Die drei ??? – Vampir im Internet

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Hörspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Sound
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: MAggot | Rezensionsdatum:

Vampir im Internet von den drei Fragezeichen

Tracks:

  • 01. Per E-Mail
  • 02. Intro
  • 03. Level 1
  • 04. Level 2
  • 05. Level 3
  • 06. Level 4

:

Hinter den drei Fragezeichen verbirgt sich ein Detektiv-Team, das Fälle aller Art löst. Das Team besteht aus dem ersten Detektiv “Justus Jonas”, dem zweiten Detektiv “Peter Shaw” und dem für Recherchen und Archiv verantwortlichen Bob Andrews. Ihre Zentrale befindet sich auf dem Gelände der Firma Titus Jonas in einem Campinganhänger, der unter Tonnen von Schrott versteckt ist. Sie sind mit allem, was Detektive brauchen, ausgerüstet.

Vampir im Internet:

Doe Dungeon schickt Justus, Peter und Bob eine E-Mail in der steht,dass er die drei Jungs beauftragen will, ein entführtes Baby zurückzubringen. Näheres Details werde er ihnen mitteilen, wenn sie bei ihm sind. Die Drei machen sich sofort auf den Weg und besuchen Doe Dungeon in seinem Büro. Der ist sichtlich erfreut sie zu sehen und will ihnen die Einzelheiten erläutern. Justus, Peter und Bob wollen ihm aber sagen, dass sie keine entführten Babys zurückholen, das sei Sache der Polizei.

Doe Dungeon kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen und erklärt ihnen, dass er Programmierer ist und ein Onlinespiel programmiert, das man im Internet spielen kann. Er wolle sie als Testspieler gewinnen, da es  in dem Spiel um ein entführtes Baby geht. Justus, Peter und Bob sind natürlich begeistert und nehmen die Herausforderung an. Doe erklärt, dass es in dem Spiel um ein Baby geht, das kurz vor seiner Geburt, seinen Vater den König, durch eine mysteriöse Krankheit verloren hat. Die Königin Mutter ist ebenfalls erkrankt, weshalb das Baby bei einer Amme ist. Doe meint, die Jungs sollten am Wochenende mit dem ersten Level anfangen.

Als es endlich soweit ist, fangen die drei Jungs mit dem Spiel an. Zu diesem Zweck hatte jeder einen virtuellen Helm aufgesetzt, um dem Spiel folgen zu können. Während die drei spielten, wollte der Programmierer einige andere Sachen erledigen. Sobald sie fertig sind, sollten sie einfach Bescheid sagen. Es erscheint das Intro, in dem das Schicksal der Königin Mutter gezeigt wird und wie der kleine Prinz bei der Amme ist. Doch plötzlich wird dieser von dem Diener der bösen Vampirkönigin entführt. Die Königin bittet die drei Detektive um Hilfe und gibt ihnen Waffen mit.

Sofort machen sie sich an das erste Level und stehen bösen Wölfen gegenüber, mit denen sie kämpfen müssen. Allerdings stürzt der Computer ab und die drei Fragezeichen setzen die Helme ab. Zufällig bekommen sie im Vorraum, bei der Sekretärin mit, dass Doe Dungeon Geldprobleme hat und irgendetwas plant. Die Sekretärin scheint auch darin verwickelt zu sein.Nachdem Doe bemerkte, dass die Drei in den Raum traten, hörte er abrupt auf zu reden und Justus meinte, der Computer sei abgestürzt.

Als die Detektive wieder in ihrer Zentrale sind, unterhalten sie sich über das Verhalten des Programmiers gegenüber ihnen und stellen Ermittlungen dazu an. Während sie das Spiel Level um Level weiterspielen, stehen sie am Ende vor dem alles entscheidenden Rätsel im Spiel. Wenn sie es lösen, ist das Spiel fertig durchgespielt. Doch unter dem Vorwand darüber nachdenken zu müssen, gehen die Drei in ihre Zentrale und Justus teilt seinen Kollegen seine Vermutung mit. Doe Dungeon habe den Spruch in das Spiel mit eingebaut, um einem Rätsel der Realität auf die Spur zu kommen. Können die drei Detektive den rätselhaften Spruch entschlüsseln und dabei Doe Dungeon davon abhalten etwas Dummes zu tun ?

Fazit:

Das Hörspiel ist von der Idee mit dem Onlinespiel und dem darin enthaltenen Rätsel sehr gut inszeniert. Vor allem geht dieser Fall in eine neue Richtung, da es bis zu dieser Folge keine gab, die mit Computerspielen so intensiv zu tun hatte, wie  diese. Die Handlung ist nicht schlecht, auch wenn teilweise einige Dinge unschlüssig sind. Für drei Fragezeichen Fans auf jeden Fall das Hören wert. Kaufempfehlung ist Sache jedes Einzelnen, da die Geschmacksrichtungen bei drei Fragezeichen Fällen auseinander gehen.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar