Miss Undercover

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Unterhaltung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne

Miss Undercover

Sir Michael Caine (Hauptdarsteller). Warner Home Video 2001, DVD, € 0,69

Rezension von: Rezension.org | Rezensionsdatum:

Miss Uncercover

Inhalt
Gracie Hart arbeitet als Agentin bei der Polizei. Aufgrund ihrer Impulsität platzt beinahe ein Polizeieinsatz und einer ihrer Kollegen wird bei dem Einsatz auch noch schwer verletzt. Sie scheint an dem Tiefpunkt ihrer Karriere bei der Polizei angelangt zu sein.

Eines Tages meldet ein Bombenleger mit dem Namen der „Citizen“, der der Polizei schon bestens bekannt ist, einen Anschlag auf die Wahl zur Miss United States. Gracies Kollege Eric Matthews plant eine Agentin dort einzuschleusen. Seine Kollegin Gracie ist die Einzige, die verfügbar ist. Gracie allerdings ist recht burschikos und schminken, figurbetonte Kleidung und so weiter sind nicht gerade ihr Ding.

Gracie muss Model werden
Doch Gracie hat keine Wahl. Wenn sie sich auch mit Händen und Füssen dagegen sträubt, ihr Chef hätte sie ohnehin lieber suspendiert, muss sie ihren neuen Auftrag antreten. Als Kathy Morningside Gracie das erste Mal sieht, verlangt sie sogleich nach Victor Melling, dem Model-Betreuer, der aber zunächst keine Chance für Gracie sieht. Er schafft es dann aber doch sie genügend vorzubereiten.

Eric und Gracie, die nun als Miss New Jersey unterwegs ist, reisen zusammen mit Victor nach San Antonio. Dort wird sie dann mit allem was mit einem Schönheitswettbewerb zu tun hat vertraut gemacht. Zunächst macht Gracie sich über die anderen Teilnehmerinnen lustig . Sie hält sie für oberflächlich. Mit Cheryl Fraiser allerdings freundet sie sich schnell an. Sie ist Miss Rhode Island. Sie arbeitet sich von einem Wettbewerb zum anderen wobei es immer wieder zu Streitereien zwischen ihr, Eric und Victor kommt. Am Ende kann „Citizen“ dann auch dingfest gemacht werden.

Fazit
verkörpert in dem Film Witz und Charme und bewegt sich immer am Rande der Verzweifelung. Köstlich sind seine Versuche aus Gracie eine Schönheit zu machen. Alle Darsteller meistern ihre Rollen hervorragend und auch , die sich mit Miss Undervocer auf neuem Terraint bewegt, glänzt in ihrer Rolle. Der Regisseur Donald Petrie steht für seine Art Humor, der in allen seinen Filmen immer der gleiche ist. Richtiger Tiefgang ist in keinem seiner Filme zu finden. Seine Filme dienen der reinen amüsanten Unterhaltung.

In diesem Film bringt er ein wahres Feuerwerk an Gags auf die Leinwand. Es ist herrlich anzusehen, wie sich Sandra Bullock vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan entwickelt. Auch an Dialogen verschiesst der Regisseur ein Feuerwerk. Die Rolle der Miss Undercover passt Sandra Bullock, wenn es auch mal eine ganz andere Rolle ist, wie angegossen. Komödien liegen ihr einfach egal was für eine Rolle sie in dieser verkörpert.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar