Mehr Geld verdienen mit Aktien

Autorenwertung
  • Informationsgehalt
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Lesbarkeit
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne
Rezension von: alerf | Rezensionsdatum:

Mehr Geld verdienen mit Aktien

Kurzbeschreibung
Millionär in zwei Jahren bei nur 40 000 DM Startkapital? Es wäre machbar gewesen, wie in seinem Aktienbuch nachweist, das jetzt bereits in der 22., nochmals komplett aktualisierten und überarbeiteten Auflage vorliegt. Aber dazu gehört nicht nur Glück, sondern auch Wissen. Hier erfahren Sie alles über Aktien, Börsengeschäfte und die Deutsche Terminbörse., Jahrgang 1932, ist Diplom-Finanzwirt und Autor von insgesamt 12 Büchern. Er war jahrelang Steuerkolumnist bei den Illustrierten Quick und Funk Uhr. Neben seinen schriftstellerischen Arbeiten schreibt er als Aktien- und Steuerkolumnist für die Rhein Zeitung und andere Publikationen.

Autorenpotrait
Willi H. Grün, Jahrgang 1932, ist Diplom-Finanzwirt und Autor von insgesamt 12 Büchern. Er war jahrelang Steuerkolumnist bei den Illustrierten Quick und Funk Uhr. Neben seinen schriftstellerischen Arbeiten schreibt er als Aktien- und Steuerkolumnist für die Rhein Zeitung und andere Publikationen.

Für Einsteiger in den Aktienmarkt ist dieses Buch sehr hilfreich. Hier bekommt man einen Überblick über das geschehen im Aktienmarkt. Es verfügt über ein gutes Stichwortverzeichnis aller gängigen Begriffe. Mir lag die 26. Auflage vor und war in manchen Sachen, besonders was das Steuerrecht und gewisse Regelungen am Aktienmarkt betraff nicht ganz up to date. Falls dieses Buch nochmals aufgelegt wird sollte es an den aktuellen Börsenmarkt angepasst werden. Deshalb eignet es sich auch nicht für Börsenprofis als Nachschlagewerk, hierfür gibt es bessere Lektüre. Für den Einsteiger ist es auch wegen des niedrigen Preises empfehlenswert.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar