Pearl Harbor

Autorenwertung
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Liebe
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Special Effects
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Schauspieler
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: Wolfi | Rezensionsdatum:

Pearl Harbor

Inhalt
Rafe und Danny sind als Kinder schon befreundet. Sie lieben nichts mehr als das Fliegen. Sie haben sich ein Spielzeugflugzeug aus Holz gebaut und spielen damit Pilot. Als Rafe das Sprühflugzeug seines Vaters klaut, baut er beinahe einen Unfall. Die beiden kommen mit dem Schrecken davon. Doch danach steht eines fest: Sie wollen zur Army und Pilot werden.

Die Gesundheitsprüfung
Rafe und Danny, mittlerweile erwachsen, haben sich zur Army gemeldet und müssen dort zur Gesundheitsprüfung. Rafe lernt dort die Krankenschwester Evelyn kennen und er verliebt sich Hals über Kopf in sie. Er fällt beinahe durch den Check, doch Danny hilft ihm. Denn Rafe hat ein Problem. Er kann nicht richtig lesen und schreiben. Doch Evelyn hat Mitleid mit und läßt ihn den Test bestehen. Dafür läßt Rafe sich dreimal impfen um in Evelyns Nähe zu sein. Dabei fällt er um und bricht sich die Nase. Abends nach der Arbeit holt Rafe Evelyn zu einem Picknick ab. Doch leider knallt ihm der Sektkorken gegen die gebrochene Nase. Evelyn verarztet ihn, denn sie hat sich inzwischen auch in ihn verliebt.

Vor der Abreise
Rafe hatte sich vor einiger Zeit freiwillig gemeldet, um die Engländer im Kampf gegen die Deutschen zu unterstützen. Er bekommt den Befehl, einzurücken. Seinem besten Freund Danny erzählt er, dass er abkommandiert wurde. Zum Abschied treffen sich die Piloten mit den Krankenschwestern um zu tanzen. Rafe macht mit Evelyn einen Ausflug. Als er zurück ins Hotel kommt, wo eine Party steigt, verabschiedet er sich von Evelyn. Er möchte nicht mit ihr schlafen, denn er möchte etwas, worauf er sich freuen kann, wenn er nach Hause kommt.

Hawaii
Rafe ist nach England abgeflogen. Danny und die Piloten wurden, genau wie die Krankenschwestern, nach Pearl Harbor abkommandiert. Sie haben dort wenig zu tun und vertreiben sich die Zeit gemeinsam. Dort erreicht Danny die furchtbare Nachricht: Rafe wurde abgeschossen und ist tot. Er hat nun die schwere Aufgabe, es Evelyn zu sagen. Diese stürzt in eine Krise.

Die Annäherung
Nach dem Tod von Rafe gehen sich Danny und Evelyn aus dem Weg. Doch eines Tages treffen sie sich zufällig. Sie verbringen den Abend gemeinsam. So langsam verlieben sich die beiden. Danny nimmt Evelyn mit dem Flugzeug mit und zeigt ihr Hawaii bei Sonnenuntergang! Danach schlafen sie im Hangar miteinander. Die Beziehung wird intensiver. Doch dann passieren zwei Dinge, die alles verändern.

Rafe taucht plötzlich wieder auf und Pearl Harbor wird von den Japanern angegriffen!

Fazit
Geniale Actionszenen, tolle Special-Effects und gute Schauspieler. Die Geschichte ist gut gemacht, doch leider etwas zu langatmig. Auch die Liebesgeschichte ist schön und man versteht sehr gut, die Gefühle, die diese drei Menschen haben. Doch auch hier hätte etwas gekürzt werden können! Aber alles in allem ein guter Film.

DVD

Rafe –
Danny –
Evelyn –

Regie:
Home Video

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar