Die drei ??? – Tal des Schreckens

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Hörspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Sound
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Rezension von: MAggot | Rezensionsdatum:

Tal des Schreckens von den drei Fragezeichen

Tracks:

  • 01. Blackout
  • 02. Der Fluch des Adlers
  • 03. Taylor kneift
  • 04. Der Albtraum beginnt
  • 05. Das Tal des Schreckens
  • 06. Im Dickicht des Waldes
  • 07. Lauschangriff
  • 08. Seitenwechsel

:

Die drei Fragezeichen sind ein Detektivteam aus der kleinen Küstenstadt Rocky Beach, nahe Los Angeles in Kalifornien. Das team besteht aus dem ersten Detektiv Justus Jonas, dem zweiten Detektiv Peter Shaw und dem für Recherchen und Archiv verantwortlichen Bob Andrews. Gemeinsam lösen sie wenn sie nicht zur Schule gehen erfolgreich ihre Fälle. Ihre Zentrale besteht aus einem alten Campinganhänger mit allem was sie für ihre Ermittlungen benötigen. Der Anhänger steht auf dem Firmengelände von Titus Jonas und leigt gut versteckt unter Tonnen von Schrott, der nur durch die drei Jungs zugänglich ist. Wie auf ihrer Vistenkarte geschrieben steht übernehmen die drei Fragezeichen jeden Fall.

Tal des Schreckens:

Die drei Fragezeichen werden von einer Frau gebeten, ihr zu helfen verlorene Zeit wieder zu finden. Die drei Detektive können sich nicht erklären was diese damit meint und wollen sich mit ihr treffen. Als diese sie am vereinbarten Treffpunkt abholen wollen landen sie bei einem Fernsehsender der auf den ersten Blick etwas seltsam zu sein scheint. Mrs. Sullivan lädt sie während ihrer Mittagspause in ein Restaurant ein um ihre Geschichte zu erzählen. Sie hätte neulich aus privaten Gründen durch die Magic Mountains fahren müssen und da es sehr spät wurde wären die Straßen auf der Rückfahrt menschenleer gewesen. Auf jeden Fall fuhr sie eine ganze Weile auf der Straße als plötzlich ein Lastwagen vor ihr auftauchte und anhielt. Eine Person stieg aus und kam auf sie zu, aber das komische daran war er hatte einen Tierkopf auf wie in der Indianersage um den Stamm der dort lebte. Sie bekam es mit der Angst zu tun und wollte irgendwie weg es ging aber nicht. Plötzlich sei sie an einem Morgen aufgewaxht da ein Mann an ihr Autofenster klopfte und sie fragte ob alles in Ordnung sei. Sie wäre beim Arzt gewesen, aber nichts was den Gedächtnisverlust erklären würde. Es würde ihr Alpträume bereiten. Als die drei Jungs die Geschichte zu Ende gehört hatten, sind sie sich sicher den Fall anzunehmen. Nachdem sie wieder  zum Sender zurückgingen, mussten sie jemand finden der ihr Autio zugeparkt hatte. Im Aufzug wo sie dem kerl folgen entdecken sie einen komischen Adlerschlüsselanhänger, was die ersten Fragen aufwirft. Zudem erfahren sie von einem Mann der ähnliches durchmachte wie Mrs. Sullivan doch dies an das Fernsehen verkaufen möchte. Aber sie sind sich sicher, sie müssen selber in die Magic Mountains fahren um der Lösung des Rätsel näher zukommen. Während ihrer langen Fahrt scheint einiges merkwürdiges zu passieren, ein Wagen wiederholt sie kommt aber ungesehen an der Polzeiabsperrung vorbei. Als die drei Fragezeichen mitten im Tal des Schreckens sind wo sich alles zutrug, entdecken sie eine Frau in dem Wagen der sie überholt hat. Der Räuber der den Wagen aber fahren zu schien war verschwunden. Welches Spiel wurde hier getrieben und wurde Debra wirklich nach einem Bankraub entführt, da einige nicht geklärte Tatsachen dagegen sprachen. Während ihren weiteren Ermittlungen stoßen sie auf eine Gruppe von reichen Leuten die sich ein Spiel draus machten andere Menschen hinters Licht zuführen. Können die drei Fragezeichen den Leuten entkommen und rechtzeitig zur Polizei kommen und die Sache aufklären ?. Oder siegen diesmal die Bösen ?.

Fazit:

Das Tal des Schreckens ist das spannendste Hörspiel der Reihe und garantiert für echten Hörspass. Die Anfangs aufgebaute Spannung scheint weiter anzusteigen, die drei Fragezeichen sogar in einer ausweglosen Situation doch währen sie nicht Justus, Peter und Bob die mit allem klarkommen. Leider ist das Ende etwas lahm und einfallslos. Amsonsten ein tolles Hörspiel für Rätselfreunde aber auch die Abenteuerfreunde unter den Fans.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar