Indepted (Premonition Series 3)

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Romantik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Lesbarkeit
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne

Indebted

Amy A. Bartol. CreateSpace Independent Publishing Platform 2012, Taschenbuch, 426 Seiten, € 14,66

Rezension von: katie85 | Rezensionsdatum:

Indepted –  Amy Bartol

 

Inhalt

Evie und Reed sind zusammen mit Zee und Buns nach China geflüchtet, weil sie befürchten, dass Brennus noch immer hinter Evie her ist. Immerhin ist er wie besessen von ihr und will sie nach wie vor zu seiner Vampirkönigin machen. Russel und Brownie reisen durch Europa in der Hoffnung, nicht ebenfalls von Brennus gefunden zu werden. Evie denkt, dass sie vorerst sicher ist, weil niemand weiß, wo sie sich aufhält. Doch als sie Kontakt zu ihrer Freundin Molly aufnimmt erfährt sie, dass diese von Brennus entführt und zu einem Vampir verwandelt wurde. Doch schlimmer noch: Brennus hat dadurch herausgefunden, wo Evie sich versteckt hält.

Doch das ist nicht das einzige Problem. Denn nicht nur Brennus ist ihnen auf den Fersen. Die Freunde erfahren durch eine von Evie’s Vorahnungen, dass ein Ifrit von ihr gehört hat und nun hinter ihr her ist. Er hat sogar Russel und Brownie gefangen genommen. Evie weiß davon, weil Russel einen seiner Klone zu ihr geschickt hat, um sie zu warnen.

Evie will Russel und Brownie retten, aber wird von Reed davon abgehalten. Dafür fordert Reed Verstärkung an. Denn mit einem Ifrit ist nicht zu spaßen. Er ist ein Engelsjäger mit enormer magischer Kraft und er kann auch nur mit Magie besiegt werden – etwas, was keiner der Engel besitzt. Doch die Verstärkung hat sich leider auf Brennus’s Seite geschlagen und so kommt es, dass Brennus Evie entführen kann.

Doch Evie hat das Glück zu entkommen – jedoch hält dieses Glück nicht lange an. Denn sie fliegt direkt zum Ifrit, um Russel und Brownie zu befreien. Und sie weiß nicht, auf was sie sich da einlässt. Es gibt kein schlimmeres Wesen als einen Ifrit… Nach kurzer Zeit wird Evie klar, dass sie keine Chance gegen den Ifrit hat. Doch da kommt ihr Brennus mit seinen Männern zu Hilfe. Er verspricht, Russel und Brownie zu retten und den Ifrit zu töten, wenn Evie dafür seine Königin wird und mit ihm über die Vampire herrscht. Evie kann wenigstens noch aushandeln, dass sie 6 Monate im Jahr zu Reed darf. Doch ihr wird schon kurz danach klar, dass Brennus alles tun wird, um sie daran zu hindern. Und wenn er sie doch noch zu einem Vampir verwandeln muss. Er wird sie niemals gehen lassen vor lauter Eifersucht. Jetzt kann Evie nur noch auf Rettung von Reed und ihren Freunden warten. Doch wird Reed sie überhaupt noch wollen, nach dem, was sie getan hat???

 

Fazit

Als ich das Buch angefangen habe, habe ich gehofft, dass es das letzte Buch dieser Serie ist. Es ist einfach schwierig zu lesen, wenn Brennus und seine Leute ins Spiel kommen wegen deren irischen Akzent und den gälischen Worten zwischendurch (im Buch gibt es zwar auch eine Übersetzung, aber man möchte ja auch nicht ständig hin- und her schlagen müssen. Das Buch ist extrem spannend, humorvoll und romantisch geschrieben und sogar der böse Brennus scheint in diesem Buch doch als ein ganz netter Kerl rüber zu kommen, der Evie über alles liebt und (fast) alles für sie tut. Natürlich passt Reed das überhaupt nicht und Evie steht zwischen zwei Stühlen wegen ihrer großen Liebe zu Reed und ihren Gefühlen für Brennus, die sie doch gar nicht haben möchte.

Ich hätte gerne erfahren, wieso genau Evie als eine neue Spezies auf die Erde gekommen ist. Was ist ihre Mission? Wer ist ihr Vater? Der Name wird zwar genannt, aber er tritt noch nicht in Erscheinung. Ich habe dann erfahren, dass noch mindestens zwei weitere Bücher geplant sind. Also dauert es wohl noch ein bisschen mit der Antwort auf meine ganzen Fragen… Ein tolles Buch, das ich absolut weiter empfehlen kann.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar