Die Zehn besten Tage meines Lebens

Autorenwertung
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Lesbarkeit
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Emotionen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gefühle
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gesamt
    5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne

Die zehn besten Tage meines Lebens

Ursula C. Sturm (Übersetzer). Heyne Verlag 2008, Taschenbuch, 336 Seiten, € 5,00

Rezension von: LillieRose | Rezensionsdatum:

– Die zehn besten Tage meines Lebens

Die Autorin
Adena Halpern ist eine junge aufstrebende Autorin aus Philadelphia, sie studierte Dramatic Writing an der New York City University und Screenwriting am American Film Institue. Sie war unter anderem für die New York Times und Marie Claire als Journalistin und Kolumnistin tätig bevor sie sich auf Bücher fokussierte. Mit ihrem Ehemann, der für 20th Century Fox arbeitet, lebt sie in Los Angeles und schreibt dort fleissig an neuen Büchern, die uns hoffentlich weiterhin so begeistern werden wie die zehn besten Tage meines Lebens.

Das Buch
Was passiert wenn man aufwacht und erkennen muss das man gestorben ist!? Genau die Frage stellt sich Alex, noch keine 30, das perfekte Leben und den perfekten kleinen Hund. Doch dann stellt sie fest das sie nicht wirklich unsterblich ist. Sie findet sich im Himmel wieder, anfangs ist alles perfekt – sogar noch perfekter als in ihrem Leben auf der Erde. Ihr Kleiderschrank ist plötzlich voll mit den neusten Kollektionen und sogar ihr Gewichtsproblem ist gelöst. Sie trifft im Himmel sogar den perfekten Mann und einige Mitglieder aus ihrer Familie wieder.  Sie lebt ihr neues „Leben“ im Himmel wie ihr vergangenes auf der Erde, bis sie erkennt das man sogar im Himmel auf Dauer nichts geschenkt bekommt.

Alex muss sich ihren Siebten Himmel also verdienen, als Aufgabenstellung muss sie einen Aufsatz über die zehn besten Tage in ihrem Leben schreiben. Klingt einfach – ist es aber nicht. Vor allem für eine Frau die sich nie um etwas kümmern musste, außer um die neusten Frisurentrends, Party´s und Designerklamotten.

Fazit
Es gibt selten Bücher die soviele Emotionen transportieren, von einer Sekunde auf die andere möchte man weinen und dann wieder lachen. Die Zehn besten Tage meines Lebens trifft mitten ins Herz und das ist gut so, denn fast jeder von uns kann sich ein Stück weit in dem Buch wiedererkennen. Wir sollten uns alle nicht nur um materielle Dinge kümmern sondern mehr auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens achten… und genau diese Message wird mit einer gesunden Portion Charme, Ironie, und Tiefsinnigkeit in diesem Buch vermittelt. Wer sich eines der besten und witzigsten Bücher der letzten Jahre nicht entgehen lassen will, sollte nicht zögern und das Buch sofort kaufen. Vor allem jetzt im Winter, der oft dunkel und Trist ist, kann ein Buch von diesem Format nicht schaden, denn es zaubert jedem Leser ein Stück Sonne ins Herz. Die Filmrechte wurden übrigens an 20th Century Fox vergeben, eine Verfilmung sollte also nicht lange auf sich warten lassen.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar