Maja von Vogel: Skandal auf Sendung

Autorenwertung
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Unterhaltung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Liebe
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Abenteuer
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne

Die drei !!!, 6, Skandal auf Sendung

Ina Biber (Illustrator). Franckh Kosmos Verlag 2006, Gebundene Ausgabe, 128 Seiten, € 0,19

Rezension von: AndreasRuedig | Rezensionsdatum:

Maja : Die drei !!!

Das Buch ist im Jahre 2006 im Frankh- Verlag, Stuttgart, erschienen. Es ist 126 Seiten lang.

Franzi und Marie sind ganz aufgeregt. Zusammen mit ihren Schulklassen nehmen sie an einer neuen Quiz-Show im Fernsehen teil. Doch als der gutaussehende Moderator pötzlich spurlos verschwindet, ist nicht ganz klar, ob er entführt wurde. Der Detektivinnen-Club hat einen neuen Fall.

Die Serie

Was die drei Fragezeichen für die Jungen sind, sind die drei Ausrufezeichen für die Mädchen. Aus der Sekundärliteratur ist bekannt, daß die Jugendbuchreihe gezielt für diese Leser-Zielgruppe konzipiert wurde. Leider ist nirgends angegeben, der wievielte Band hier vorliegt.

Der Verlag

Der Kosmos-Verlag stammt aus dem Jahre 1822. Am 6. Juli 1822 erhielten die Brüder Johann Friedrich Frankh und Friedrich Gottlob Frankh die Konzession für eine Sortiments- und Verlagsbuchhandlung in Stuttgart.

Beide waren übrigens interessanterweise Weinsteuereintreiber. Auch wenn sich die etablierten Buchhändler vor Ort sehr darüber aufregten, war dem Verlag Erfolg beschrieben.

Nach eigenen Angaben hat er sich im Laufe der Zeit durch Naturführer, Ratgeber, Technik-, Kinder- und Jugendbücher, Experimentierkästen und Gesellschaftsspiele einen Namen gemacht.

Eine Besprechung des vorliegenden Buches

Aus der Sicht von uns Erwachsenen ist das Buch schon ein wenig plump und platt gemacht.

Dies fängt schon mit Kleinigkeiten an. So wird beispielsweise unverhohlen am Ende des Buches Werbung für die drei Fragezeichen gemacht, ohne daß die drei Ausrufezeichen allerdings an deren Niveau herankommen.

In dem vorliegenden Buch steckt in bekannter und populärer Fernsehmoderator in einer finanziellen Klemme. Mittels seienr eigenen fingierten Entführung versucht er, diese Probleme zu lösen.

Er hofft auf eine satte Lösegeldzahlung des Senders. Ich gebe die Lösung hier gezielt bekannt. Die Geschichte ist einfach zu oberflächlich gestrickt, als daß man die Lösung nicht selbst erraten könnte.

Ohne nennenswerte Ermittlungsarbeit können die drei jungen Mädchen den Fall lösen. Wie glaubwürdig ist es wohl, daß nur sie das können, während der eigentlich  mit den Mädchen befreundete Polizeikommissar wieder mal zu spät kommt?

Was den kriminalliterarischen Teil anbelangt, fehlt dem Buch einfach die Klasse, die erzählerische Qualität, die inhaltlich Tiefe und die inhaltliche Raffinesse der jungenbezogenen Konkurrenz.

Liebe – Jungen – Eifersucht, Kosmetik, Aerobic – es gibt kaum ein naives Vorurteil über Mädchen, das das Buch vergißt. Nur Pferde und Reiten kommen hier nicht vor.

Kim, Franziska und Marie fehlen die ausgeprägten Charaktereigenschaften, die sie unverwechselbar machen. Hier gibt es beispielsweise keine ausgeprägte Denkmaschine a la Justus Jonas von den Fragezeichen.

Ein Fazit

Trotz des vernichtenden Urteils neugierig geworden?

Sie wollen die Jugendbuchreihe kennenlernen?

Dann bitte Vorsicht walten lassen, wenn es um die Auswahl des richtigen Titels geht- Es gibt auf jeden Fall besser geschriebene und interessantere Titel aus der Jugendbuchreihe.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Ein Kommentar to “Maja von Vogel: Skandal auf Sendung”

  1. Anonymous schreibt:

    Ich liebe die drei !!! Ich hab schon immer gehofft dass es etwas ähnliches wie die drei ??? für mädchen geben wird!

Schreiben Sie einen Kommentar