erde und der Ozeane. Die physischen dreidimensionalen Karten der Ozeane findet man in dieser Qualität nirgendwo so leicht wieder. Sie sind wunderschön anzusehen und bieten viel Interessantes.

Karten zu Europa sind sehr detailliert und vielfältig. Anschließend findet man die Karten zu Afrika, Nord- und mittelamerika, Südamerika, Asien und Australien und Ozeanien.
Im zweiten Kapitel werden die Metropolen der Welt vorgestellt. Darunter finden sich neben Paris, London, Rom, Berlin, Athen, Moskau auch Kairo, Los Angeles, Mexiko-Stadt, Nwe ork, Rio de Janeiro, Bangkok, Peking, Tokio und Sydney.

Die Übersichtskarten aus aller Welt sind im Maßstab von 1:30 Millionen und die Länder Europas im Maßstab von 1:800.000 dargestellt. Das Geografische Namensregister umfasst über 120000 Einträge.

Fazit
Dieser Brockhaus Weltatlas beeindruckt nicht unbedingt durch seine Tiefe, sondern vielmehr durch die enorme Breite. Man kann sagen, dass die gesamte Erdkugel wird abgebildet wird, aber meist einzig auf physische Karten. Der Atlas ist visuell sehr ansprechend gestaltet. Es bereitet einfach unheimlich Spaß nachzuschlagen oder einfach nur im Atlas zu blätter auf Grund des attraktiven Bildmaterials. Mit diesem umfassenden Werk ist jedermann gut beraten, der nicht nur auf Schönheit sondern auch Verlässlichkeit Wert legt. Der Atlas bietet nebem dem Üblichen einige sehr besondere Karten und Bilder, die ihn von anderen Atlanten deutlich unterscheiden. Außerdem ist der Atlas auch noch im Buchregal ein wahres Schmuckstück.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar