Handbuch Schmuck- und Edelsteine

Autorenwertung
  • Systematik
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Nutzen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Faszination
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Lesbarkeit
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Fotos
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne
Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Handbuch Schmuck- und Edelsteine: Beurteilung und Verwendung, Farbe und Form, Schliff und Fassung
von (Autor), (Autor)

Autoren

Judith Crowe ist eine Juwelierin und Edelstein-Händlerin. Sie ist im Handelsregister als Designer und Schmuckhersteller eingetragen, nicht als Edelstein-Händlerin, daher hat sieht sie andere Händlereine aus einer andere Perspektive. Sie versteht den Verarbeitungsprozess des Schmuck-Designs und ist immer auf der Suche nach neuen Wegen der Verwendung von Steinen. Sie bleibt nicht and den traditionellen Möglichkeiten haften.

Cally Oldershaw ist eine Mineralogin und wissenschaftliche Ausbildnerin. Sie ist Autorin mehrerer weit verbreiteter Bücher über Edelsteine. Oldershaw ist Vertreterin der Geologischen Gesellschaft von London und arbeitet als Prüferin für die „Gemmological Association of Great Britain“.

Inhalt

Es ist ein Handbuch entstanden, das die qualitative Beurteilung, Verwendung und die typischen Eigenschaften von Schmuck- und Edelsteinen beschreibt.
Der Hauptteil des Buches erörtert die Steingruppen und ihre Varitäten. Es finden sich hierbei ausführliche Erklärungen und informative Hinweise, was die Qualität des Buches ausmacht. Zur Steinbestimmung ist das Buch nur teilweise geeignet. Die Fotos zeigen zwar die typische Form und Farbe der Steine, sind jedoch in der technischen Qualität machmal unzureichend. Es ist ebenfalls ein Kapitel über Perlen enthalten.
Im letzten Teil wird auf die Gestaltung von Schmuck und dabei die Verwendung der gerade beschriebenen Steine eingegangen. Für Professionelle Schmuckdesigner ist dieser Teil wahrscheinlich überflüssig, da diese eher ihre eigenen Ideen umsetzten wollen, aber vielleicht findet man die eine oder andere Anregung.
Am Ende befindet sich ein umfangreiches Glossar, das alle wichtigen Fachbegriffe erklärt.

Zielgruppe

Mit dem Werk sollen Goldschmiede, Juweliere, Sammler und Schmuckdesigner angesprochen werden. Es will eine Brücke zwischen professionell mit Schuck tätigen und interessierten Laien schaffen. Die Idee dahinter ist sicher zu würdigen, die Umsetzung allerdings schwierig und nicht ganz gelungen. Für Professionelle gibt es nicht viel Neues zu entdecken, die Sachinformationen bleiben dafür zu oberflächlich. Für Laien hingegen wurden die physikalischen Grundlagen nicht ausreichend erläutert, sondern für das Grundverständnis vorausgesetzt. Manche Eigenschaften der Steine wurden wiederum sehr ausfühlich erläutert.
Es dient nicht nur als Nachschlagewerk, sondern ist ein umfassender Leitfaden zur Identifizierung, zum Kauf, zur Verwendung und zur Pflege einer breiten Palette von Schmuck- und Edelsteinen.

Fazit

Alles in allem liegt ein schönes Buch zum Thema „Schmuck- und Edelsteine“ vor. Es muss mit den oben genannten Einschränkungen bewertet werden. Es ist jedoch ein Buch, das man gern zur Hand nimmt und zu Rate zieht und das nicht zuletzt wegen des schönen sehr gelungenen Layouts. Es macht Spaß, darin zu blättern, Neues zu entdecken oder es zum schnellen Nachschlagen zu nutzen.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar