Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Autorenwertung
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Maske/Magische Geschöpfe
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Animation
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Special Effects
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Schauspieler/Charaktere
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: Wolfi | Rezensionsdatum:

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Der Hauself Dobby
Kurz vor Beginn des neuen Schuljahrs bekommt Harry Potter Besuch. Dobby, ein Hauself, bittet und bettelt Harry, nicht mehr nach Hogwards zurück zu gehen. Dobby sagt, er möchte Harry beschützen, doch dieser möchte davon nichts wissen. Da greift Dobby zu anderen Mitteln. Im Wohnzimmer der Dursley lässt er mittels Zauberspruch eine Torte auf Vernons Chef, der gerade zu Besuch war, fallen. Onkel Vernon ist so wütend, dass er Harry in sein Zimmer einsperrt.

Das fliegende Auto
Die Jungs der Weasleys, Ron, Fred und George haben sich von ihrem Vater Arthur Weasley das fliegende Auto geliehen. Damit retten sie Harry aus seinem Gefängnis. Die letzten Ferientage verbringt er bei den Weasleys im Fuchsbau. Als es Zeit wird, nach Hogwards aufzubrechen, passiert etwas Seltsames. Ron und Harry können nicht durch die Mauer zwischen Gleis 9 und 10 gelangen. Da bleibt nur noch eines: Sie „leihen“ sich das Auto von Arthur Weasley, um damit nach Hogwards zu gelangen.

Die Kammer des Schreckens
Harry rechnete eigentlich damit, von der Schule verwiesen zu werden. Doch Albus Dumbledore drückt noch einmal ein Auge zu. Die Schule ist wie immer: Ron und Hermine streiten sich, der Unterricht ist hart, Snape piesackt Harry. Aber dann geschehen sonderbare Dinge. Harry findet die versteinerte Katze des Hausmeisters Filch. Natürlich wird Harry sofort von Filch verdächtigt, doch er hat ein Alibi. Dann wird eine Nachricht gefunden, die besagt, dass die Kammer des Schreckens geöffnet wurde.

Sofort machen sich Harry, Ron und Hermine auf, die Kammer des Schreckens zu finden. Doch die Zeit drängt, denn immer mehr versteinerte Menschen werden gefunden. Darunter Hermine.

Fazit
Auch die Verfilmung des zweiten Teils ist wirklich gelungen. Wenige Abweichungen vom Buch, doch immer noch eine tolle Geschichte. Die Special-Effects sind genial und auch die magischen Geschöpfe sind toll gemacht. Die Schauspieler, wie im ersten Teil, überzeugend.

DVD-Specials
– 19 zusätzliche, längere Szenen, die mehr Unheil mit Dobby, mehr Abenteuer im fliegenden Auto, eine beängstigende Begegnung mit den Malfoys bei Borgin und Burkes und noch vieles mehr zeigen.
– Harry, Ron, Hermine und andere Schüler und Professoren sprechen über den Film, ihre Lieblingsszenen, was ihre Freunde denken und noch mehr
– Exklusives Interview mit der Autorin J.K. Rowling und dem Drehbuchschreiber Steve Kloves, wie es war, Harrys Abenteuer auf die Leinwand zu bringen
– Entkomme dem Verbotenen Wald, schleiche in die Kammer des Schreckens, besuche Lockharts Klassenzimmer und mehr
– Specials für PCs (nur mit DVD-ROM-Laufwerk): Beherrsche Deinen Computer auf magische Art und Weise mit Deiner Stimme; Behalte den Überblick über die Geschehnisse mit Hogwarts offizieller animierter Chronologie; Über 15 animierte Puzzles, Bildershows; Bildschirmschoner, Spiele, magische Sammelkarten und noch mehr

Harry Potter –
Ron Weasley –
Hermine Granger –
Rubeus Hagrid –
Tom Riddle –
Prof. Albus Dumbledore – Richard Harris
Severus Snape –
Minverva McGonagall –
Ginny Weasley – Bonnie Wright
Gilderoy Lockhart –
Lucius Malfoy – Jason Isaacs
Draco Malfoy – Tom Felton
Molly Weasley –
Argus Filch – David Bradley
Vernon Dursley – Richard Griffiths
Petunia Dursley – Fiona Shaw
Dudley Dursley – Harry Melling
Die Maulende Myrte – Shirley Henderson
Neville Longbottom – Matthew David Lewis
Fred Weasley – James Phelps
George Weasley – Oliver Phelps
Perca Weasley – Chris Rankin
Seamus Finnigan – Devon Murray
Der Fast kopflose Nick – John Cleese
Vincent Crabbe – Jamie Waylett
Gregory Goyle – Joshua Herdman
Filius Flitwick – Warwick Davis

Regie:
Home Entertainment

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar