Jeff Hardy: My Life, My Rules

Autorenwertung
  • Stunts
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Verpackung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Action
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Soundeffekte
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne

WWE - Jeff Hardy

Jeff Hardy (Hauptdarsteller). Clear Vision (Alive) 2010, DVD, € 47,77

Rezension von: MAggot | Rezensionsdatum:

Jeff Hardy: My Life, My Rules von WWE (World Wrestling Entertainment)

WWE (World Wrestling Entertainment):

WWE ist die größte und bekannteste Wrestlingpromotion auf der Welt. Vincent Kennedy McMahon ist der Besitzer der Promotion.

Jeff Hardy:

Jeff Hardy (Jeffrey Nero) ist ein amerikanischer Wrestler, der aus North Carolina stammt. Er ist bestens bekannt für die Teilnahme mit seinem Bruder Matt Hardy (der auch Wrestler ist) an dem ersten TLC-Match vs. die vs. Christian & Edge. Sein Debut bei der WWE feierte er 1998. Er war für die WWE von 1998 – 2003 und von 2006 – 2009 tätig.

Inhalt:

In dieser ca. 9 stündigen 3-DVD Sammlung  sind die besten 27 Matches des „Charismatic Enigma“ Jeff Hardy enthalten. Seine Höhen und Tiefen wärend seiner bisherigen Karriere und eine Dokumentation über Jeff Hardy’s Leben in der WWE und weshalb er 2 Pausen einlegen musste.

Matches:

01. Superstars 1994: Jeff Hardy vs. 1-2-3 Kid

02. Wrestlemania 2000: The Hardy Boys vs. The Dudley Boyz vs Edge & Christian (Title-TLC-Match)

03. Unforgiven 2004: The Hardy Boys vs. Edge & Christian (Tag Team Championship & Steel Cage Match)

04. Smackdown 2001: Jeff Hardy vs. Mike Awesome (Hardcore Championship Match)

05. Summerslam 2001: Jeff Hardy vs. (Hardcore Championship & Ladder-Match)

06. Vengeance 2001: Jeff Hardy vs. Matt Hardy

07. Raw 2003: Jeff Hardy & vs. Chris Jericho & Christian

08. Raw 2006: Jeff Hardy vs. Edge

09. Raw 2006: Jeff Hardy vs. Johnny Nitro (Intercontinental Championship)

10. Backlash 2007: The Hardys vs. & (Tag Team Championship Match)

11. Raw 2007: Jeff Hardy vs. vs. Santino Marella vs. William Regal (#1 Contender)

12. Raw 2007: Jeff Hardy vs. Shelton Benjamin (Intercontinental Championship Match)

13. Raw 2007: Jeff Hardy vs. Carlito (Intercontinental Championship & Ladder-Match)

14. Armageddon 2007: Jeff Hardy vs. (Winner got a WWE Championship Match at Royal Rumble)

15. Raw 2008: Jeff Hardy vs. Randy Orton (Intercontinental Championship Match)

16. Royal Rumble 2008: Jeff Hardy vs. Randy Orton (WWE Championship Match)

17. Raw 2008: Jeff Hardy vs. Shawn Michaels

18. One Night Stand 2008: Jeff Hardy vs. Umaga (Falls Count Anywhere Match)

19. Raw 2009: Jeff Hardy vs. (#1 Contender’s Match for the WWE Championship)

20. Smackdown 2009: Jeff Hardy vs.

21. No Mercy 2008: Jeff Hardy vs. Triple H (WWE Championship Match)

22. Smackdown 2008: Jeff Hardy vs. Undertaker (Extreme Rules-Match)

23. Armageddon 2008: Jeff Hardy vs. Triple H vs. Edge (Triple Threat Match for the WWE Championship)

24. Raw 2009: Jeff Hardy vs. Dolph Ziggler (Extreme Rules Match)

25. Smackdown 2009: Jeff Hardy vs. Matt Hardy (Stretcher Match)

26. Night Of Champions 2009: Jeff Hardy vs. (World Heavyweight Championship Match)

27. Smackdown 2009: Jeff Hardy vs. CM Punk (World Heavyweight Championship Match & Steel Cage)

Fazit:

Hervorragende Zusammenstellung der bisherigen Karriere bei World Wrestling Entertainment. Der Zuschauer kann die Tag-Team- und die Singlekarriere von Jeff Hardy verfolgen, in denen er sehr erfolgreich durch die WWE ging. Seine legendären Matches mit extremen Regeln, bei denen er seinen Körper immer bis ans äußerste trieb und seine besten Leistungen bot. Ein großer Verlust für die WWE, da er einerseits ein Publikumsliebling war, andererseits auch beliebt unter seinen Kollegen war.

Anhand der großen Anzahl von Matches mit Sonderregelungen kann sich jeder selbst davon überzeugen, was für ein außergewöhnliches Talent „The Charismatic Enigma“ ist. Für Fans ein Muss, aber auch Fans der WWE oder des Wrestlings allgemein, finden ihre Freude an diesem faszinierenden Athleten. Das Einzige was an dieser Veröffentlichung stört ist, dass übergroße FSK-Logo auf der Verpackung, wofür aber die WWE nicht verantwortlich ist.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Ein Kommentar to “Jeff Hardy: My Life, My Rules”

  1. ChristopherGeissler schreibt:

    ohne deinen „filmgeschmack“ anzugreifen muss ich jedoch ehrlich sagen, dass deine renzensionen zu den besagten filmen ziemlicher einheitsbrei sind. keine deiner darstellungen sind kritische auseinandersetzungen zu den filmen und stellen damit im eigentlichen sinne keine rezensionen dar. eine kritischere auseinandersetzung mit den filmen wird dir nämlich schnell vor augen führen, dass diese arten von filmen eigentlich ziemlich ungeeignet für rezensionen sind, was nicht heisst das es unmachbar ist.
    also richte ich meine bitte an dich beispielsweise nicht die komplette match-auflistung einzustellen um die 400 wörter voll zu bekommen sondern eher vllt auf die film bild- und tonqualität einzugehen sowie die machart der menüführung etc.
    alles in allem ist dir trotzdem zu gute zu halten, dass du überhaupt reflektierst und rezipierst was du gesehen hast. lediglich ein bisschen mehr niveau wäre zu wünschen.
    gruß

Schreiben Sie einen Kommentar