Läuft bei euch

Autorenwertung
  • Musik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Stimmen
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Texte
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Abwechslung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Hörspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne
Rezension von: michaelkrause2 | Rezensionsdatum:

ES LÄUFT!

Die Band:

Seit einigen Jahren sind die fünf Herren aus Köln mehr als ein Geheimtipp im Kosmos der deutschsprachigen Musik. Seit 1994 produzieren sie Alben, die inzwischen auch auf den vorderen Plätzen der deutschen Charts landen. Die Wise Guys begeistern ihr Publikum mit ihrem A-Capella-Gesang. Und das wortwörtlich, denn Daniel Dickkopf, Edzard Hüneke, Marc Sahr, Andrea Figallo und Nils Olfert kommen wirklich komplett ohne Instrumente aus. Nebenbei zeigen die Wise Guys ein großes soziales Engagement und geben regelmäßig Benefizkonzerte für Einrichtungen wie das Projekt Butterflies oder MISEREOR.

Das Album:

Nur ein knappes Jahr nach ihrem letzten Studioalbum „Achterbahn“ legt die Kölner a-capella-Band ihr nächstes Album vor. „“ heißt das Werk, welches dem Hörer satte 16 neue Songs bietet. Dabei fällt auf, dass die beiden „Neuen“, Nils Olfert (seit 2009 ein Wise Guy) und Andrea Figallo (seit 2013) voll in die Band integriert wurden.

Alles was auf dem Album zu hören ist, kommt von der menschlichen Stimme, auch wenn die Band schon mit Effekten wie Echo oder Hall arbeitet. Und geboten wird viel, da die Wise Guys wieder eine recht breite musikalische Palette abdecken. Dazu gehören Discosounds („Party unter Palmen“) ebenso wie guter alter Rock ’n‘ Roll („Der Rock ’n‘ Roll ist tot“) oder musikalische Ausflüge in die 20er und 30er Jahre („Liebelein“). Der Rest setzt sich aus moderner Popmusik zusammen.

Auch textlich grasen die Wise Guys ein breites Spektrum ab. Humorvolle Töne über Handy- und Größenwahn („Selfie“, „Liebelein“) gehören ebenso dazu, wie romantische Töne („Das Lied bei deinem ersten Kuss“, „Du fehlst mir so“). Richtig toll sind die Wise Guys immer dann, wenn sie aktuelle Themen aufgreifen. So ist „Die wahren Helden“ eine Hymne an die Helden des Alltags, die abseits der Medien ihren Mann oder ihre Frau stehen. In „Tim“ setzt sich die Band sehr gekonnt und einfühlsam mit dem Thema Online-Mobbing in Zeiten von You Tube oder Facebook auseinander und besingen einen Jungen, der dem Druck nicht mehr Stand gehalten und sich umgebracht hat.

Trackliste:

01 – A Capella

02 – Selfie

03 – Party unter Palmen

04 – Der Rock ’n‘ Roll ist tot

05 – Das Lied bei deinem ersten Kuss

06 – Lässt die Sau raus!

07 – Liebelein

08 – Die wahren Helden

09 – Tim

10 – Du fehlst mir so

11 – Gaffen

12 – Wo bist du?

13 – Teufelskreis

14 – Du stehst im Sturm

15 – Warten

16 – Sie klatscht auf die 1 und die 3

 

Fazit:

Hohe Chartplatzierungen und gut gefüllte Konzertsäle – bei den Wise Guys läuft es. Dies untermauern die fünf Sänger auch auf ihrem aktuellen Studioalbum „Läuft bei euch“. Die 16 neuen Songs stellen die Fangemeinde mehr als zufrieden und haben dabei genug Humor und Tiefgang, um auch andere Hörer zu überzeugen. Ein ausgesprochen hörenswertes Album einer deutschen Band, deren Songs ruhig öfter im Radio präsent sein sollten.

 

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar