High School Musical 2

Autorenwertung
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Songs
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Schauspieler
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne
Rezension von: Wolfi | Rezensionsdatum:


High School Musical 2

Sommerjobs
Im Country Club von Lava Springs bekommt Troy einen Sommerjob. Dort verschafft er auch seinen Freunden und seinen Teamkollegen der Wildcats Jobs. Diese arbeiten als Caddies, Köche oder als Rettungsschwimmer. Sharpay, deren Eltern der Country Club gehört, hat sich zum jährlichen Talentwettbewerb angemeldet. Sie hat sich Troy als Partner auserkoren. Doch ist sie alles andere als begeistert, dass auch die Wildcats dort auftauchen und ihr die Tour mit Troy vermasseln. Doch sie lässt sich nicht entmutigen und verschafft Troy immer mehr gute Jobs, damit dieser sich nicht mit seinen Freunden und vor allen Dingen mit Gabriella treffen kann. Sharpays Eltern sind von Troy sichtlich angetan und belegen ihn mit Beschlag.

Alles ändert sich
Troy lässt sich von Sharpay zu dem gemeinsamen Auftritt beim Talentwettbewerb überreden. Ihr Bruder Ryan bemerkt, dass er von Sharpay immer nur benutzt wird. Daraufhin zieht er sich von ihr zurück. Mittlerweile streitet Troy sich ständig mit seinen Freunden, die ihm immer wieder vorwerfen, dass er sich sehr verändert hat. Auch Gabriella sieht das so. Ryan freundet sich bei einem Baseballspiel mit Chad und den Wildcats an. Auch mit Gabriella, die Mitleid mit ihm hat, verbindet ihn eine Freundschaft. Troy reagiert sehr eifersüchtig auf Ryan und Gabriella. Als Sharpay Gabriella und den Wildcats verbietet an der Talentshow teilzunehmen und stattdessen zu arbeiten eskaliert die Situation.

Zerbrochene Freundschaften
Nach dem Streit stellt Gabriella Sharpay zur Rede, wobei sie auch auf Troy zu sprechen kommen. Gabriella sagt, dass sie endgültig die Nase voll hat von Sharpays Spielchen und kündigt. Sharpay rauscht wütend ab. Troy, der das Gespräch mitbekommen hatte, spricht mit Gabriella. Diese sagt ihm, dass sie das ganze nicht mehr will und ihren eigenen Weg gehen muss. Daraufhin verlässt sie den Club.

Endlich wird Troy klar, dass er sich tatsächlich verändert hat und gelobt Besserung. Er sagt den Auftritt mit Sharpay ab, die daraufhin wütend wird und versöhnt sich mit seinen Freunden und auch mit Ryan.

Doch was wird aus dem Wettkampf? Und was wird aus seiner Freundschaft mit Gabriella? Kann sie Troy verzeihen?

Fazit
Nach dem Erfolg von HSM 1 war es klar, dass Disney es sich nicht nehmen lässt, eine Fortsetzung des Musicals zu produzieren. Und wieder ist die Geschichte einfach. Keine Überraschungen, alles sehr vorhersehbar. Auch ist es wie in den meisten Filmen, der zweite Teil reicht nicht an den ersten heran. Und trotzdem funktioniert diese Geschichte! Die Lieder sind gut und die Schauspieler/Sänger überzeugen. Für Kinder und Jugendliche ein toller Film und auch für Erwachsene, die Musicalfilme mögen.

DVD-Features:
– Extras in engl. Sprache mit dt. Untertiteln
– Dance Along – Zum Mittanzen
– Bei den Proben – Tanz zum Film
– Sing mit beim Film
– Mehr Musikvideos
– Exklusive zusätzliche szenen
– Making of
– High School Confidential
– Exklusive Vorschau: Brandheißer Trailer zu High School Musical 3

Troy Bolton –
Gabriella Montez –
Sharpay Evans –
Ryan Evans –
Chad Danforth –
Taylor McKessie – Monique Coleman
Kelsi Nielson –
Coach Jack Bolton –
Mrs. Bolton – Leslie Wing
Ms. Darbus –
Mrs. Montez –

Regie

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar