Sam Redar

Rezension von: Rezension.org | Rezensionsdatum:

Zum Interview begrüßen wir heute auf Rezension.org

Hier muss ich gleich etwas richtig stellen. Sam Redar ist mein Pseudonym. „Eddi, ein Elo packt aus“ ist eine Hommage an unseren Hund, ich wollte im Hintergrund bleiben.

Wollten Sie schon immer Autor werden oder wie sind Sie dazu gekommen?
Zuerst habe ich nicht im Traum daran gedacht Autor zu werden.

Nur meine Frau geht seit einiger Zeit mit unserem Hund Eddi aus. Wenn sie zurück kommt erzählt sie mir was alles so passiert ist. Zur Silberhochzeit wollte ich ihr dann eine Freude bereiten und habe die Geschichten, die ihr und Eddi geschahen, aufgeschrieben. Sie hat ein fünfzig Seiten starkes Exemplar bekommen. Freunde, die das kleine Buch dann lasen, sagten, das kann man aber gut lesen, das sind schöne Geschichten. So habe ich weiter geschrieben.

War es ein schwerer oder einfacher Weg?
„Eddi, ein Elo packt aus“ entstand halt aus den gesammelten Erzählungen und fünfzig Seiten waren schon geschrieben. Ein wenig Recherche und viel Humor waren die wichtigsten Bausteine auf dem Weg zum eigenen Buch.

Was lesen Sie persönlich und haben Sie bestimmte Vorlieben?
Die letzten Bücher die ich gelesen habe waren von Jan Weiler, Dr. Eckhart von Hirschhausen, John Grisham, Noah Gordon, Dora Heldt und Hörbücher von Carsten Sebastian Henn, Jeffrey Archer, Carl Hiassen und Frank Schätzing. Alles so wie es kommt. Ich mache keine großen Unterschiede bei den Genres. Es muss halt gut zu lesen sein und mich fesseln!

Wie waren die ersten Bewertungen durch Freunde und Bekannte?
Ich habe ja schon gesagt, dass die Aussage, die Geschichten sind aber schön lesbar, mich motiviert haben weiter zu schreiben. Eine Verwandte hat das Buch dazu genutzt den langen Flug nach Kapstadt gut unterhalten zu werden.

Worum geht es in Ihrem Buch?
Es geht ausschließlich um unseren Hund Eddi, einem Elo. Er erzählt von Erlebnissen mit seinem Frauchen, Begegnungen mit anderen Hunden und natürlich auch zwischenmenschlichem. Letztendlich sind alle Geschichten wahr und nur ein wenig mit der Autorenfreiheit ausgemalt.

Warum sollte man das Buch unbedingt lesen? Was ist Ihrer Meinung nach das Besondere an diesem Buch?
Wer gut unterhalten werden möchte, schmunzeln und sogar das Lachen liebt, der ist der Richtige für diese Geschichten. Die Leserin oder der Leser müssen nicht unbedingt Hundeliebhaber sein, aber sie werden es. Im Klappentext steht: Wer bis jetzt noch nicht auf den Hund gekommen ist, wird nach der Lektüre sofort einen haben wollen. Bestimmt einen Elo!

Doch ich muss Ihren Enthusiasmus etwas bremsen, so einen hübschen, wundervollen Elo wie mich gibt es nur einmal.

Geben Sie uns einen kleinen Einblick in Eddis Geschichten?
Gerne….

Heute gibt es für alles und Jeden Tests

Sehr aufmerksam wie immer las Herrchen Zeitung und bekam einen Test in die Finger „Welcher Hund passt am besten zu ihnen?“. Ich verrate ja nichts Neues, ich bin es schließlich geworden!
Aber nun ging es für beide erst einmal an die Beantwortung der vielen Fragen! Haus mit Garten oder nur eine Wohnung? Fit wie ein Turnschuh oder eher die Couchpotato? Schicke Designerklamotten oder Wühltischsachen? Ausschlafen oder Frühaufsteher? Rüde oder Hündin? ……..

Nun gehen wir gleich zur Auflösung, ich bin schon ganz gespannt. Bei der Punktzahl für mein Herrchen steht: „Sie sind das perfekte Herrchen für einen Stoffhund“, auweia. Bei meinem Frauchen kommt, Gott sei Dank, ein richtiger Hund raus, da hab´ ich noch mal „Schwein“ gehabt.

Durch einen Zufall hat Herrchen dann von Elo´s erfahren. Familienfreundlich, nicht ausgeprägter Jagdinstinkt, wenig Bellen und wenn, mit sehr tiefer Stimme, problemloses Allein-Bleiben, …………, kurz und gut, ich bin ein toller Hund.


An wen richtet sich das Buch besonders?

Es ist nicht nur ein Buch für Hundefreunde oder noch spezieller Elo-Liebhaber, sondern richtet sich an jede Leserin und Leser die humorvolle Geschichten die das Leben schreibt, lesen möchten und dabei gut unterhalten werden.

Wie sind Sie beim Schreiben vorgegangen bzw. woher kamen die Ideen?
Ich habe jedes Mal, wenn meine Frau von Spaziergängen mit Eddi kam aufmerksam zugehört. Eddis Erlebnisse und sogar Abenteuer waren Ideen genug.

Wie sind Sie auf den Titel gekommen?
Ursprünglich sollte das Buch den Titel „Ich heiße Eddi und bin ein Elo“ haben. Für das kleine Buch habe ich bei einer befreundeten Designer das Cover drucken lassen. Von ihr stammt dann der Titel „Eddi, ein Elo packt aus“!

Haben Sie das Cover selbst gestaltet und gab es professionelle Hilfe durch Layouter, Lektoren, Verlage, etc?
Da ich nicht das Geld hatte um in Vorleistungen zu gehen, habe ich mich für Books on Demand entschieden. Das Cover habe ich von den Vorschlägen des Verlages übernommen und mit einem Foto von Eddi vervollständigt. Layout und Lektorat hätte mich wieder etwas gekostet. Daher ist es in professioneller Eigenregie über das WORD-Rechtschreibprogramm entstanden.

Vermarkten Sie Ihr Buch selbst?
Parallel zum Geschichten schreiben entstand Eddis Homepage http://eddi-der-elo.de.to. Hier ist außer einer Galerie, einer Leseprobe und Pressestimmen noch einiges mehr erschienen. Mit Veröffentlichung meines Erstlingswerkes bekam ich nun auch ein BoD-Autorenporträt http://www.bod.de/index.php?id=296&bod_nr=&objk_id=394592. Wenig später gestaltete ich mir aber meine eigene Autoren-Website http://eddi-ein-elo-packt-aus.jimdo.com/. Im November/Dezember habe ich als Bürgerjournalist dann noch jede Woche ein oder zwei Kurzgeschichten im Münchener Wochenblatt http://www.wobl.de/search/node/eddi publiziert. Seit einiger Zeit bin ich nun auch bei Facebook und „sammele“ Freunde. Schwierigkeiten gibt es bei Rezensionen. Niemand möchte lesen, wenn er den Verlag BoD hört.

Wie geht es weiter?
Momentan schreibe ich an den humorvollen Erlebnisse unserer Kreuzfahrt, die wir anlässlich unserer Silberhochzeit machten, auf. Vielleicht wird es mein nächstes Buch.

Herr Redar, ich danke Ihnen für dieses Interview.
Und ich danke Ihnen dafür, mein Buch und mich hier präsentieren zu dürfen.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar