Die drei ??? und der magische Kreis

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Hörspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Sound
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: MAggot | Rezensionsdatum:

… und der magische Kreis von den drei Fragezeichen

Tracks:

  • 01. Feuer!
  • 02. Ein Unglück kommt selten allein
  • 03. Ist Hexerei im Spiel ?
  • 04. Der magische Kreis
  • 05. Endstation Kofferraum
  • 06. Dornröschen
  • 07. Eine Verschwörung
  • 08. Party mit Überraschungseffekt

:

Die drei Fragezeichen sind ein Detektivteam aus der kleinen Küstenstadt Rocky Beach, nahe Los Angeles in Kalifornien. Das Team besteht aus dem ersten Detektiv Justus Jonas, dem zweiten Detektiv Peter Shaw und dem, für Recherchen und Archiv verantwortlichen, Bob Andrews. Gemeinsam lösen sie, wenn sie nicht zur Schule gehen, erfolgreich ihre Fälle. Ihre Zentrale besteht aus einem alten Campinganhänger, mit allem, was sie für ihre Ermittlungen benötigen. Der Anhänger steht auf dem Firmengelände von Titus Jonas und liegt gut versteckt unter Tonnen von Schrott, der nur durch die drei Jungs zugänglich ist. Wie auf ihrer Vistenkarte geschrieben steht, übernehmen die drei Fragezeichen jeden Fall.

… und der magische Kreis:

Justus, Peter und Bob haben einen Ferienjob in Los Angeles angenommen, wo sie als Laufburschen bei dem Verlag Amigo-Press arbeiten. Hauptsächlich greifen sie dem Verlagserben Horace Tremayne aber unter die Arme, der eine ziemlich tollpatschige Veranlagung hat. Horace Tremayne hat die Memoiren der geheimnisvollen Film-Diva Madeline Bainbridge zur Verlegung angeboten bekommen und lässt sich dieses tolle Geschäft nicht entgehen, zumal jeder Verlag nur von so einem Angebot träumen kann.

Madeline Bainbridge hatte sich, nachdem ihr Verlobter gestorben war, aus dem Filmgeschäft zurückgezogen und alle ihre Filmrechte aufgekauft, um der Öffentlichkeit jahrzehntelang ihre Filme vorzuenthalten. Doch anscheinend hatte sie es sich jetzt anders überlegt und ihre Memoiren an „Amigo Express“ und ihre Filmrechte an das TV-Studio „Video Enterprises“ verkauft. Justus, dem das Verhalten der alten Dame etwas seltsam vorkommt, findet mit Peter und Bob heraus, dass die zwei Firmen Nachbarn sind und dies ganz bestimmt kein Zufall ist, doch wo liegt der Zusammenhang?

Während sie wieder bei der Arbeit im Verlag sind, bricht dort ein riesiger Brand aus und im Studio nebenan gab es einen Überfall, wie die Jungs später erfahren. Dabei wurden alle Filme der Diva geklaut. Doch was hatte der Brand mit dem Diebstahl der Filme zu tun?

Zu allem Pech erfahren die drei Detektive, als sie am selben Tag noch Horace Tremayne aufsuchen, dass ihm die Manuskripte der Memoiren gestohlen wurden. Er bittet die drei Detektive um Hilfe, da er sich diesen Vorfall für seine berufliche Zukunft und die des Verlages nicht leisten konnte. Sie suchen die Filmdiva auf und werden vor ihrem Haus schroff von ihrem Vertrauten Marvin Gray abgewürgt. Doch insgeheim wollen die drei Detektive am Abend wiederkommen und hoffen, die alte Dame kurz sprechen zu können.

Als die Jungs am Abend zu dem Anwesen der alten Dame gehen, bemerken sie helle Lichter und Stimmen, die auf einer Wiese im Garten des Anwesens zu hören waren. Dort können Justus, Peter und Bob ihren Augen nicht trauen. Ein Hexenbund versammelt sich dort und hält seine Zeremonie ab. Im Mondschein können sie auch Madeline Bainbridge erkennne. Was hatte es damit auf sich und vor allem, hatte dieser Bund etwas mit dem Brand und dem Überfall auf Horace Tremayne zu  tun? Wollte dieser Bund etwas geheim halten und hatte deshalb alles verschwinden lassen? Können die drei Detektive den Diebstahl und den Brand aufklären ?

Fazit:

Ein spannendes Hörspiel, welches, obwohl des etwas außergewöhnlichen Themas „Hexen und Zeremonien“, sowie das typische  Zurückhalten von Informationen, überzeugt. Die Story ist einfach aufgebaut und entwickelt sich in verschiedene Handlungsstränge, die am Ende alle zusammenführen. Die Charaktere können das Hörspiel glaubwürdig werden lassen und übertreiben auch nicht zu sehr in ihren Rollen. Für drei Fragezeichen Fans auf jeden Fall das Hören wert. Kaufempfehlung bleibt jedem selbst überlassen, da nicht jeder Hörspiele mit dem Thema Hexen hört.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar