Till Eulenspiegels lustige Streiche

Autorenwertung
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Ausstattung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Einband
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne

Till Eulenspiegels lustige Streiche mit CD

Doris Eisenburger (Illustrator). Annette Betz ein Imprint von Ueberreuter Verlag 2011, Gebundene Ausgabe, 32 Seiten, € 19,95

Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Till Eulenspiegels lustige Streiche mit CD: Sinfonische Dichtung von Richard Strauss

Der österreichische Produzent und Schauspieler von Kindertheater, Marko Simsa, wurde am 28. Februar 1965 in Wien geboren. Er war der zweite von drei Geschwistern. Simsa absolvierte die graphische Hochschule und studierte anschließend noch Siebdruck. Bereits mit 20 brachte er sein erstes Theaterstück auf die Bühne.

Nachfolgende Musikproduktionen hatten beim Publikum derartigen Erfolg, dass er sich in der Musikszene etablieren konnte. Er hat es sich zum Ziel gesetzt, Klassische Musik für Kinder aufzubereiten, um sie dafür zu begeistern und schrittweise heranzuführen.

Marko Simsa hat bereits neun Bücher zusammen mit der Illustratorin verlegt.

Illustrator

Die Haupttätigkeitsgebiete der Diplom Grafik Designerin Doris Eisenburger sind Illustrationen, Grafik, Aquarell, Bilderbuch, Kinder- und Jugendbuch. Sie wurde am 4. Mai 1966 in Rumänien geboren. Doris Eisenburger studierte an der Fachhochschule München Kommunikations-Design und setzte dabei bereits ihren Schwerpunkt auf Illustration.

Sie ist seit 1990 freiberulich als Illustratorin tätig. Für Ihre Originalillustrationen erhielt sie schon viele Preise und Auszeichnungen. Sie wohnt mit ihrer Familie in München.

Das musikalische Bilderbuch

Beim Verlag wurde die Reihe „Das musikalische Bilderbuch“ geschaffen. Damit werden den Kindern Opern, Konzerte, Lieder und Balette vorgestellt. Sie können in die Musik und die Geschichten förmlich eintauchen, man wird „gefesselt“.

Die Reihe stellt aber auch Instrumente und Musikstile, -epochen und Komponisten vor. Sie sorgt für eine umfassende Erweiterung des Horizonts von Kindern bezüglich der Musik.

Inhalt

Auf der vorderen Umschlagseite wurde innen eine historische Karte gezeigt, die die Aufenthaltsorte von Till Eulenspiegels Weg darbietet. Im Buch gibt es vorn einen kurzen Leitfaden mit Hinweisen zur Benutzung des Buches. Es wird jeweils angegeben, in welchen Tracks der beiliegenden CD die Tonbeispiele zu finden sind. Ganz am Schluss gibt es noch eine Übersicht inklusive Zeitangaben zu den Geschichten von Till Eulenspiegel.

Die CD beinhaltet die gesamte sinfonische Dichtung von Richard Strauss sowie zusätzliche Erklärungen von Marko Simsa. Sie ist in 22 Tracks gegliedert und hat eine Gesamtspieldauer von 44 Minuten. In den einzelnen Szenen werden den Kindern die Musikinstrumente vorgestellt. Sie bekommen ein besseres Gefühl für die Musik und erfahren welche Ausdruckskraft sie hat.

Fazit

Das Buch ist nicht nur für Kinder wunderschön anzusehen, zu lesen und zu hören. Musikliebhaber jeden Alters werden sich an der schönen Aufmachung mit gelungenen Illustrationen erfreuen können.

Schön ist die kurzweilige Aufarbeitung für Kinder, die so wirklich aufmerksam am Ball gehalten und nicht überfordert werden. Das Buch ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Ein Kommentar to “Till Eulenspiegels lustige Streiche”

  1. Anonyhm schreibt:

    Fui geil find I des Biachl. I mogs wels Humurfuj ias

Schreiben Sie einen Kommentar