Nachschlagewerke

Lexikon Psychologie

Stefan Jordan: Lexikon Psychologie

Stefan Jordan / Gunna Wendt (Hrsg.): Lexikon Psychologie Hundert Grundbegriffe

Das vorliegende Nachschlagewerk ist im Philipp Reclam jun. Verlag Stuttgart erschienen und zwar im Jahre 2005; 380 Seiten beträgt der Umfang.

Die Inhaltsangabe

Wie wirkt sich die körperliche und seelische Grundausstattung eines Menschen auf sein Fühlen, Empfinden, Denken, Erleben, Handeln und Verhalten aus? Der Inhaltsangabe auf dem hinteren Buchdeckel zufolge ist dies die zentrale Frage der Psychologie. Beiträge …

… weiterlesen

Wörterbuch des Aberglaubens (Reclams Universal-Bibliothek)

Dieter Harmening: Wörterbuch des Aberglaubens

Dieter Harmening: Wörterbuch des Aberglaubens

Das Buch ist im Jahre 2009 im Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart, erschienen. Es ist mit 604 Seiten doch sehr umfangreich geraten.

Hier liegt ein umfanreiches, dickes Buch aus Reclams Universal-Bibliothek vor. Es trägt dort die Nummer 18260.

Der Inhalt

Ein vierblättriges Kleeblatt bringt Glück. Genauso wie der Pfennig, den man findet. Ausgehend von über 1.000 Stichworten beschreibt Harmening die Welt des Aberglaubens. Laut …

… weiterlesen

Lehmbruckmuseum Duisburg

Christoph Brockhaus: Wilhelm Lehmbruck Museum

Christoph Brockhaus: Wilhelm Lehmbruck Museum Zentrum internationaler Skulptur Duisburg

Das Buch ist im Jahre 2000 im Prestel-Verlag, München, erschienen. Es ist 128 Seiten dick.

Hier liegt ein Prestel-Museumsführer vor.

Über den Verlag

Der Prestel-Verlag wurde im Jahre 1924 von Hermann Loeb in Frankfurt am Main gegründet Er war in der Anfangszeit auf Publikationen zu Handzeichnungen Alter Meister spezialisiert. Der Verlag zählt heute nach eigenen Angaben mit seinen Büchern zu …

… weiterlesen

Dado - Danse Macabre

Kunsthalle Düsseldorf: Dado Danse macabre

Gregor Jansen / Kunsthalle Düsseldorf (Hrsg.): Dado Danse macabre

Der Buch ist im Jahre 2012 im Kehrer-Verlag aus Heidelberg erschienen. Es ist 72 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Die Ausstellung „Danse macabre“ von Dado ist vom 21. April bis 24. Juni 2012 in der Kunsthalle Düsseldorf zu sehen. Sie ist in einem einzigen Raum untergebracht. Hier liegt der dazugehörige Ausstellungskatalog vor.

Der Buchdeckel ist komplett in Grau gehalten. Die Schrift, …

… weiterlesen

Provence & Côte d´Azur

Provence / Cote d‘ Azur

Ralf Nestmeyer: Provence / Cote d‘ Azur

Reisen wie Gott in Frankreich

Es ist schon lustig bis interessant, schaut man sich einmal auf der Homepage des Michael Müller Verlags um und studiert dessen Geschichte. 1979, zur Zeit von Post-Punk, Pershing und dem letzten Aufglimmen politischer Eigenständigkeit, war so manches noch möglich, was einen heute sentimental werden lässt.

Einen kleinen Reiseverlag gründen, zum Beispiel, anders sein wollen, anders sein …

… weiterlesen

Landtag von Sachsen-Anhalt 6. Wahlperiode

Andreas Holzapfel: Volkshandbuch Landtag Sachsen-Anhalt

Andreas Holzapfel: Volkshandbuch Landtag von Sachsen-Anhalt 6. Wahlperiode 2011 – 2016

Das Volkshandbuch ist im Jahre 2011 bei der NDV Neuen Darmstädter Verlagsanstalt, Rheinbreitbach, erschienen. Es ist 206 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Was den formalen und inhaltlichen Aufbau anbelangt, liegt hier die typische Parlamentsliteratur vor, wie wir sie von dem Verlag aus der Nähe der früheren Bundeshauptstadt Bonn kennen.

Das ostdeutsche Landesparlament stellt sich in idealtypischer Art und Weise …

… weiterlesen

Reise ins unterirdische Italien

Goethe Museum: Reise ins unterirdische Italien

Goethe-Museum Düsseldorf : Reise ins unterirdische Italien Grotten und Höhlen in der Goethezeit

Das Buch ist im Jahre 2002 im Info-Verlag aus Karlsruhe erschienen. Es ist 208 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Hier liegt ein Ausstellungskatalog vor. Die dazugehörige Ausstellung ist im Freien Deutschen Hochstift – Frankfurter Goethe-Museum (21. April – 23. Juni 2002), im Goethe-Museum Düsseldorf / Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung (7. Juli – 8. September 2002) und im Casa di …

… weiterlesen

Die sieben Weltwunder. Legendäre Kunst- und Bauwerke der Antike

Kai Brodersen: Die sieben Weltwunder

Kai Brodersen: Die sieben Weltwunder Legendäre Kunst- und Bauwerke der Antike

Das Buch ist im Jahre 1996 im Verlag C. H. Beck aus der bayerischen Landeshauptstadt München erschienen. Es ist 127 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Die Pyramiden von Ägypten, die Mauern und Hängenden Gärten von Babylon, die Statue des Zeus in Olympia, der Tempel der Artemis von Ephesos, das Mausoleum von Halikarnaß und der Koloß des Helio von …

… weiterlesen

Duisburg-Bibliographie

Jan-Pieter Barbian: Duisburg-Bibliographie

Jan-Pieter Barbian / Hans Georg Kraume / Sigurd Praetorius: Duisburg-Bibliographie Verzeichnis der Schriften zu Duisburg für den Zeitraum 1987 bis 2001

Das Buch ist im Jahre 2004 im Klartext-Verlag, Essen, auf den Markt gekommen. Es ist 272 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Das Buch umfaßt insgesamt rund 3.500 Beiträge, die sich im Zeitraum zwischen 1987 und 2011 mit der Ruhrgebietsstadt Duisbutg beschäftigt haben.

Das Buch soll zeigen, daß die Stadt …

… weiterlesen

Rugby

Dieter Kuhn: Rugby

Dieter Kuhn / Marcus Rosenstein: Rugby … Kampf in Gasse und Gedränge

Das Buch ist im Jahre 1195 im Weinheim-Verlag aus Berlin erschienen. Es ist genau 214 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Rugby stammt aus England. Es ist nach dem Ort benannt, in dem es im Jahre 1815 ins Leben gerufen wurde. Bei uns in Deutschland wurde Rugby nie so richtig heimisch. Grund genug, mal genauer hinzuschauen und sich …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >