Lebe ehrlich, werde reich!

Autorenwertung
  • Lesbarkeit
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Geschichte
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Unterhaltung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Authentizität
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Nutzen
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: lilo05 | Rezensionsdatum:

Lebe ehrlich, werde reich! von

Erich Lejeune, der Autor dieses Buches, ist manchen von Ihnen vielleicht ein Begriff. Er ist deutscher Unternehmer der ce Consumer Electronic AG, einem der erfolgreichsten deutschen Unternehmen im Microchip-Bereich, er ist zudem Moderator bei münchen.tv und leitet die Lejeune Academy, einem Zentrum für Motivationstraining in München. Nun hört sich das vielleicht nicht ganz so spektakulär an – das wird es auch erst, wenn man liest, wie es zu seiner Karriere kommen konnte: er stammt aus eher ärmlichen Verhältnissen, hat keine hohe Bildung und auch sonst kein Startkapital mit auf den Weg bekommen. Eher im Gegenteil, zu Beginn seines Berufslebens wurde er ausgebootet und so einiges ging gründlich daneben, privat und finanziell.

Um so erstaunlicher erscheint uns sein Lebensweg, den er in seinem Buch beschreibt, frei nach dem Motto: vom Tellerwäscher zum Millionär – und das mitten in Deutschland.

Was war nun der Schlüssel zu seinem Erfolg? Eines scheint für ihn klar zu sein: sein Erfolg hat er nicht einem glücklichen Zufall zu verdanken. Sein Aufstieg vom Lehrling mit Volksschulabschluss bis zum internationalen Unternehmer ist für jeden von uns möglich, mit Ehrlichkeit und Tatkraft.

In seinem Buch spricht er im Einzelnen von mehreren Faktoren, die er für seine Karriere verantwortlich macht und die jeder, der ihn zum Vorbild nimmt, beherzigen sollte:

Sich selbst kennenlernen

Seine Probleme erkennen, seine Stärken erkennen, über eigene Fehler lachen können und sich selbst immer wieder die Frage stellen: was ist meine wahre Berufung? Laut Erich Lejeune ist diese Selbstanalyse der erste Schritt auf dem Weg zum Erfolg, denn nur wer seine Talente erkennt, kann seinen Mut und seine Kraft in die richtige Richtung lenken. Zum Sich-selbst-Kennenlernen gehört auch, dass man seinen Ängsten begegnet, sie überwindet und dass man ebenso seinen Körper und dessen Grenzen kennt.

Disziplin

Nichts erreicht man ohne Fleiß. Disziplin und Selbstbeherrschung sind das A und O des Erfolgs. Dazu gehört laut Lejeune natürlich auch absolute Verlässlichkeit, privat wie beruflich.

Entschlusskraft

Entscheidungen zu treffen ist nicht immer leicht. Dennoch hält Lejeune Entschlossenheit für einen Schlüsselfaktor für mehr Zufriedenheit. Denn Entscheidungen bringen den Menschen weiter, Entscheidungen sind Bewegungen im Leben, wer keine Entscheidungen fällt, verharrt in seiner Situation und wird so zum eigenen Erfolgsverhinderer.

Mut und Begeisterung

Sich eine eigene Meinung bilden und nicht zum Mitläufer zu werden steht für Lejeune ganz oben auf der Anforderungsliste für eine erfolgreiches Leben. Nein-Sagen können und nach genauer Analyse des Problems etwas riskieren, das ist seine Methode. Die Selbstbestimmung, die ein Mensch durch eigenes Handeln und Kreativität erfährt, wird zum Impuls für mehr Begeisterung und Tatendrang im Leben.

Fazit

Lebe ehrlich -werde reich ist ein sehr flüssig zu lesendes Buch, voller Anregungen. Auch wenn vieles selbstverständlich erscheint – beim Lesen verinnerlicht man so manches, was man schon wusste. Lassen auch Sie sich anstecken von diesem einzigartigen Motivator Erich Lejeune.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar