Girls Club Vorsicht bissig

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Zwischenmenschliches
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne

Girls Club - Vorsicht bissig!

Lindsay Lohan (Hauptdarsteller). Paramount (Universal Pictures) 2004, DVD, € 2,86

Rezension von: Rezension.org | Rezensionsdatum:

Girls Club Vorsicht bissig

Inhalt
Cady Heron lebt mit ihren Eltern in Afrika. Dann erhält ihre Mutter ein Jobangebot an der Northwestern Universitiy. So zieht die Familie dann nach Chicago. Cady lernt zum ersten Mal eine öffentliche Schule kennen.

Weder der neue Schulstoff bereiten Cady Probleme als auch das kennen lernen der anderen Schüler. Schnell hat sie zwei Freunde gefunden. Dies sind Damian und Janis, die beiden Außenseiter der Schule, werden ihre ersten Freunde an der Schule. Dann bekommt sie noch Kontakt zu den The Plastics, einer Clique an der Schule. In dieser Clique sind die drei beliebtesten Mädchen der Schule Regina, Gretchen und Karen. Sie bieten Cady die Aufnahme in ihrer Clique an.

Cady und die Gruppe The Plastics
Diese beäugt das Ganze mit Argwohn, doch als ihre beiden Freunde ihr zu raten, nimmt sie die Einladung an. Cady soll die Geheimnisse der Cliuqe erfahren, doch sie integriert sich immer mehr in die Gruppe. Dann verliebt sie sich auch noch in Reginas Ex Freund womit Regina so gar nicht einverstande ist und eine Intrige nach der anderen spinnt. Sie mobbt Cady wo es nur geht.  Angefangen bei übler Nachrede über Verbannung beim Essen bis hin zu Telefongesprächen, die sie abhört reicht die Palette und das sind noch die Harmlosesten. Cady hat nur eine Wahl sie muss es Regina mit gleicher Münze heim zahlen.

Fazit
Girls Club ist eine witzige und spritzige Komödie in der es an Humor nicht mangelt. Auch die Romantik und besonders das Zwischenmenschliche kommen nicht zu kurz. Moralpredigten sind im Film nicht zu finden. Einige Gags kommen zwar nicht so rüber wie sie sollten aber es gibt doch auch immer wieder neue, die genau das bringen, was sie bringen sollen. spielt wie immer sehr überzeugend und natürlich und verkörpert ihre Rolle sehr gut. Auch die anderen Stars zeigen Humor und können diesen überwiegend recht gut rüber bringen. Der Film hat es geschafft aus einer einfachen Story einen echt witzigen Film zu machen. Tina Frey als Lehrerin kann ebenfalls überzeugen. Der Humor des Films ist leicht ironisch angehaucht und geht schon in die Richtung schwarzer Humor.  

Hinzu kommen viele witzige Poienten, die dem Film noch den letzten Pfiff geben. Im Film gibt es auch viele neue Einfälle. Lindsay Lohan bringt eine Menge Charme und Schwung mit in den Film. Alle gemeinsam wirken sie glaubhaft sowohl die Darsteller der Hauptrollen als auch der Nebenrollen. Beeindruckend ist auch der Wechsel der braven lieben Cady, die in Windeseile zur Hexe mutiert und es beeindruckt wie Lindsay Lohan dieses umsetzt

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar