Natur

Knospen: und die lebendigen Kräfte der Bäume

Gebriela Nedoma: Knospen: und die lebendigen Kräfte der Bäume

Noch nicht am Blühen

Endlich. Darauf hat man irgendwie schon lange gewartet. Nämlich, dass sich jemand mal ernsthaft und vor allen Dingen kraftvoll dem Thema Knospen zuwendet. Viel zu lange wurden diese eigentlich lebenspendenden Pflanzenteile unbeachtet – kein Wunder, sie sind ja nicht groß, schön oder der modernen Medizin von Nutzen (mal abgesehen von Alternativansätzen). Es gibt so …

… weiterlesen

Bäume verstehen

Bäume verstehen

Peter Wohlleben: Bäume verstehen: Was uns Bäume erzählen, wie wir sie naturgemäß pflegen

Sensation: Ein Förster, der Bäume liebt

Es geht seltsam los und endet in einer Liebeserklärung. Der Förster Peter Wohlleben (der Name ist ein Künstlername, oder etwa nicht?) hat ein sehr einfühlendes, wunderbares, warmherziges, intelligentes und spannendes Buch über Bäume geschrieben, indem er – wie in seiner persönlichen Biographie – erst vorsichtig und fragend an …

… weiterlesen

Sprechende Blumen

Isabel Kranz: Sprechende Blumen: Ein ABC der Pflanzensprache

Literarische Blüten

Die Naturkunden des Berliner Verlages Matthes und Seitz sind etwas ganz Besonderes. Das fängt immer schon beim Einband an (dieses Mal ein purpurner, mit dezenten Blumenmustern versehen), setzt sich beim Geruch fort (Ja, Bücher riechen – jedes anders. Einfach mal ausprobieren, wer es nicht glaubt) und dringt tief in jede Faser des Layouts ein. Da stimmen die …

… weiterlesen

Ornis

Ornis: Das Leben der Vögel

Josef Reichholf: Ornis: Das Leben der Vögel

Essenz der Vogelbeobachtung

Sympathische Selbstironie? Auf jeden Fall, wenn sich der Professor für Zoologie Josef Reichholf nicht nur in seiner liebsten Freizeitbeschäftigung unter Gleichgesinnten so nennt, sondern auch gleich eine launige Monographie mit eben jenem Titel vorlegt. Die Ornis, das sind wissenschaftsdeutsch Ornithologen, also diejenigen Fachleute, die sich mit Leben, Wesen, Verbreitung und vielen Besonderheiten der Spezies, korrekter, der Klasse …

… weiterlesen

Allein die Bäume sind treu

Allein die Bäume sind treu

Welf Ortbauer: Allein die Bäume sind treu: Texte & Bilder für die Um- und Innenwelt

Trotzige Trauerweiden

Am Anfang muss ein Baum gewesen sein. Erst nach ihm sind Himmel und Erde erschaffen. Diese Sentenz ist einer der vielen, rührseligen, häufig traurigen, immer naturverbundenen und ganz dem Wesen der Bäume gewidmeten Liebeserklärungen an die Kraft der Bäume. Der Dichter Welf Ortbauer hat in einem Baumbilderbuch Texte und Bilder, …

… weiterlesen

Phantastisches Südamerika

Phantastisches Südamerika: Reise in eine fremde Welt

Marco Gerhards: Phantastisches Südamerika: Reise in eine fremde Welt

Aus dem wirklichen Leben

Genau so geht Prosa heute. Schnell, rücksichtslos und trotzdem immer en point. So wie es das schauderhafte weltweite Netzwerk mit den unschönen Namen Internet vormacht, so folgen die Lemminge der Hypermoderne dem schnelllebigen Verwandeln. Doch nicht alles, was schnell und rücksichtlos, modern und technisch daher kommt, ist Rückschritt und humaner Abfall. Es gibt Oasen …

… weiterlesen

Von Heilkräutern und Pflanzengottheiten

Von Heilkräutern und Pflanzengottheiten

Wolf-Dieter Storl: Von Heilkräutern und Pflanzengottheiten

Leuchtend, luzid, lebenswirklich – Dieses Buch macht Lust

Wo hat die Magie aufgehört? fragt Wolf-Dieter Storl im ersten Teil eines großartigen, lebensbejahenden, sinnestollen und eben auch magischen Buches. Es wird wohl irgendwann im 19. Jahrhundert gewesen sein, aber es ist eine müßige und komplizierte, wiewohl offensichtliche Sache, und es  soll hier nicht zur Aufgabe gereichen, diese Frage zu beantworten. Vielmehr zeigt …

… weiterlesen

Pflanzenastrologie

Stumpf/Koch: Pflanzenastrologie: Heilung durch Pflanzen und Planeten

Die Harmonie des Himmels auf Erden

Was war eigentlich zuerst da? Der äußerste Planet unseres Sonnensystems oder der treue vierbeinige Begleiter von Micky Maus? Jedenfalls heißen beide Pluto und eben jener – Planet – spielt quasi die stellvertretende Hauptrolle in dem sehr reichhaltigen und empfehlenswerten Buch Pflanzenastrologie aus dem Freya-Verlag. Für Interessierte mit basalen, astrologischen Kenntnissen spielt er vielleicht eine …

… weiterlesen

Baumheilkunde Heilkraft, Mythos und Magie der Bäume

Baumheilkunde

Renato Strassmann: Baumheilkunde – Heilkraft, Mythos und Magie der Bäume

Sie werden es euch erzählen!

Ein Klassiker in neuem Gewand, ein unverzichtbarer Begleiter für alle Baumfreunde, ein Kompendium zu Ehren Mutter Natur: Gibt’s noch mehr Begriffe, mit denen wir Renato Strassmans Baumheilkunde beschreiben können? Im österreichischen Freya-Verlag ist jedenfalls eine wohlfeine, hübsch aufgemachte und komplett überarbeitete Version eines der umfangreichsten und liebevollsten Baumbegleitbücher überhaupt erschienen. Wobei komplett …

… weiterlesen

Kraft und Magie der Heilpflanzen

Kraft und Magie der Heilpflanzen: Kräuterwissen, Brauchtum und Rezepte

Rudi Beiser: Kraft und Magie der Heilpflanzen: Kräuterwissen, Brauchtum und Rezepte

Zaghaft dem Zauber zuwenden

Das Titelbild verspricht einiges: Der Spitzwegerich vor mattem Grün, daneben ein herrlicher Kraftzirkel der acht natürlichen Jahresfeste der Sonnenwenden, Tag-und-Nachtgleichen und Kreuzvierteltage. Für Eingeweihte ein sicheres Anzeichen für einen liebevollen und verständnisvollen Umgang mit Magie. Und um die geht es ja in diesem Buch. Und der Zugang, den man in der Natur …

… weiterlesen

Seite 1 2 3 4 5 >