Die drei ??? und die Automafia

Autorenwertung
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Hörspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Sound
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: MAggot | Rezensionsdatum:

… und die Automafia von den drei Fragezeichen

Tracks:

  • 01. Besuch aus New York
  • 02. Festgenommen!
  • 03. Die Piranhas in Aktion
  • 04. Bandleader oder Bandenchef ?
  • 05. Gefährliche Begegnung
  • 06. Wer wird hier beschattet ?
  • 07. Köderfalle Jaguar
  • 08. Der Hai gibt auf

:

Der erste Detektiv Justus Jonas, der zweite Detektiv Peter Shaw und der für Recherchen und Archiv zuständige Bob Andrews bilden die drei Fragezeichen, ein Detektiv-Team aus Rocky Beach einer kleinen Küstenstadt nahe Los Angeles in Kalifornien. Wie auf ihrer Visitenkarte zu lesen ist, übernehmen sie jeden Fall. Ihr Zentrale besteht aus einem ausgebauten Campinganhänger mit voll funktionsfähiger Detektivausrüstung für ihre Arbeit, der auf dem Gelände der Firma Titus Jonas steht. Sie besuchen noch die Schule, lösen in ihrer Freizeit aber erfolgreich ihre angenommenen Fälle.

… und die Automafia:

Justus, Peter und Bob sind gerade auf dem Schrottplatz als Justus‘ Cousin Ty ankommt. Doch die Wiedersehensfreude war nur kurz, den gleich darauf wird er verhaftet. Angeblich würde er mit einem gestohlenene Auto fahren. Ty, der seine Unschuld beteuert, behauptet er hätte das Auto von New York gegen Bezahlung hergefahren. Die drei Detektive sind sich seiner Unschuld sicher und wollen ihm helfen.

Bei ihren Ermittlungen finden sie heraus, dass es sehr viele Autodiebstähle in der letzten Zeit gab und das die Auftritte der Musikband „Piranhas“ in irgendeinem Zusammenhang damit stehen. Denn überall wo diese auftraten wurden auch Autos gestohlen. Also besuchen sie einen Auftritt der Band um so vielleicht etwas mehr darüber herauszufinden.

Nach dem Auftritt lernen sie den Leader kennen. Nur wissen sie nicht, ob sie es mit dem Bandleader oder dem Bandenführer zu tun haben. Um mehr darüber zu erfahren, folgen sie diesem, können aber keine wertvollen Informationen daraus ziehen. Um die Bande in eine Falle zu locken leihen sie sich den Jaguar von Kelly’s Vater um den stehlen zu lassen. Mit einem Ortungssender, den sie am Wagen angebracht haben, folgen sie ihm.

Schließlich kommen sie dem Versteck der Piranhas auf die Spur und können diese zum Aufhören überreden. Denn der Drahtzieher, der die Bande in der Hand hatte, zwingt sie zu dem Ganzen obwohl sie es nicht wollen. Als der mysteriöse Mann auftaucht, erkennen die Jungs dass es sich um niemanden Anderes als den Labelboss selbst handelt. Die Polizei verhaftet diesen und Ty kommt wieder auf freien Fuß.

Fazit:

Eine unterhaltsame Folge von Justus, Peter und Bob bei der zwar keine große Spannung aufkommt, dennoch eine neue gut inszinierte Story der Autoren bei der es mal um Autos geht. Die Folge hat zwar in manchen Phasen ihre Eigenheiten bei denen man nicht richtig mitkommt, doch für ein hörenswertes Erlebnis für Fans reicht es. Kaufempfehlung ist Sache des Hörers

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar