Noise

2X4

Einstürzende Neubauten – 2×4

Einstürzende Neubauten – 2×4

  1. Fleisch „Blut Haut“ Knochen (Belgium 1982)
  2. Sehnsucht (Nie Mehr) (Berlin 1983)
  3. Womb (Hamburg 1980)
  4. Krach Der Schlagenden Herzen (Belgium 1982)
  5. Armenisch Bitter (Berlin 1982)
  6. Zum Tier Machen (Berlin 1982)
  7. Sehnsucht (Still Stehend) (Berlin 1982)
  8. Durstige Tiere (Amsterdam 1982)

2×4, das Livealbum

Mit 2×4 steht uns eine sehr interessante Live-Veröffentlichung der Einstürzenden Neubauten ins Haus. Die ein sehr authentisches Bild der frühen Neubauten-Jahre abliefert. Zeitlich sind die hier dargebotenen Stücke vor dem …

… weiterlesen

Fünf auf der Nach Oben Offenen Richterskala

Einstürzende Neubauten – Fünf Auf Der Nach Oben Offenen Richterskala

Einstürzende Neubauten – Fünf Auf Der Nach Oben Offenen Richterskala

  1. Zerstörte Zelle
  2. Morning Dew
  3. Ich Bin’s
  4. Modimidofrsaso
  5. 12 Städte
  6. Keine Schönheit Ohne Gefahr
  7. Kein Bestandteil Sein
  8. Adler Kommt Später

Fünf Auf Der Nach Oben Offenen Richterskala, das Album

Schon auf dem Vorgängeralbum Halber Mensch machten sich die ersten Tendenzen der Neubauten bemerkbar, ihren Stücken vermehrt eine songorientierte Struktur zu geben. Nun, gute zwei Jahre später, auf dem mir vorliegenden Album, setzt sich diese Entwicklung fort, …

… weiterlesen

Tabula Rasa

Einstürzende Neubauten – Tabula Rasa

Einstürzende Neubauten – Tabula Rasa

CD 1:

1. Die Interimsliebenden  
2. Zebulon  
3. Blume (French Version)  
4. 12305 (te Nacht)  
5. Sie  
6. Wüste  
7. Headcleaner

CD 2:

1. The interimlovers  
2. Salamandrina  
3. 3 thoughts  
4. Ring my bell  
5. Blume (English Version)  
6. Blume (Japanese Version)  
7. Ubique media daemon

Tabula Rasa, das Album

Tabula Rasa war seinerzeit (1993) das letzte Album der Einstürzenden Neubauten in Original-besetzung, und, seien wir mal ehrlich, …

… weiterlesen

Halber Mensch

Einstürzende Neubauten – Halber Mensch

Einstürzende Neubauten – Halber Mensch

1. Halber Mensch  
2. Yü-Gung  
3. Trinklied  
4. Z.N.S.  
5. Seele brennt  
6. Sehnsucht (zitternd)  
7. Der Tod ist ein Dandy  
8. Letztes Biest (am Himmel)  
9. Sand  
10. Yü-Gung (Adrian Sherwood-Mix)  
11. Das Schaben

Halber Mensch, das Album

Mit der Halber Mensch haben 1985 die Einstürzenden Neubauten auch international den Durchbruch geschafft; vor allem in Japan waren die Neubauten sehr beliebt, so ergab sich auch recht groteskes Bild, dass …

… weiterlesen

Kollaps

Einstürzende Neubauten – Kollaps

Einstürzende Neubauten – Kollaps

  1. Tanz Debil
  2. Steh Auf Berlin
  3. Negativ Nein
  4. U-Haft Muzak
  5. Draussen Ist Feindlich
  6. Hören Mit Schmerzen
  7. Jet’m
  8. Kollaps
  9. Sehnsucht
  10. Vorm Krieg
  11. Hirnsäge
  12. Abstieg & Zerfall
  13. Helga
  14. Negativ Nein (Live)

Kollaps, das erste Neubauten-Album

Kollaps ist von allen Neubauten-Werken sicherlich das chaotischte, lauteste und am schwersten zugängliche Album überhaupt. Hört man die Scheibe zum ersten Mal fragt man sich wirklich, was diese Lärmorigen hier noch mit Musik zu tun haben, aber das war ja der Ansatz der frühen …

… weiterlesen

Strategien Gegen Architekturen (Strategies Against Architecture 1980-83)

Einstürzende Neubauten – Strategien Gegen Architekturen (Strategies Against Architecture 1980-83)

Einstürzende Neubauten – Strategien Gegen Architekturen (Strategies Against Architecture 1980-83)

  1. Tanz Debil
  2. Schmerzen Hören
  3. Mikroben
  4. Krieg In Den Städten
  5. Zum Tier Machen
  6. Draußen Ist Feindlich
  7. Stahlversion
  8. Schwarz
  9. Negativ Nein
  10. Kalte Sterne
  11. Spaltung
  12. U-Haft Muzak
  13. Gestohlenes Band (ORF)
  14. Schwarz (Mutiert)

Strategien Gegen Architektur, die Erste

Die Neubauten haben die sogenannten Stragegien Gegen Architekturen-Reihe ins Leben gerufen, um dem interessierten Konsumenten ihrer Musik einen guten Eindruck über eine bestimmte Schaffensphase zu ermöglichen. Mittlerweile ist die Band im vierten Jahrzehnt ihrer Existenz angekommen und …

… weiterlesen

You

Haus Arafna – You

Haus Arafna – You

  1. Pain To Love
  2. You Don’t Believe Me
  3. Learned Helplessness
  4. You
  5. Judas Kiss
  6. Today You Died
  7. Lucifer
  8. The Woman You Are
  9. Fallen
  10. Alive Through Pain
  11. Colony Collapse
  12. Independent

Haus Arafna, das Projekt

Haus Arafna ist ein deutsches Industrialprojekt, das Anfang der 90er Jahre von Mr. und Mrs Arafna gegründet worden ist. Ihr musikalischer Stil weist auch eine gewisse Nähe zum sogenannte Power Electronics auf, verwendet die Band doch sehr häufig Manipulationen an Frequenzen und Schwingungen, …

… weiterlesen

Spear of Gold & Seraphim Bone

Aderlating – Spear of Gold & Seraphim Bone Pt. 1

Aderlating – Spear Of Gold & Seraphim Bone Pt. 1

  1. Black Emperor At The Temple’s Gate
  2. Descending The Naraka I
  3. Spear Of Gold And Seraphim Bone
  4. A Burial On The Shores Of Mount Sinai
  5. Endel Der Wrake
  6. A New Plague For Every Trimph

Aderlating, das Dark Ambient-Projekt

Hinter Aderlating steht der Niederländer Maurice De Jong, der sich schon für eine Reihe anderer Projekte aus dem Noise-, Dark Ambient-  und Black Metal-Bereich verantwortlich zeichnet. …

… weiterlesen

Strategien Gegen Architektur 2 (Strategies Against Architecture 1984 - 1989)

Einstürzende Neubauten – Strategien Gegen Architektur 2 (Strategies Against Architecture 1983 – 1989)

Einstürzende Neubauten – Strategien Gegen Architektur 2 (Strategies Against Architecture 1983 – 1989)

Disc 1:

  1. Abfackeln!
  2. Partynummer (Live)
  3. Z.N.S.
  4. Die Elektrik (Merle)
  5. Intermezzo/Yü-Gung
  6. Seele Brennt
  7. Blutvergiftung
  8. Sand
  9. Kangolicht
  10. Armenia (Live)
  11. Ein Stuhl In Der Hölle

Disc 2:

  1. Vanadium I Ching
  2. Leid Und Elend (Live)
  3. DNS-Wasserturm
  4. Armenia II (Live)
  5. Fackeln!
  6. Ich Bin’s
  7. Hirnlego
  8. Wardrobe
  9. Bildbeschreibung
  10. Haus Der Lüge (Live)
  11. Jordache
  12. Kein Bestandteil Sein (Alternative Version)

 

Strategien Gegen Architektur 2, Die Werkschau

Bei einer außergewöhnlichen Band wie den Einstürzenden Neubauten, die bereits ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert haben, wäre eine normale „Best of“ gar …

… weiterlesen