Die drei ??? und die flammende Spur

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Sound
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Charaktere
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Hörspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Rezension von: MAggot | Rezensionsdatum:

… und die flammende Spur von den drei Fragezeichen

Tracks:

  • 01. „Der Potter“ tritt auf – und wieder ab
  • 02. Zu viele Neue auf der Szene
  • 03. Morton wird einegschaltet
  • 04. Das Haus auf dem Hügel
  • 05. Es spukt schon wieder
  • 06. Fischt der feine Angler im Trüben ?
  • 07. Die Falle schnappt zu
  • 08. Man wird handelseinig

:

Die drei Fragezeichen sind ein junges Detektiv-Trio aus Rocky Beach, einer kleinen Küstenstadt, die zwischen Los Angeles und Santa Barbara in Kalifornien liegt. Zum Team gehören der erste Detektiv Justus Jonas, der zweite Detektiv Peter Shaw und, zuständig für Recherchen und Archiv, Bob Andrews. Sie besuchen noch die Schule, lösen aber jeden Fall. Wie es auf ihrer Visitenkarte geschrieben steht ist ihr Motto: „Wir übernehmen jeden Fall“. Ein ausgebauter alter Campinganhänger der auf dem Firmengelände von Titus Jonas steht ist ihre Zentrale. In dieser haben sie alles, was für ihre Ermittlungen notwendig ist.

… und die flammende Spur:

Der alte Potter, ein Töpfer der weiter oben in einem Haus auf den Hügeln wohnt, kommt zum Schrottplatz und möchte sich ein wenig umsehen. Justus, der gerade als Einziger da ist, führt ihn herum. Plötzlich verlangt dieser ein Glas Wasser, da es ihm schlecht geht. Als Justus mit dem Getränk zurückkehrt, ist Potter verschwunden. Da kommt ein dunkler Wagen auf das Gelände und Justus wird nach dem Hilltophaus gefragt. Dieser antwortet etwas verstört, dass es auf dem Hügel liege. Tante Mathilda, die sich Sorgen um den alten Potter macht, schickt Justus, Peter und Bob zum Potterhaus. Dort angekommen macht ihnen niemand die Tür auf, was Justus zum Einsteigen in ein Fenster veranlasst. Was wohl ein Fehler war, denn als er wieder raus will, stehen plötzlich eine Frau und ein Kind (Tochter und Enkel) da und beschuldigen ihn ein Einbrecher zu sein. Dieser versucht ihnen alles zu erklären, kommt aber nicht darüber hinaus, die Ankunft der Polizei abzuwarten. Nachdem die drei am nächsten Tag eine Erklärung für das Verschwinden von Potter suchen, klingelt das Telefon. Die Frau und ihr Sohn bitten sie um Hilfe, weil es im Haus spukt. Sofort nehmen den Fall an und machen sich auf Spurensuche. Denn irgendeinen Ursprung muss diese gespenstische grüne Spur haben. Doch die Mafia-Leute stehen auch nicht tatenlos da und entführen den Jungen. Was wollen diese finsteren Typen vom Potter? Wer schießt auf .  Was für einen Sinn hat es, alle vom Haus fernzuhalten und was hat es mit dem doppelköpfigen Adler Emblem auf sich? Die drei Fragezeichen stecken alles in die Ermittlungen und haben am Ende wiedereinmal die Lösung parat.

Fazit:

Spannende Geschichte um den alten Potter, der in „die flammende Spur“ einen Töpfer spielt. Oft ist er aber auch in der Hörspielserie als Besitzer eines kleinen Einzelhändlersgeschäft bekannt. Zum ersten Mal in einer Folge der drei Fragezeichen haben sie es auch mit der Mafia zu tun. Interessantes und vielversprechendes Hörspiel für Jugendliche, aber auch Erwachsene können sich noch an den drei Detektiven Justus, Peter und Bob erfreuen.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar