Kleine Wandtafel

Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

100002554 – Kleine Wandtafel, 43tlg., magnetisch, inklusive Zubehör, 42×29 cm

Inhalt und Material

Die Tafel kann mittels angebrachter Schnur an der Wand aufgehangen werden. Sie ist ca. 30 mal 40 Zentimeter groß. Das Tafelblatt ist magnetisch und kann mit handelsüblicher Kreide beschrieben werden. Es ist von vier bunten Holzleisten gerahmt.

Das Set enthält reichlich Zubehör. Es sind zehn Kreiden, außer in weiß noch in den Farben blau, grün und rot vorhanden. Diese wurden speziell geformt, sind aber sehr leicht zerbrechlich und dafür nicht ausreichend gut verpackt, so dass sie schon alle beim Transport zerbrochen sind.

Daneben gibt es einen kleinen Tafelschwamm und 31 farbige Magnetbuchstaben aus Plastik. Die Magnete hätten ruhig etwas größer oder stärker sein dürfen, aber sie halten die leichten Buchstaben gerade so.

Aber zum Beispiel vom Kühlschrank oder anderen sehr glatten Oberflächen rutschen sie leicht ab, was die Freude mindert, da sie eben so nicht gut woanders eingesetzt werden können. Es sind alle Buchstaben des Alphabets einmal vorhanden, die Vokale sogar doppelt, so dass nur einzelne kleine Worte gelegt werden können.

Es gibt aber zusätzliche Pakete mit Buchstaben oder auch Zahlen, die unbedingt hinzugekauft werden sollten, um die Möglichkeiten der Wörter zu erweitern. Es könnte auch absichtlich eine geringe Buchstabenzahl beiliegend sein, um die Kinder zum Schreiben zu animieren.

Die Kinder haben Spaß beim Worte legen. Die Buchstaben sind stabil und nicht zu klein und die Magnete halten gut. Die Tafel kann von beiden Seiten benutzt werden. Sie ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Sie lässt sich leicht beschreiben und auch reinigen.

Fazit

Tafeln sind für Kinder ein beliebtes Spielzeug. Sie können nicht nur malen sondern auch erste Schreibübungen durchführen. Ein beliebtes Spiel unter Geschwistern oder Freunden ist auch das „Schule-Spielen“ und dazu ist die Tafel natürlich unentbehrlich.

Die zusätzlichen Magnetbuchstaben erhöhen den Spielspaß und sind nützlich, um das Alphabet zu be-greifen und so mit mehreren Sinnen zu er-fassen und zu lernen. Die Tafel ist auch auch gut geeignet, um den Kindern etwas anzuschreiben, dass sie sich merken sollen. Es kann darauf gerechnet oder mit den Buchstaben gelegte oder angeschriebene Wörter gelesen werden.

Sie lassen sich vielseitig pädagogisch einsetzen und haben daneben auch einen hohen Langzeitspaßfaktor. Sie fördern die Kreativität und die Fein- und Grobmotorik. Bis auf die kleinen verbesserungswürdigen negativen Punkte, die oben angesprochen wurden, handelt es sich um ein schönes Produkt, mit dem sich Kinder gern und oft beschäftigen.

Es ist ein sinnvolles Geschenk zum Schulanfang oder auch schon für Kindergartenkinder.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar