Gymnasialplaner

Autorenwertung
  • Nutzen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Aufmachung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Informationen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Einband
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Unterhaltung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne
Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Schulplaner/Gymnasialplaner/Schülerplaner 2012/2013: Der geniale Planer für Schule und Freizeit 2011/2012 von  und (

Inhalt

Der Schul- und Gymnasialplaner ist für Schüler ab der fünften Klasse geeigent. Das praktische DIN A5 Format ist handlich und beinhaltet dennoch alles Wichtige. Der eigentliche Planer hat jede Woche auf einer Doppelseite vorgesehen.

Diese Seiten, die mit dem Datum versehen sind, sind verkürzt, sodass kein ständiges Vortragen des Stundenplanes mehr nötig ist. Dieser wird einmalig an den überstehenden Pappseiten eingetragen und notfalls bei Änderungen mit den beiliegenden Aufklebern überklebt und korrigiert.

Es sind Extraseiten zum Notieren von Praktika, Wandertagen oder Sportfesten vorhanden. Eine Notenübersicht verschafft immer den notwendigen Überblick über die im Laufe des Schuljahres erhaltenen Zensuren, dass es am Ende keine bösen Überraschungen gibt.

Der Planer enthält zusätzlich auch noch viele informative und für die Schüler nützliche Seiten, wie das Periodensystem der Elemente, eine Karte mit den Ländern der EU und zugehöriger Tabelle, wo die Hauptstädte, Einwohnerzahlen und Fläche der einzelnen Länder nachgeschlagen werden können.

Für den Bereich Politik und Geschichte wurde eine Zeittafel aufgelistet, die Namen der Bundeskanzler und -präsidenten. Im Fach Mathematik gibt es alles Wichtige zu Geometrie, Winkelfunktionne, Bruchrechnung und anderem. Weiterhin findet man auch Informationen und Übersichten zu den Fächern Physik, Deutsch, Englisch und Französisch.

Am Anfang des Planers findet sich eine Jahresübersicht, sowie Kalender der Jahre 2012, 2013 und 2014, damit rechtzeitig geplant werden kann. Dem folgt eine Monatsplanung, so hat man die wichtigsten Ereignisse schnell im Überblick.

Anschließend finden sich reichlich Informationen für das Studium oder die Berufswahl.

Layout

Der Planer zeichnet sich durch ein gut ausgeklügeltes Layout aus. Er wird durch eine Spiralbindung zusammengehalten, was das Umblättern bei dieser Dicke erleichtert. Der Einband ist aus Plastik, so leicht abwischbar und lange haltbar ohne zerknickt oder abgenützt auszusehen.

Die Seiten sind schlicht aber farbig und ansprechend gestaltet. Es ist ausreichend Platz für Notizen vorhanden. Die Übersichten und Tabellen bringen eine gute Systematik in den Planer.

Fazit

Wer den Planter einmal hatte, möchte ihn für kommende Schuljahre nicht mehr vermissen. Er ist sehr praktisch, handlich und nützlich. Durch die Hinweise zur Berufs- und Studienwahl, wird bei den Schülern schon eine gewisse Motivation und Weitblick gefördert, sich über die Zukunft Gedanken zu machen und vielleicht schon Pläne zu schmieden.

Die Informationen zu den einzelnen Fächern enthalten das Wichtigste in aller Kürze, somit ist zumindest klar, was man auf keinen Fall vergessen sollte. Und da man den Planer ja jeden Tag dabei hat, kann man immer wieder nachschauen und lernt schon allein über diesen Wiederholungseffekt.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar