Wickie : Drachenboot

Autorenwertung
  • Stabilität
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Aussehen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Aufbau
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Spielspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne5 Sterne
Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Studio100 MEVVDE000210 – Wickie : Drachenboot
von

Inhalt

Es handelt sich bei diesem Spiel um einen Holz-Steck-Schiff Bausatz für ein echtes Wickinger Drachenboot. Das Modellboot sieht fast genau so aus, wie das Drachenboot von Wickie und den starken Männern, mit dem sie auf große Fahrt ins Meer gehen.

Natürlich wurde es vereinfacht, damit es auch für Kinder möglich ist, es selbständig zu bauen. Neben den Holzplatten, die die ausgestanzten benötigten Holzbauteile enthalten, gibt es farbige Aufkleber, um das Boot zu verschönern.

So ist auch Wickie, der ganz vorn im Boot mit von der Partie ist gut zu erkennen. Ein gestreiftes Segel gehört weiterhin zur Ausstattung, ebenso wie zwei runde, transparente Aufkleber, um das Segel am Boot zu befestigen. Beiliegend ist auch eine kurze Bauanleitung.

Es ist sehr einfach zusammenzubauen, sogar ein fünf- bis sechsjähriges Kind kann das alleine oder mit geringfügiger Hilfe meistern. Und der Spaß ist nicht nur beim Bauen und Basteln, sondern natürlich auch noch lange hinterher, weil sich mit dem Boot so super spielen lässt

Die Drachenschiffe der Wickinger

Die Wickinger hatten keine Bauanleitung. Die Überlieferung, wie so ein Schiff zu bauen sei, erfolgte mündlich und wurde von Generation zu Generation weitergegeben.

 Das Holz, dass sie zum Bau des Schiffes benötigten, gewannen sie mit Hilfe von Beilen und Keilen aus dicken Baumstämmen. So wie es auch in dem Bausatz gut nachempfunden wurde, zeigt sich, dass solch ein Boot gerudert wurde und bei Wind zu einem Segelschiff umfunktioniert werden konnte, wobei das rechteckige Segel an dem umlegbaren Mast aufgehangen wurde.

Es handelt sich um ein Kampfschiff, mit dem die Wickinger Angriffe starten, aber auch schnell wieder flüchten konnten, wenn die Gegenwehr zu stark war. Sie erledigten damit ihre Raubzüge von Skandinavien startend auf das europäische Festland.

Dadurch dass die Schiffe vorn und hinten einen Bug hatten, konnten sie in beide Richtungen fahren, ohne wenden zu müssen. Original waren die Schiffe etwa zwanzig Meter lang.

Fazit

Ein großer Pluspunkt an diesem Bausatz ist, dass ohne großen Aufwand ein super Ergebnis herauskommt, dass die Kinder ihren Erfolg spüren lässt, da sie fast alles allein machen können.

Das Modell wurde den richtigen Wickingerschiffen nachempfunden. Neben dem Bau-, Bastel- und Spielspaß können die Kinder also auch anhand dieses Schiffes viel über die Wickinger und ihre Zeit lernen. Es ist ein schönes Geschenk für alle Kinder, die Spaß am Zusammenbauen haben.

Es muss nicht immer LEGO sein. So ein schönes Holzspielzeug, und dann noch selbst gefertigt, dass lässt Kinder stolz werden.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar