Scheiden ist süß

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Romantik
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Gesamt
    3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne
Rezension von: Rezension.org | Rezensionsdatum:

Scheiden ist süß

Inhalt
Joe Tyler ist für das Zustellen von Scheidungsklagen zuständig. Das ist sein Job. Sarah Moore eine Engländerin, wohnhaft in New York macht es ihm gar nicht leicht, ihr die Klage ihres Ehemannes Gordon zu überreichen. So gibt sein Auftraggeber Ray Harris den Fall an Joe´s Kollegen Tony.

Doch Tyler versucht es weiter und gibt Sarah die Unterlagen indem er sich als Mitarbeiter der Gasversorgung tarnt. Er sucht sie ihn ihrem Haus auf. Der Prozess soll, wie Sarah aus den Unterlagen erfährt, in Texas stattfinden. Dort wohnt auch ihr Noch-Ehemann auch. . Aufgrund der Rechtslage dort könnte es Sarah passieren, dass sie die von ihr erhoffte  Abfindung nicht bekommt. So bietet sie Tyler 10 % der Abfindung, die sie erwartet an. Dies sind 10 Millionen Dollar. Dafür soll er die Unterlagen vernichten und ihr helfen ihre Scheidungsklage an Gordon zu überreichen.

Tyler und Sarah
Tyler war , wie Sarah erfährt selbst einmal Anwalt. Er hat den Beruf aber aufgegeben als es darum ging einen Mafiosi zu verteidigen. Seine Freundin verließ ihn daraufhin. Tylers größter Traum ist ein eigenes Weingut. Irgendwie erfährt Gordon von Sarahs Absichten und taucht unter. Dessen Geliebte will Tyler aber den Aufenthaltsort beteiligen wenn auch sie eine Abfindung erhält. Tyler möchte mit Sarah darüber sprechen. Es stellt sich heraus, dass Gordons Geliebte mit Tony zusammenarbeitet und der Sarah dann die Klage überreicht. Doch Tony hat  einen entscheidenden Fehler gemacht, wie Tyler bemerkt. Zum Beweis, wann eine Scheidungsklage übergeben wurde, müssen Tyler sowie auch Tony in ihrem Job nimmer eine Uhr mit der Angabe der aktuellen Zeit und die Überreichung der Unterlagen mit einem Foto festhalten.

Tyler erkennt dass Tony´s Uhr aber die Zeit der Ostküste anzeigt. So hat er dann Zeit Gordon zu finden und ihm Sarah´s Klage zu überreichen. Am Schluss gelingt den beiden dies auch rechtzeitig und gemeinsam kaufen sie von der Abfindung ein Weingut auf dem sie dann gemeinsam leben.

 Fazit
Der Titel hat mit der Handlung des Films wenig zu tun. Scheiden ist süß wurde mit Topstars als Darsteller besetzt. Sie spielen ihre Rollen und deren Charaktere sehr überzeugend. Die Story des Films ist ausgereift, frisch und gut durchdacht. Manche Witze und Aktionen hätten aus dem Film auch weg bleiben können und verfehlen ihre Wirkung. Die Dialoge sind gut hätten aber auch noch etwas mehr Pfiff vertragen können. Dennoch beinhaltet der Film all das was er zu einer Komödie braucht. Er ist ein Angriff auf die Lachmuskeln und das Zwerchfell.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar