Teatro Alla Scala The opera classics

Autorenwertung
  • Musik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Umsetzung
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Cover
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Action
    ein Buchein Buchhalbes Buchkein Buchkein Buch
  • Gesamt
    3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne

Teatro alla Scala - The Opera Classics [4 DVDs]

Ildebrando D'Arcangelo (Hauptdarsteller). Arthaus Musik (Naxos Deutschland GmbH) 2013, DVD, € 39,96

Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Teatro alla Scala – The Opera Classics [4 DVDs]
Ildebrando D’Arcangelo (Darsteller), Diana Damrau (Darsteller), Gerard Korsten (Regisseur), Giorgio Strehler (Regisseur) | Alterseinstufung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung | Format: DVD Teatro Alla Scala The opera classics herausgegeben von der

Die Box enthält vier DVD’s. Es handelt sich um Liveaufnahmen aus dem weltbekannten Theather „Mailänder Scala“. The opera classics bietet drei wunderschöne Opern: „Die Hochzeit des Figaro“, „Maria Stuard“ und „SIMON BOCCANEGRA“.

Wolfgang Amadeus Mozart: LE NOZZE DI FIGARO
Es handelt sich um eine Liveaufnahme aus dem weltbekannten Theather „Mailänder Scala“ aus dem Jahre 2006. In den Hauptrollen sangen Ildebrando D Arcangelo den Figaro, Diana Damrau die Susanna, Pietro Spagnoli als „Il Conte di Almaviva“ und Marcella Orsatti Talamanca in der Rolle der „La Contessa di Almaviva“.
Es waren der Chor und das Orchestra des Teatro alla Scala unter Leitung von Gérard Korsten zu hören. Die Inzenierung vollführt Giorgio Strehler.

Gaetano Donizetti: MARIA STUARDA
Maria Stuard wurde im Jahre 2008 live in der Mailänder Scala aufgenommen. Die Sänger Mariella Devia in der Rolle der Maria Stuarda, Anna Caterina Antonacci als Elisabetta und Francesco Meli, der den Roberto sang, hatten die Solistenparts übernommen. Der Chor und das Orchestra der Mailänder Scala, dirigiert von Antonino Fogliani spielten die Musik ein. Pier Luigi Pizzi inzenierte die Oper, war für das Bühnenbild und das Kostümdesign verantwortlich.

Giuseppe Verdi: SIMON BOCCANEGRA
Mit der Starbesetzung von Plácido Domingo als Simon Boccanegra, Anja Harteros in der Rolle der Amelia Grimaldi (Maria) und Ferruccio Furlanetto als Jacopo Fiesco ist auch die weniger bekannte Oper von Verdi sehr hörenswert. Die herrliche Interprätation von Plácido Domingo ist sehr eindrucksvoll. Schon als 18-jähriger, sang er in der National Opera in Mexico City vor als Bariton vor. Die Jury war beeindruckt, aber teilte dem jungen Herrn Domingo mit, dass seine Stimmlage eigentlich der Tenor sei. Darauf begann seine großartige Tenor-Karriere als Opernsänger. Hier ist er wieder zu seinen stimmlichen Wurzeln zurückgekehrt und hat die Baritonrolle mitviel Kraft und Charakter gesungen. Die Aufnahme entstand als Livemitschnitt im Jahre 2010. Es sind wiederum der Chor und das Orchestra des Teatro alla Scala zu hören, die von Daniel Barenboim dirigiert werden.Für die Inzenierung war Federico Tiezzi verantwortlich.

Fazit
Mit dieser DVD-Box lässt es sich mehrere gemütliche Opernabende verbringen (bei einer Gesamtspielzeit von knapp acht Stunden (Opernaufführungen) und zusätzlich einer Viertelstunde „Bonus“. Die Besetzungen sind in allen drei Opern starmäßig, die musikalische Darbietung ist hochkarätig. Ein wahrer Genuss. Opernliebhaber kommen voll auf ihre Kosten.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar