Wie werde ich ihn los in 10 Tagen

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Romantik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne

Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?

Kate Hudson (Hauptdarsteller). Paramount (Universal Pictures) 2004, DVD, € 2,49

Rezension von: Rezension.org | Rezensionsdatum:

Wie werde ich ihn los in 10 Tagen

Inhalt
Andie Anderson arbeitet als Kolumnistin für das Composure Magazin. Ihr Genre sind Themen wie: Wie rasiere ich mir meine Beine in 10 Minuten. Dabei möchte sie lieber über das was ihr am Herzen liegt schreiben.  Doch um dies zu erreichen muss sie sich erstmal vor ihrer Chefin beweisen. Von ihr erhält sie den Auftrag einen Artikel zu schreiben anhand persönlicher Erfahrungen wie sie es schafft einen Mann wieder los zu werden. Dafür gewährt sie Andie genau 10 Tage. Andie muss in dieser Zeit einen Mann finden, der sich dann in sie verliebt und ihn dann innerhalb von 10 Tagen wieder los werden.
Benjamin Barry arbeitet als Werbeagent und ist sehr ehrgeizig.

Wette für Karriere
Er geht mit seinem Chef eine Wette ein, in der Hoffnung die Projektleitung für eine lukrative Werbeanzeige für Diamanten zu bekommen. Er wettet mit ihm, dass er jede Frau dazu bringen könne sich in ihn zu verlieben. Sein Chef lässt sich auf die Wette ein. Sofern er es schafft in 10 Tagen eine Frau zu erobern hat er den Auftrag. Was Brian nicht ahnt ist, dass die Spears und Green, seine Konkurrentinnen von Andies Artikel gehört haben. Sie möchten die Frau besuchen, die sie für Brian als Freundin ausgewählt haben. Denn wenn Andie ihren Auftrag erfolgreich abschliesst haben sie ihren Auftrag in der Tasche. Andie und Benjamin verlieben sich wobei aber keiner die genauen Hintergründe des anderen kennt. Andie macht sich nach einem wundervollen Abend mit ihm direkt ans Werk und setzt alles daran Brian wieder los zu werden. Aber er erweist sich als zäher als sie gedacht hatte und als dann noch die echte Liebe ins Spiel kommt…

Fazit
In dieser Komödie ist schon sofort ersichtlich, wie die Story ausgehen wird, bietet aber dennoch amüsante und durchweg fesselnde Unterhaltung. Für die Rollen wurden exzellente Darsteller gewählt, die ihre Rollen brilliant umsetzen und ihnen das nötige Leben einhauchen. Es sind keine Gags zu finden, welche unter die Gürtellinie. Eine Portion Humor, Romantik, Witz und Charme sind in genau der richtigen Mischung enthalten. Die Hauptdarsteller sind herzerfrischend und die Chemie zwischen den beiden ist geradezu perfekt.

Der Regisseur Donald Petrie schaffte eine kurzweilige, romantische, amüsante und fesselnde Komödie. Das Genre ist zwar nicht neu, tut dem Film aber keinen Abbruch. Immer wieder gibt es neue Überraschungen und was als nächstes Passiert ist nicht vorherzusehen. Das sich die beiden am Ende dann finden allerdings schon und die wirkliche echte Romantik entfaltet sich auch erst am Ende des Films, dann aber als ein wahres Feuerwerk.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar