Office Home and Student 2007

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Lesbarkeit
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Aufbau
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamteindruck
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne
Rezension von: gerdahutt | Rezensionsdatum:

Tabellen, Texte und Grafiken erstellen

Inhalt

Ein Buch einfach zum Lesen, das ist es nicht. Es ist ein Buch zum Nachschlagen und Nachlesen, wenn man Kenntnisse in Excel, Word oder Powerpoint erwerben oder vertiefen möchte, ist es schon. Mehr als 700 Seiten umfaßt das Franzis-Handbuch, das sich den drei gängigen Softwareprogrammen widmet und von vier Autoren verfaßt wurde. Das umfangreiche Buch, bei dem Sie im wahrsten Sinne des Wortes etwas in der Hand haben, umfaßt 28 Kapitel. Hinzu kommen ein Stichwortverzeichnis zur Tabellenkalkulation Excel und der Textverarbeitung Word. Eine CD-Rom rundet das Buch ab, die das komplette Buch“Powerpoint 2007 fürs Büro“ als E-Book, sowie 50 Powerpoint-Vorlagen und 50 Excel-Vorlagen für Schule und Studiumn enthält.

Der überwiegende Teil ist Excel und Word gewidmet. Powerpoint wird eher am Rande abgehandelt, aber es reicht, um Zahlen in Säulen- oder Kreisdiagrammen darzustellen. Ein Extrakapitel nehmen Pivot-Tabellen ein, und wie man diese als Chart auswertet. Doch nun der Reihe nach.

Das erste Kapitel ist der Oberfläche von Office Home gewidmet und gibt einen Überblick über die neuen Funktionen. In Kapitel zwei bis zehn dreht sich alles um Excel, angefangen von der Oberfläche mit grundlegenden Funktionen, übers Formatieren und Rechnen mit dem Programm und einem Exkurs über Mehrwertsteuern. Es folgt der Umgang mit Tabellendaten, wie Sie Arbeitsblätter optimieren, ehe die Funktionen vorgestellt werden. Diese reichen von Datum und Uhrzeit bis hin zu dem Abschnitt, der Ihnen erklärt, wie Sie selbst einen Kalender generieren.

Eine Zeitung erstellen
Es folgen Sverweis- und Wverweis-Funktionen, wie Sie eine Tabelle zum Drucken vorbereiten. Kapitel 14 beschreibt, wie Sie Excel- Daten für Serienbriefe nutzen und Kaptel 17 bis 28 sind Word gewidmet. Hier lernen Sie den einfachen Umgang mit Word, aber auch wie Sie Vorlagen effektiv einsetzen, wie Sie Prospekte gestalten, Etiketten oder ein Handbuch schaffen. Zum Schluß erfahren Sie, wie man das Layout für eine Zeitung generiert.

Kurzum, das Buch ist sehr umfangreich, mit zahlreichen Abbildungen angereichert, so daß Sie die einzelnen Schritte nachvollziehen können. Es ist leicht verständlich geschrieben. Das gute Inhaltsverzeichnis erlaubt es, genau das nachzulesen, was einen interessiert. Wenns schnell gehen soll, nehmen Sie das Stichwortverzeichnis. Die Anschaffung lohnt sich, wenn man viel mit dem Computer zu tun hat, und wer hat das nicht. Die Autoren zeigen auch Neuerungen gegenüber älteren Versionen auf.

Fazit
Das Buch, das für 29,95  € erhältlich ist,  ist sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene geeignet, etwa wenn Schüler eine eigene Zeitung herausgeben wollen, finden Sie hier eine genaue Anleitung wie das geht. Aber auch für  Geschäftsleute dürfte es nützlich sein. So wird etwa beschrieben, wie Sie eine Rechnung, statt in Word mit der Tabellenkalkulation Excel erstellen.

Gerda Hutt

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar