Nachschlagewerke

Die Studio Bewegung

Studio Bewegung

Marco Gerhards: Die Studio-Bewegung

Bewegung auf hohem Niveau

Waren Sie schon einmal in einem Fitnessstudio? Wenn nein, haben Sie vielleicht falsche Vorstellungen von Kraftmeierei, die dringend korrigiert werden sollten. Wenn ja, haben Sie vielleicht falsche Vorstellungen von Gesundheitssport, die dringend korrigiert werden sollten. Mit Letzterem beschäftigt sich das sehr intelligente Buch von dem Anthropologen und Sportlehrer Marco Gerhards, der der momentanen Studio-Bewegung unserer Gesellschaft den Spiegel vorhält. …

… weiterlesen

Progressive Muskel-Entspannung

Progressive Muskel-Entspannung

Naeher-Zeiffer: Progressive Muskel-Entspannung

Bodyrelax, Grafikchaos

Was hat sich denn nur die Grafikabteilung beim Arrangieren gedacht? muss man leider als Erstes fragen, wenn man sich dem kleinen Taschenbuch der Progressiven Muskelentspannung des Springer-Verlags annähert. Denn so toll und wichtig der Inhalt, so fundiert und gewissenhaft die Autoren, so unübersichtlich ist die Gestaltung – wirklich schade. Nichtsdestotrotz haben wir es hier mit einer guten Anleitung und Übersicht für die …

… weiterlesen

Atlastherapie und Behandlung der Körperfehlstatik

Atlastherapie und Behandlung der Körperfehlstatik

Ernst Pohlmann: Atlastherapie und Behandlung der Körperfehlstatik: Therapie bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern

Hilfe von oben

Die Physiotherapie hat gegenüber der Orthopädie den großen Vorteil der tatsächlichen, reellen Bewegungsmöglichkeiten. Statt mit chemischen Wundermitteln, Operationen oder lokaler Symptombehandlung zu operieren, stehen dem Krankengymnasten deutlich mehr – lebenswirklichere – Optionen zur Verfügung. Ob diese allerdings auch lebensgerecht sind, ist eine spannende Frage, die man leicht – während einer Therapie …

… weiterlesen

Kräuterkalender 2014

Kräuterkalender 2014

Harenberg: Kräuterkalender 2014: Monatsplaner. Rezepte, Heilwirkung und Gärtnertipps

Würziger Jahresplaner

Irgendwann im 18. Jahrhundert hat das begonnen, was man Aufklärung heißt. Da beschenkten die Pfarrer, Intellektuellen und Volksprediger ihre Gefolgsleute mit Schriften und Kalendern, in denen der gemeine Mann von seiner abergläubischen Dummheit befreit wurde. Gerade die Kalender waren dabei das wichtigste Mittel, denn jene wurden von jedermann und jeder Frau gelesen, es war neben der Bibel …

… weiterlesen

Der Sternenhimmel 2014

Der Sternenhimmel 2014

Hans Roth: Der Sternenhimmel 2014: Das Jahrbuch für Hobby-Astronomen

Nacht für Nacht gehen die Sterne auf

Sternenhimmel, Sternenhimmel, Ich seh den Sternenhimmel, oho. Diese künstlich dahin geträllerten Fetzen sind Teil eines der größten Hits des abstrusen Phänomens Neue Deutsche Welle. Hubert Kah besang damals die Zusammenkunft mit seiner Liebsten unter jenem Firmament, unter dem die Seele brennt. Jener Sternenhimmel aber wird zumindest in der Moderne primär auch …

… weiterlesen

Götter und Mythen des Nordens

Götter und Mythen des Nordens

Klaus Böldl: Götter und Mythen des Nordens: Ein Handbuch

Nordisch, nüchtern, normal

Klaus Böldl ist gebürtig aus Niederbayer und arbeitet momentan als Professor für Skandinavistik im hohen Norden der Republik, nämlich an der Universität zu Kiel. Wo, wenn nicht an der Grenze zu Skandinavien, lässt sich über jenes Ressort, dem Böldl sich seit langer Zeit verschrieben hat, am Besten dozieren und forschen. Das Handbuch der Götter und …

… weiterlesen

Die 12 Salze des Lebens. Biochemie nach Dr. Schüßler

Die 12 Salze des Lebens

Die 12 Salze des Lebens. Biochemie nach Dr. Schüßler (Kompakt-Ratgeber)

Literatur für die Reiseapotheke

Was gut und erfolgreich ist, darf auch als Derivat nicht minder interessant erscheinen. Egal ob Sequels bei Filmen, Adaptionen bei Spielen oder die Marketingabteilungen großer Unternehmen: was erfolgreich ist, wird ausgeschlachtet. Das kann man populistisch als kapitalistischen Irrsinn abtun, das kann man aber auch ganz einfach als praktikable Ergänzung betrachten und als sinnvolle …

… weiterlesen

Atlas für Himmelsbeobachter

Atlas für Himmelsbeobachter

Erich Karkoschka: Atlas für Himmelsbeobachter: Mit 250 Objekten auf 50 Sternkarten des ganzen Himmels

So kommt man dem Himmel nah

Der in Stuttgart geborene Astrowissenschaftler Erich Karkoschka hat 1986 den Uranusmond Perdita entdeckt, was ihm einen Platz in den Annalen der Astronomie einbringt. Da er in diesen Annalen bei den unzähligen Entdeckungen, die es in hiesigen und fernen Sonnensystemen zu machen gibt, nur ein winziges Pünktchen ist …

… weiterlesen

Kosmische Reise

Kosmische Reise: Von der Erde bis zum Rand des Universums

Stuart Clark: Kosmische Reise: Von der Erde bis zum Rand des Universums

All-Mächtig

Das Universum erwartet Sie steht auf dem Klappentext des Buches Kosmische Reise von Stuart Clark. Diese Einladung sollte man persönlich und ernst nehmen, denn tatsächlich ist diese visuelle und informative Reise ein fantastisches Erlebnis zu den Tiefen der Ursprünge allen Seins. Es ist darüber hinaus eines jener Bücher, das auch in vielen Jahren noch …

… weiterlesen

Optimales Dehnen

Optimales Dehnen

Jürgen Freiwald: Optimales Dehnen: Sport – Prävention – Rehabilitation

 

Sportwissenschaft auf höchstem Niveau

Der neuste Stand zum Thema Dehnen wird in der nunmehr zweiten Auflage des Standardwerks von einer der sportwissenschaftlichen Koryphäen hierzulande, Professor Freiwald von der Universität Wuppertal, postuliert. Und tatsächlich gibt es einige interessante neue Aspekte zu honorieren, die wirklich wichtigen und revolutionären Fakten aber wurden in den 1980er und 1990er Jahren aufgedeckt – eben …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >