Der kleine Drache Kokosnuss – Vorhang auf!

Autorenwertung
  • Aufmachung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Kreativität
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Spielspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Der kleine Drache Kokosnuss – Vorhang auf!: Mit Fingerpuppen und Theaterstücken von  

Autor

Ingo Siegner wurde 1965 in Hannover geboren. Er ist als freiberuflicher Autor und Illustrator dort auch tätig. Aus seiner Fantasie entsprangen reichlich Geschichten für Kinder.

Ebenso diese vom kleinen Drachen Kokosnuss. Er verschenkte seine Geschichten an Verwandte, Freunde und Bekannte mit Kindern.

Eines Tages bekam er Nachricht, dass ein Literaturagent per Zufall bei den Kindern von seinen Verwandten die Geschichten gelesen hätte und für so gut befand, dass er sie gleich einem Verlag vorstellen wollen würde.

Schon ganz rasch wurden die ersten Geschichten veröffentlicht und es folgten viele weitere, dadie Figur des kleine Drachen Kokosnuss bei den Kindern sehr beliebt ist.

Inhalt

Es handelt sich nicht nur um ein einfaches Buch. Dem Set sind drei Fingerpuppen beigefügt und die Packung kann direkt als Puppentheater verwendet werden.

Dann heißt es also direkt „Vorhang auf!“ und alles ist schon bereit für die Bühne, damit die Vorstellungen auch echt wirken.

Im Buch werden fünf Abenteuer vom kleinen Dachen Kokosnuss erzählt. Diese geben schon erste Ideen zum Nachspielen der Geschichten mit den Fingerpuppen. Als Anregungen wird von den Erlebnissen von Piraten auf wilden Inseln, Gespenstern im Geisterschloss, Zauberern und anderen Fantasiegestalten berichtet.

Der kleine Drache Kokosnuss ist natürlich immer mit von der Partie. Sogar bis nach Ägypten führt ihn eine seiner Reisen.

Illustriert wurden die Episoden vom Autor selbst. Für die Kinder ist es interessant, die Geschichten nachzuerzählen und mit den Fingerpuppen für das Puppentheater nachzuspielen.

Dabei kann auch die eigene Fantasie mit eingebracht werden, wodurch schon mal abgewandelte Storys oder ganz eigene Handlungen entstehen. Es werden in dem Buch zusätzlich noch Tricks verraten und Hinweise gegeben, damit die Theatervorstellungen auch zum großen Erfolg werden.

Die drei kleinen Fingerpuppen sind einmal natürlich der Drache Kokosnuss höchstpersönlich, dann seine Freunde das Stachelschwein Matilda und der Fressdrachen Oskar. Sie sind aus Plüsch gefertigt und wunderbar für kleine Kinderfinger geeignet.

Fazit

Rollenspiele sind immer wieder eine wunderbare Methode, die Fanatsie der Kinder anzuregen und das Gedächtnis zu trainieren. Sie üben sich in Sprache, Kommunikation und im Erzählen.

Mit diesem Buch und Spiel-Set wird das optimal unterstützt. Zudem noch mit Geschichten vom beliebten und bekannten kleinen Dracken Kokosnuss.

Der Spielspaß wird dabei ganz groß geschrieben. Es können immer wieder neue Geschichten erzählt oder erfunden werden.

Weitere Puppen oder kleine Gegenstände aus dem vorhandenen Spielzeug oder selbstgebastelt können hinzugefügt werden um die Geschichten noch anschaulicher zu gestalten und zu erweitern.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar