Dickie RC Silber Edition Lightning McQueen

Rezension von: katie85 | Rezensionsdatum:

Dickie RC Silber Edition Lightning McQueen

 

Der RC Silber Edition Lightning McQueen ist ein kleines, aus der Walt Disney’s Cars-Serie. Es besitzt eine 2-Kanal-Funkfernsteuerung, ist 17 cm groß und hat einen Maßstab von 1:24. Angetrieben wird es durch einen Elektromotor mit Hinterradantrieb.

Das Auto benötigt drei Batterien der Größe AA, die Fernsteuerung drei Batterien der Größe AAA.

Das Auto besteht aus Kunststoff, ist Chrom-silber mit rot-gelber Beschriftung und hat die typischen Cars-Augen auf die Windschutzscheibe gemalt. Es hat einen roten Heckspoiler und eine schwarze Antenne.

Auto sowie Fernbedienung haben 40 MHz und somit ist es schnell und flink.

Das Auto hat ein Gewicht von ca. 500g und ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren.

 

Fazit

Unser Sohn war sofort begeistert von dem Auto. Es besteht zwar aus Kunststoff, ist aber dennoch sehr stabil und gut verarbeitet. Es sieht sportlich aus und lässt sich auch genauso fahren. Es kann drinne und draußen verwendet werden, jedoch fährt es durch seine Größe nicht durch Gras und auch nicht durch einen flauschigen Teppich.

Was mich allerdings etwas enttäuscht hat ist der Batteriverbrauch. Obwohl das Auto nur 1-2 Stunden pro Tag gefahren wurde, haben die Batterien nicht einmal eine Woche gehalten. Und mit aufladbaren Batterien mit hoher mAh Zahl fuhr es nur ein paar Minuten??? Es ist doch recht kostenintensiv, nicht aufladbare Batterien zu verwenden, wenn man sie jede Woche tauschen muss…

Fahren lässt sich das Auto aber sehr gut. Die Fernbedienung ist einfach zu bedienen und es hat genau die richtige Geschwindigkeit. Nicht zu schnell, sodass man überall gegen fahren würde, aber auch nicht zu langsam.

Unser Sohn ist 2 Jahre und kann es schon mehr oder weniger gut bedienen. Auch die Antennen, die am Auto und an der Fernbedienung befestigt sind, halten bombenfest. Man kann daran ziehen oder die Fernbedienung sogar mal an ihrer Antenne tragen, ohne, dass sie gleich ausreißt.

Bis auf den Batterienverschleiß im Auto eine gute Investition. Außerdem geht es auch mit anderen Fernbedienungen zu fahren, wie wir schon feststellen mussten, als unser Neffe mit seinem ferngesteuerten Auto vorbei gekommen ist und beide Jungs ihre Autos fahren lassen wollten… wurde nichts daraus, weil eine Fernbedienung beide Autos lenken konnte und es am Ende ein heilloses Durcheinander gab…

In der Beschreibung wird eine Turbo-Funktion erwähnt. Was genau es damit auf sich hat haben wir allerdings noch nicht herausgefunden. Es gibt keine zusätzlichen Knöpfe etc., mit denen man einen Turbo einschalten könnte und die Fernsteuerung sieht auch ganz normal aus wie bei anderen ferngesteuerten Autos.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar