The O.C. – Staffel 2

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Herzschmerz/Drama
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Charaktere
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Musik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • DVD-Box
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: Wolfi | Rezensionsdatum:


The O.C. die zweite Staffel


Die zweite Staffel

Ryan lebt mit der schwangeren Theresa in Chino, Seth ist immer noch bei Luke in Portland und weigert sich nach Hause zu kommen. Geschweige denn mit seinen Eltern zu sprechen. Kirsten macht Sandy dafür verantwortlich und der Haussegen bei den Cohens hängt schief. Sandy ist so verzweifelt, dass er nach Chino fährt und Ryan bittet, mit Seth zu reden. Er schenkt Ryan ein Flugticket, damit dieser nach Portland fliegt, um Seth zur Heimkehr zu überreden. Doch Ryan möchte das nicht. Also fliegt Seth nach Portland. Doch er stößt auf taube Ohren bei Seth. Er muss unverrichteter Dinge abreisen. Unterdessen fliegt Ryan nach Portland um Seth zu überreden, nach Hause zu gehen. Doch Seth möchte nur nach Newport, wenn Ryan ihn begleitet. Ryan bekommt einen Anruf von Theresa. Sie hat das Baby verloren und möchte nun nicht mehr, dass Ryan zu ihr zurückkommt. Sie bittet ihn, sie alleine zu lassen und wieder zu den Cohens zu gehen. Daher machen sich Ryan und Seth auf und kehren nach Newport zurück.

Wieder daheim
Doch ist in Newport einiges anders geworden. Marissa trifft sich mit dem Gärtner und Summer ist mit dem neuen Kapitän der Wasserballmannschaft zusammen. Zach, der zu allem Überfluss auch noch ein netter Kerl ist und sich – wie Seth – für Comics interessiert. Seth freundet sich daraufhin mit Alex an, die in einer Bar arbeitet und Ryan geht mit Lindsay aus. Wie sich allerdings bald herausstellt, ist Lindsey die uneheliche Tochter von Chaleb Nichol – Kirstens Vater. Und was wird dann aus Lindsey und Ryan? Sind sie nun Bruder und Schwester oder Tante und Neffe? Und was wird Kirsten dazu sagen, dass die beiden ein Paar sind? Chaleb ist auf alle Fälle nicht begeistert. Er hasst Ryan und es kommt zu einer Auseinandersetzung, bei der Chaleb einen Herzinfarkt erleidet!

Der Comic
Seth, Summer und Zach arbeiten gemeinsam an einem Comic. Sie finden auch sehr schnell jemanden, der diesen Comic herausbringen möchte. Doch ist es auch das, was alle wollen? Sie fahren gemeinsam nach Seattle wegen eines Meetings. Doch Seth kann sich nicht darauf konzentrieren. Denn die einzige Frage für ihn ist – schläft Summer mit Zach? Und wieso macht ihm das so viel aus???

Was sonst noch so los ist
Lindsey verlässt die Stadt und Ryan und Marissa kommen sich wieder näher. Ryans Bruder Trey kommt aus dem Gefängnis und schlüpft bei den Cohens unter. Doch ist er wirklich ehrlich? Seth und Zach losen darum, wer mit Summer zum Abschlussball geht und wer George Lucas treffen darf, da beide Dates am gleichen Tag stattfinden. Sandys Ex-Freundin taucht wieder auf und verunsichert Kirsten. Allerdings hat auch Kirsten einen neuen Kollegen, der mehr möchte als nur Kollege sein.

Zu guter Letzt
Chaleb möchte die Scheidung von Julie – kann sie das irgendwie verhindern? Marissa und Ryan sind endlich glücklich zusammen – doch was für einen Plan verfolgt Trey? Summer und ??? ja wer denn nun? Sandy und Kirsten versöhnen sich – doch wieso trinkt Kirsten immer noch zuviel?

Fazit
Diese Staffel ist genauso spannend wie die erste. Doch auch wieder mit – wie ich finde – viel zu vielen Problemen belastet. Das um Marissa ist zwar in dieser Staffel etwas in den Hintergrund gerückt – aber nur, weil es noch viele andere Dramen gab um die sich gekümmert werden musste… Seth Cohen, mein Held aus der ersten Staffel, hat diesen Part auch in der zweiten übernommen. Ich finde einfach, er reißt das ganze raus. Seine Art, mit Problemen umzugehen. Und wie er sich immer wieder in den Vordergrund rückt finde ich genial.

Was mir gut gefiel
Seth, Summer und Zach. Da war immer ein Lacher mit drin. Und Weihnukkah –auch in diesem Jahr wieder gut inszeniert.

Was mir nicht gefiel
Die ewigen Dramen sind einfach beinahe zu viel. Und diese Geschichte um Lindsey, die dann plötzlich wieder verschwand hätte man sich auch sparen können.

DVD-Box
Schöner Schuber mit 7 DVD’s (24 Folgen), Booklet mit Fotos und Episodenführer.
Specials
Erweiterte Episode „Regen“
Audiokommentar zu mehreren Folgen
Strandoutfits – Wie die Mode von OC entsteht
Der Hype um OC – Original-TV-Special
Verpatzte Szenen aus Staffel 1 und 2
Nicht verwendete Szenen

Ryan Atwood –
Sandy Cohen –
Kirsten Cohen –
Seth Cohen –
Marissa Cooper – Mischa Barton
Julie Cooper –
Summer Roberts –

Regie: Diverse
Home Video

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar