König der Löwen

Autorenwertung
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Animation/Zeichnung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Witz
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Musik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • DVD-Box
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: Wolfi | Rezensionsdatum:

König der Löwen

Der neue König

Mufasa, König der Löwen regiert mit Weisheit und Güte sein Königreich. Als er Vater des kleinen Simba wird, stellt er diesen Stolz den Tieren des Königreichs vor! Alle Tiere kommen und feiern die Geburt des kleinen Löwen.

Ein ewiger Kreis
Mufasa lehrt seinem Sohn, dass die Welt immer im Einklang steht. Alle sind durch den Kreislauf des Lebens miteinander verbunden.

Neid
Scar, der Bruder Mufasas, ist neidisch auf seinen Neffen. Er wollte nach Mufasa König werden. Doch da dieser ja jetzt einen Nachfolger hat, würde Scar leer ausgehen. Also spinnt er einen üblen Plan, Simba los zu werden, um selbst an den Thron zu kommen.

Der Elefantenfriedhof
Scar verbündet sich mit den hungrigen Hyänen. Er erzählt Simba von einem Elefantenfriedhof, weil er genau weiß, wie neugierig der kleine Löwe ist. Simba, der zwar weiß dass der Friedhof verboten ist kann seine Freundin Nala überreden, mit ihm dorthin zu kommen. Auf dem Friedhof angekommen werden sie von den Hyänen angegriffen. Doch Mufasa kommt rechtzeitig, informiert von Zazu, einem Nashornvogel, der auf Simba aufpassen soll.

Der Angriff der Gnus
Mufasa ist wütend auf Simba, und sagt ihm, dass Mut nicht gleich mit Leichtsinn zu setzen ist. Simba gelobt Besserung, doch Scar überredet ihn erneut zu einem Abenteuer! Er lockt ihn in eine Schlucht. Dort lässt er die Hyänen die Gnus angreifen, so dass die Herde wild umher rennt. Der Plan geht auf. Doch Musafa kommt wieder zum rechten Zeitpunkt. Er rettet den kleinen Simba aus der wild gewordenen Herde. Doch dabei stürzt er ab. Scar, der das ganze beobachtet hilft Musafa nicht, sonder lässt ihn sterben.

Flucht in die Wüste
Scar erzählt Simba, dass er durch seine Unachtsamkeit seinen Vater getötet hat. Da ihm die Tiere das nie verzeihen würden, solle er schnell in die Wüste fliehen. Simba tut wie ihm geheißen. Nach einiger Zeit bricht er erschöpft zusammen. Das Erdmännchen Timon und das Warzenschwein Pumbaa retten ihn und bringen ihm „Hakuna Matata“, ihre Lebensphilosophie bei.

Erwachsen
Eines Tages, Simba ist schon lange erwachsen, trifft er auf eine hübsche Löwin. Es ist Nala, die Freundin aus Kindertagen. Er verliebt sich in sie bittet ihn, mit nach Hause zu kommen. Doch Simba hat Angst davor. Da erzählt ihm Nala, dass Scar mit den Hyänen das Tierreich regiert. Endlich kommen sie hinter den bösen Verrat von Scar.

Nala und Simba machen sich also auf, um das Königreich zu retten! Wird es ihnen gelingen?

Fazit
Ein wunderschöner Disney-Film mit einer tollen Botschaft! Es macht richtig Spaß, diesen Film immer wieder anzusehen. Die Geschichte toll, die Animation super und auch die Musik einfach nur toll!

Achtung Disney-Fans: Disney bringt seine höchstens alle sieben Jahre für kurze Zeit auf den Markt. Danach verschwinden sie für mindestens sieben Jahre wieder im Tresor.

DVD-Specials
– Disc 1: 2 Versionen des Film: 1 x Special Edition mit erweiterter Musikszene, 1 x die Originalversion
– Audiokommentar der Filmemacher (OmU); Making Of der neuen Musikszene ‚Der Morgenreport‘ (OmU); Musikvideo ‚Circle of Life‘ mit den ‚Circle of Stars‘ des amerikanischen Disney Channels; ‚Sing mit uns‘
– Frühe Entwürfe und zusätzliche Szenen; Spiel: Der Persönlichkeitstest (spielbar mit Fernbedienung); Spiel: Timons ‚Schnapp die Larve‘ (spielbar mit Fernbedienung); Spiel: Pumbaas ‚Welches Tier hörst Du?‘ (spielbar mit Fernbedienung)
– Disc 2: Spiel: Timons und Pumbaas virtuelle Safari; Geschichten und Legenden über die Ursprünge des Meisterwerks (OmU); Verschieden Making Ofs über das Meisterwerk (OmU); Ausführliche Making Ofs über die Bühnenfassung (OmU); Hintergrundinformationen über die Musik von Elton John, Tim Rice, Hans Zimmer und Lebo M. (OmU); Reise in die Tierwelt Afrikas (OmU)
– Musikvideo ‚Can You Feel The Love Tonight‘ mit Elton John; Musikvideo ‚Circle of Life‘ mit Elton John; uvm.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar