Unsere Welt

Autorenwertung
  • Aufmachung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Kreativität
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Nutzen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Zeichnungen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne

Mein sprechendes Buch - Unsere Welt

Edition A. Trötsch. Edition A. Trötsch 2011, Gebundene Ausgabe, 18 Seiten, € 13,84

Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Mein sprechendes Buch – Unsere Welt von ,  erschienen bei

Inhalt

Das Buch ist schön gestaltet. Die Zeichnungen sind sehr realitätsnah. Auf jeweils einer Doppelseite werden die verschiedensten Gebiete dieser Erde dargestellt. Es beginnt mit dem Bauernhof und den Wäldern aus unseren Breiten.

Dann folgen der Dschungel, die Savannen und Gebirge. Auf den folgenden Seiten wird das Leben an den Polen, in den Meeren und Ozeanen gezeigt. Und schließlich werden Die Lebensräume Luft und Städte noch näher beleuchtet.

Im Zentrum einer Doppelseite befindet sich immer eine große Abblildung mit der typischen Tier und Pflanzenwelt, aber auch von Menschen Geschaffenen, so es denn entsprechend vorhanden ist. Drumherum gibt es in kleinen Kästen kurze Erklärungen zu den Tieren. Sie werden beschrieben, man erhält Informationen zu ihren Besonderheiten oder Lebensweisen.

All das aber kurz und knapp in nicht mehr als zwei oder drei Sätzen. Zusätzlich gibt es kleine Bildchen innerhalb der großen Zeichnung, die sich auch auf der Randleiste wiederfinden. Sie dienen dazu, dass mittels Knopfdruck die Laute und Geräusche der Tiere, Naturereignisse oder aber auch Fahrzeuge und Musikinstrumente, die gezeigt werden, abgehört werden kann. Die Lautstärke ist leider etwas unangemessen hoch.

Dadurch dass nicht nur die heimischen Gebiete sonder die Landschaften, die sich weltweit finden, behandelt werden, lernen die Kinder viel Neues und Interessantes von Tieren, die sie sonst vielleicht nur aus dem Tierpark kennen. Es gelingt ihnen anhand der Abbildungen die Lebensräume leichter zuzuorden.

Vielleicht hätten die Lebensräume Nord- und Südpol besser getrennt oder nur einer von ihnen dargestellt werden sollen. Es ist schade, dass Eisbären und Pinguine fast auf der selben Eisscholle sitzend dargestellt werden. In der Beschreibung findet sich zumindest, dass der Eisbär an den Gewässern des Nordpols lebt.

Mitunter ist es leider missglückt, die Vielzahl der Detaildarstellungen auf dem einen Bild unterzubringen, wodrunter die Gesamtdarstellung leidet und nicht mehr mit der Realität vereinbar ist. Das ist für Kinder zum Teil verwirrend. Alle Details für sich betrachtet sind aber durchaus schön dargestellt und für Kinder einfach und trotzdem informativ beschrieben.

Fazit

Mit Hilfe des Buches können Kinder in Bild, Schrift und durchs Hören mehr über Lebewesen der verschiedensten Lebensräume unserer Erde erfahren. Dadurch dass mehrere Sinne angesprochen werden, erscheint das Buch gleich interessanter.

Spaß macht den Kindern auch die kleinen Detailbilder an anderer Stelle wiederzuentdecken und dabei die Bestätigung entweder durch den passenden Text oder das passende Geräusch zu erhalten. Für Kinder von drei bis sechs Jahren ist es sehr empfehlenswert.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar