Sony Ericsson Xperia X10 Mini Pro

Rezension von: LillieRose | Rezensionsdatum:

Xperia X10 Mini Pro

Leistungsmerkmale
– 6.6cm (2,6 Zoll) Fulltouch-Display, QWERTZ Tastatur
– Maße: 52 mm × 90 mm × 17 mm
– Timescape, zusammenfassung aller Kommunikationswege wie Facebook, Twitter, E-Mails,
– 5 Megapixelkamera
1.6
– Wlan, Wi-Fi

Lieferumfang
X10 Mini Pro, Akku, Micro-USB-Kabel, Stereo Headset, 2 GB microSD Speicherkarte, Ladegerät, Bedienungsanleitung

Beschreibung
Der kleine Bruder des großen  Xperia kommt in einer schicken eleganten Form zu uns. Es ist handlich gebaut, die Tastatur lässt sich trotz geringer Größe einfach bedienen, Männer mit großen Fingern könnten aber doch leichte Schwierigkeiten bei der Handhabung bekommen. Ein mitführen des Handys der Hosentasche ist allerdings nicht empfehlenswert weil es etwas kompakter als andere Smartphones gebaut ist, außerdem verkratzt die Oberfläche (Kunststoff!!) sehr leicht – mein Tipp, die Schutzfolie auf dem Display lassen! Die Grundeinstellungen gehen schnell von der Hand. Danach sollte man sich aber doch ausführlich mit dem Telefon auseinandersetzen und im Internet die vollständige Bedienungsanleitung laden, die von Sony Ericsson mitgeführte Anleitung fällt leider etwas dürftig aus. Für Neueinsteiger ohne die nötigen Kenntnisse, könnte es am Anfang sonst zu Problemen in der Bedienung kommen.

Qualität der Anrufe ist abhängig vom Netz sehr gut, in dem Fall gibt es keinen einzigen Minuspunkt.

Timescape ermöglicht mit nur einem Klick den schnellen Zugriff auf alle Kommunikationswege, egal ob Facebook, Twitter, Anrufe, SMS, MMS, alles wird in einer Anwendung kinderleicht verwaltet.

SMS lassen sich auch sehr leicht schreiben und verschicken, allerdings treten ab und zu Probleme mit der SMS/MMS Anwedung auf und das Programm muss geschlossen werden, das Problem tritt meistens auf wenn der SMS Speicher ausgelastet ist.

Die eingebaute Kamera mit 5MP macht ordentliche Bilder, aber leider verwackeln diese sehr schnell und ein optischer Zoom steht nicht zur Verfügung.

Das Display ist wie zu erwarten mit 2,6 Zoll etwas klein, was das besuchen von Internetseiten etwas kompliziert gestalten kann, pinch to zoom steht nicht zur Verfügung. Der Touchscreen hakt ab und zu, was auf Dauer etwas nervig sein kann. Copy und Paste ist dem Telefon auch fremd. Das X10 Mini Pro läuft noch über die veraltete Android 1.6 Version, Update auf die aktuelle Version steht leider immer noch nicht zur Verfügung, deswegen sind auch einige Apps über den Android Market nicht verfügbar.

Die Akkulaufzeit ist wie bei den meisten Smartphones sehr unterirdisch, im normalen Gebrauch 2 Tage, nutzt man die Funktionen aber verstärkt ist der Akku bereits nach einem oder nach einem halben Tag leer.

Fazit:
Für Neueinsteiger die einen eleganten Slider mit Android-System haben wollen und die meisten Funktionen nicht voll nutzen ist das Sony Ericsson Xperia X10 Mini Pro der ideale Begleiter. Sollte man aber mehr von einem Android-Smartphone erwarten würde ich den Kauf eines anderen Handys empfehlen.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar