Die kleine Ente

Autorenwertung
  • Nutzen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Unterhaltung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Zeichnungen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Ausstattung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gesamt
    5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Die kleine Ente: Badewannenbuch [Gebundene Ausgabe]
von Tina Sendler (Autor), Illustration Christian Kämpf (Autor) erschienen bei der

Ausstattung
Dies ist ein hübsches Geschenkset, dass sich zur Geburt oder auch noch zum ersten Geburtstag eines Kindes eignet. Es hat das nicht gerade originelle jedoch eher traditionelle Thema der Ente zum Inhalt. Es besteht aus einem Badewannenbuch und zwei Entlein. Diese sind so gestaltet, dass das Entenkind bei der Entenmama auf dem Rücken sitzen kann. Auch das Buch kann Schwimmen, was für die Kinder gut ist, da sie es so leichter wieder hochnehmen können, ohne danach erst tauchen zu müssen.

Inhalt
Die Geschichte erzählt ein Abenteuer aus dem Leben der Ente und ihrem Kind. Sie schwimmen friedlich auf dem See, da werden sie plötzlich durch den starken Wind auf’s Meer hinausgeweht. Es tauchen zwei Berge auf (die Knie des Kindes). Das Entenkind erschreckt und wird von den Wellen verschüttet. Dann taucht ein Ungeheuer mit zehn Köpfen (die Füße) auf und wenig später sogar noch ein zweites Ungetüm mit fünf Armen (die Hand des Kindes) greift es schließlich und bringt es behutsam zur Mama zurück.
Die Geschichte eignet sich prima, um sie in der Badewanne nachzuspielen. Auch kleine Kinder haben daran schon große Freude. Sie können die Berge mit den Knien machen und das Entlein mit den Füßen-Ungeheuern erschrecken. Schließlich setzen sie das Entlein wieder auf den Rücken seiner Mama.

Verpackung
Die Packung ist schon wie eine Geschenkpackung aufgemacht. Ein Karton mit durchsichtiger Folie von drei Seiten, so dass man den Inhalt schön präsentiert bekommt. Das Buch steht hinten, so dass die Titelseite hinter den Spielentchen zu sehen ist. Die Enten sind extra nochmals unter einer geformten Plastikpackung befestigt, so dass auch nichts durcheinanderfallen kann. Der Karton wurde passend zur Geschicht mit Motiven vom See und Meer, mit Möven, Schilf, Segelbooten, Fischen, einer Boje und einem Leuchtturm bedruckt.
Jetzt fehlt nur noch die Schleife und schon ist das Set zum Verschenken fertig.

Fazit
Es ist das perfekte Geschenk. Es muss nicht einmal extra verpackt werden. Der Inhalt ist niedlich und bereitet den Kleinen viel Freude. Das Material und die Farben sind von hoher Qualität, so dass auch Beiß- und Reißattacken problemlos überstanden werden. Selbst das Buch kann geknauscht werden und sieht nachher nicht gleich schlimm aus. Dem Set liegen gleich zwei Entchen auf einmal bei. Das Entenkind kann auch in der Badewanne auf dem Rücken der Entenmama sitzen, ohne gleich herunterzufallen. Nette Idee ohne großen Aufwand.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar