Verliebt in Sally

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Romantik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Zwischenmenschliches
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne

Verliebt in Sally

Drew Barrymore (Hauptdarsteller). Warner Home Video - DVD 2005, DVD, € 15,90

Rezension von: Rezension.org | Rezensionsdatum:

Verliebt in Sally

Inhalt
Sally Jackson ist schwanger. Der Vater des Kindes ist der ältere Henry Lever. Dieser ist verheiratet und will es auch bleiben und denkt gar nicht daran sich scheiden zu lassen. Sally weist ihn daher ab und beschließt das Kind nach dessen Geburt alleine groß zu ziehen. Sally arbeitet in einem Fastfood-Restaurant. In diesem nutzt sie auch ein internes Radiosystem über die sie die Bestellungen für das Restaurant aufnimmt. Dieses hat die Frequenz, die auch die Kampfhubschrauber der Nationalgarde nutzen über. Eines Tages bzw. eines Nachts kann sie Teile einer Unterhaltung verfolgen zwischen einem älteren Mann und zwei Nationalgardisten, die diesen später zu Tode hetzen.

In einem abgelegenen Waldstück rennt ein Mann um sein Leben. Er wird verfolgt von einem Kampfhubschrauber der US Army und der Suchscheinwerfer hat ihn im Visier. Dann bricht er erschöpft zusammen. Diese beiden sind die Stiefsöhne des Verstorbenen, wie sich dann herausstellt und von ihrer Mutter den Auftrag bekamen ihren Stiefvater zu töten. Sie haben Angst Sally könne etwas von der Unterhaltung mitbekommen haben und so bewirbt Dorian sich um einen Job im Restaurant. Sally ist beeindruckt von ihm als er einen bewaffneten Angreifer überwältigt. Dieser ist Sallys Vater, der betrunken ist und zu unüberlegten Handlungen neigt in diesem Zustand.

Zusammen mit Sally besucht Dorian die Schwangerschaftskurse und wird ihr Freund. Derweil machen sich Beatrcie und Angus auf den Weg zu Henrys Geliebter und wollen sich an ihr rächen. Im letzten Moment kann Dorian noch verhindern, dass Angus eine unbeteiligte Frau tötet.

Sally hat sich vorgenommen die Ex-Ehefrau von Henry zu besuchen und möchte sich bei ihr entschuldigen. Dorian erkennt erst in diesem Moment, dass Sally die Geliebte von Henry war und hat ein Auge auf sie. Seinen Bruder Angus kann er über das Radio davon überzeugen sich zurück zu ziehen und bringt dann Sally ins Krankenhaus wo diese dann ihr Kind bekommt.

Fazit
Wenngleich die Geschichte auch total unrealistisch ist, ist der Film durch und durch witzig. Humor und eine Spur Romantik und Zwischenmenschliches geben sich in dem Film die Hand. Für einen netten DVD Abend bietet er amüsante Unterhaltung von Anfang bis zum Ende. geht in ihrer Rolle auf und spielt die Sally sehr süß und versprüht ihren ganzen Charme.   Sogar ein wenig Spannung ist vertreten, der dem Film noch den letzten Kick verleiht. Am Ende wird der Film ein wenig schwach ist aber dennoch durchweg gut gemacht.  Die einzelnen Rollen sind mit tollen Schauspielern besetzt.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar