Lebendige Beziehungen JETZT!

Autorenwertung
  • Lesbarkeit
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Nutzen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Aufmachung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gefühle
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Übersichtlichkeit
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne
Rezension von: Ragan Tanger | Rezensionsdatum:

Eckhart : Lebendige Beziehungen JETZT!: Aus: Jetzt! Die Kraft der Gegenwart

Lohnenswerte Wiederholung

Das Tolle an Eckhart Tolle zunächst sein Name. Ja, ist nun mal so. Er ist nämlich tatsächlich als Tolle geboren und nur sein Vorname Eckhart ist, wenn man so will, künstlerischen oder visionären Ursprungs und vom Meister gleichen Namens des Mittelalters entlehnt. Der Rest aber ist echt toll und leuchtend; ein Sonnenstrahl auf nackter Haut.

Man kann Eckhart Tolle gar nicht genug in den Himmel (er selbst würde wohl sagen in Himmel und Hölle, bitte) loben, weil er sich vom Markt der Seher, Heiler, Verkünder und dem Gros der Spirituellen so fundamental unterscheidet. Während jene (nachzulesen in fast jedem Buch der Esoterikabteilung) ihre angeblich ganzheitlichen, natürlichen oder harmonischen Vorstellungen häufig nur auf einer Ebene des Lebens (eben der schriftstellerischen) auszudrücken vermögen, um dann im richtigen Leben zum Mister Hyde zurückzukehren, bleibt Tolle ganz und gar toll; oder lebendig, oder wirklich, oder im Moment. Aber das sind alles nur Worte, entscheidend ist im Herzen und im Energiekörper, und der leuchtet bei Tolle nun mal im Gegensatz zu vielen anderen, bei denen nur Worte wabern und Strategien des Egos (um Tolle zu zitieren) den Weg ebnen.

So ist es auch gar nicht als kapitalistische Ausbeutung zu werten (was wir bei all den unsympathischen Trittbrettfahrern sicher getan hätten), wenn der Kamphausen-Verlag, der das Glück, das Schicksal und die Erleuchtung erfahren hat, als sie Tolle schon frühzeitig signierten, die eigentlich nur wenigen geschriebenen Worte des Meisters selbst rücksichtslos in Sequels und Derivaten an Mann und Frau bringt. Das kleine, schmucke Schätzlein Lebendige Beziehungen Jetzt ist quasi ein Auszug, ein Best Of in Bezug auf partnerschaftliche Fragen aus Tolles Klassikers Jetzt, die Kraft der Gegenwart.

Ein rotes Herz, ein wunderschönes Layout, ein auditive Zusammenfassung von satten 72 Minuten und die Formulierung in einfache Fragen und erleuchtete Antworten machen das Ganze zu einem Nachtisch und Streit-Ratgeber, zum Nachschlagewerk für die wirklichen besessenen Momente des Lebens. Wenn die Fremdkörper an deiner Bewusstheit saugen und es Dir erlauben, Deinen ganzen negativen Gefühle auf die Menschen zu projizieren, die dir am Wichtigsten sind. Das ist gruselig und deswegen ist diese Art von Beruhigungspille hier auch so zu empfehlen.

Toll neben Tolle selbst ist der Kamphausen-Verlag, der gar nicht lange drum rum redet, sondern schon offen auf dem Cover preisgibt, dass dieses kleine Buch mit seinen weniger als 100 Seiten nur ein Aufguss ist. Ha, Aufguss, wie unpassend ist dies Wort. Es ist eher eine Beleuchtung eines großen Werkes. Davon kann man, auch in Auszügen und erst recht mit so einem hübsch gestalteten Layout, gar nicht genug kriegen. Denn es ist ganz zu Recht eine kostbare kleine Geschenk-Edition für die Liebsten oder die Bösesten. Es ist einfach, wie es ist.

Fazit:

Tausende sexy Sadies (vermeintliche Weise, die John Lennon einst als große Egos enttarnte) laufen in der Welt rum; bei Ihnen ärgert man sich über jede Neuveröffentlichung und Geldmacherei. Das ist bei Tolle anders, ganz anders. Das sind andere Sphären, leuchtende, wirkliche Welten voll Energie. Nenn es Geschenk-Edition oder nenn es kleines Buch mit tollen Sprüchen. Es ist einfach und das ist gut so.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar