Politik

Guido Hoyer: Nichtetablierte christliche Parteien

Guido Hoyer: Nichtetablierte christliche Parteien Deutsche Zentrumspartei, Christliche Mitte, Christliche Partei Deutschlands und Partei Bibeltreuer Christen im Parteiensystem der Bundesrepublik Deutschland

Das Buch ist im Jahre 2001 im Peter Lang Verlag der europäischen Wissenschaften Frankfurt / Main erschienen. Es ist 141 Seiten dick. ISBN: 3-631-38203-0

Die Inhaltsangabe

Die Deutsche Zentrumspartei in ihrer heutigen Erscheinung stellt sich gerne als älteste Partei Deutschlands dar, die es immer noch gibt. Die …

… weiterlesen

Saudi-Arabien

Guido Steinberg: Saudi-Arabien

Guido Steinberg: Saudi-Arabien Politik Geschichte Religion

Das Buch ist im Jahre 2004 im Verlag C. H. Beck, der ja bekanntlich in der bayerischen Landeshauptstadt München angesiedelt ist, erschienen. Es ist 197 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Lange Zeit war uns das arabische Königreich Saudi-Arabien nur als größter Erdöllieferant der Welt und Heimat des islamischen Propheten Mohammed bekannt. Die Attentate des 11. September 2001 spöötem das Land in ein neues …

… weiterlesen

Kai Oliver Thielking: Zwischen Bibel und Grundgesetz

Kai Oliver Thielking: Zwischen Bibel und Grundgesetz Christliche Kleinparteien in der Bundesrepublik Deutschland

Das Buch ist im Jahre 1999 im Tectum Verlaus aus Marburg erschienen. Es ist 145 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Die kleinen, christlichen Parteien waren bislang kaum Gegenstand der politikwissenschaftlichen Parteienforschung. Dafür gibt es Gründe – der verhältnismäßig schwierig Zugang zu Daten und die schwachen Wahlergebnisse deutlich unter der Fünf-Prozent-Hürde seien exemplarisch dafür genannt. Die „Partei …

… weiterlesen

Von Wien nach Shanghai

Von Wien nach Shanghai

Vivian Jeanette Kaplan: Von Wien nach Shanghai. Die Flucht einer jüdischen Familie

Fast ist es eine Obsession, dass ich immer wieder Geschichten über die Verfolgung, das Sterben oder das Überleben von Juden zur Zeit des Nationalsozialismus lesen muss.

Fast so, als müsste ich in meiner Erinnerung alle diese Geschichten bewahren, fast so, als könnte ich auf diese Art endlich erfahren, warum weitestgehend durchschnittliche Menschen zu kaltherzigen Mördern …

… weiterlesen

Bettina Grosse de Cosnac: Der Clan von Monaco

Bettina Grosse de Cosnac: Der Clan von Monaco Geschichte und Gegenwart der Grimaldis

Das Buch ist im Jahre 2002 im Europa-Verlag, Hamburg, erschienen. Es ist 158 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Monaco ist ein Zwergstaat an der französischen Mittelmeerküste. Seit über 700 Jahren regiert das Geschlecht der Grimaldis in dem Fürstentum. Grosse de Cosnac beschreibt natürlich die Geschichte des Ministaates, geht aber auch auf die Gegenwart ein. Ein umfangreiches …

… weiterlesen

Nigeria

Heinrich Bergstresser: Nigeria

Heinrich Bergstresser: Nigeria Macht und Ohnmacht am Golf von Guinea

Das Buch ist im Jahre 2010 im Verlag Brandes & Apsel aus Frankfurt / Main erschienen. Es ist 268 Seiten umfangreich.

Die Inhaltsangabe

Nigeria ist der größte christlich-islamische Staat der Welt. Er ist darüber hinaus auch der bevölkerungsreichste Teil Afrikas. Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten verfügt Nigeria über riesige Erdöl- und Erdgasreserven.

Sie befinden sich überwiegend im christlich dominierten Süden. Die …

… weiterlesen

Verflucht sei Dostojewski

Verflucht sei Dostojewski

Verflucht sei Dostojewski von Atiq Rahimi

Übersetzt aus dem Französischen von Liz Künzli

Inhalt

Als Rassul das Beil auf den Kopf der alten Wucherin schlagen will, erinnert er sich plötzlich an Dostojewskis Roman „Verbrechen und Strafe“. Er fängt an zu zittern und das „Beil rutscht ihm aus den Händen“ und „spaltet den Kopf der Frau“.

Das Geld in den Händen, hätte Rassul nun Gelegenheit, es an sich zu nehmen …

… weiterlesen

Wilhelm von Ockham: Texte zur politischen Theorie

Wilhelm von Ockham: Texte zur politischen Theorie

Das Heft ist im Jahre 1995 im Reclam-Verlag erschienen. Es ist genau 400 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

„Dialogus“ heißt der Inhaltsangabe dieses Buches zufolge das politische Hauptwerk von Ockhams. In lateinischer und deutscher Sprache legt der Reclam-Verlag Auszüge aus dem historischen Werk vor. Inhaltlich geht es unter anderem um den Papst als Ketzer, die Verpflichtung zum Widerstand, das Evangelium als Gesetz …

… weiterlesen

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (Herausgeber): Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Ein Porträt

Das Buch ist im Jahre 2008 bei NDV Neue Darmstädter Verlagsanstalt, Rheinbreitbach, erschienen. Es ist 159 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist die deutsche Raumfahrtagentur. Beide deutsche Staaten, Westdeutschland wie Ostdeutschland, waren schon früher Raumfahrtnationen; der erste Deutsche im All stammt aus der Ex-DDR. Daneben gibt es …

… weiterlesen

Andreas Holzapfel: Volkshandbuch Sächsischer Landtag

Andreas Holzapfel: Volkshandbuch Sächsischer Landtag 5.Wahlperiode 2004 – 2019

Das Buch ist im Jahre 2012 im NDV – Neue Darmstädter Verlagsanstalt, die bekanntlich in Rheinbreitbach ansässig ist, erschienen. Das Buch ist 360 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Die Landtage sind die obersten Volksvertretungen auf Landesebene. Wie in den Volkshandbüchern des NDV üblich, wird hier Aufbau und formale Funktionsweise eines ganz konkreten Landtages beschrieben – hier geht es um den …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >