World of Warcraft

Rezension von: Rezension.org | Rezensionsdatum:

World of Warcraft

Ein faszinierendes Spiel, welches durch seine Grafik und Vielfältigkeit überzeugt. Man kann sich dort für die Horde oder Allianz entscheiden.
Bei beiden gibt es verschieden Charakterklassen die man als weiblichen oder männlichen Charakter (Char) spielen kann Bei der Allianz gibt es den Mensch, den Zwerg, den Gnom oder auch den Nachtelfen. Bei der Horde kann man wählen zwischen Orc, Troll, Untoter oder Taure. Seit der Erweiterung Burning Crusade kann, man bei den Allianzlern noch einen Dranei aussuchen. Bei der Horde ist der Blutelf dazu gekommen.

Zudem hat alles ihre eigene Klasse. Da gibt es den Magier, Jäger, Schamane, Paladin, Schurke oder auch Hexenmeister. Dies ist alles frei auswählbar. Seit der Erweiterung Wrath of the Lich King gibt es noch eine weiter Klasse – die der Todesritter. Alle Klassen haben spezifische Fähigkeiten, die man pro Level oder auch Rüstungsgegenstand erhöhen und ausbessern kann. Außerdem gibt es den so genannten Talentbaum. Dort bekommt man ab dem 10. Level immer einen Punkt gut geschrieben und kann ihn dort dann verbrauchen.
Dieser Talentbaum ist also noch einmal in 3 Unterklassen aufgeteilt. Man kann also seinen Charakter noch einmal zusätzlich verbessern und ausbilden.

Blumen pflücken ist eine ehrliche Arbeit
Auch Berufe gibt es in diesem Spiel. So kann man zum Beispiel Blumen pflücken und mit denen dann Gebräu herstellen, welches man dann verkaufen kann. In den Hauptstädten der jeweiligen Fraktion gibt es auch Auktionshäuser. Oder man wird Bergbauer und schleift seinen Mitspielern Juwelen womit sie ihre Rüstung verstärken können. Dafür ist im Charakterfenster ein eigens Fenster angelegt, wo man sie dann einfügen muss. Und noch mehr zahlreiche Berufe kann man dort erlernen.
Auch kann man Erste Hilfe erlernen, Koch und auch Angler werden Mit den Verbänden kann man sich im Kampf verbinden, falls der Lebensbalken zu weit runter geht. Das Kochen bietet wiederum eine spezielle Eigenschaft. Man kann damit sein Leben erhöhen oder auch seine Magie verstärken. Es bietet eine Vielzahl seinen eigenen Char zu gestalten. Der Fisch beim Angeln wird auch zum Kochen verwendet. Allerdings gibt es dort bestimmte Rezepte, die man aus Fleisch nicht herstellen kann.

Leveln was das Zeug hält
Man fängt mit Level 1 an und muss sich durch verschieden Aufgaben und Quests bis auf Level 80 hochspielen. Zu den verschieden Aufgaben muss man auch für gute Ausrüstung und viele Punkte in Instanzen gehen. Diese werden mit 5 Spielern gespielt. Ab Level 60 kann man auch in so genannte Raids gehen. Das sind dann große Instanzen, wo man mit 20-40 Leuten gegen die jeweiligen Mobs und Bosse spielt. Die Raids und Instanzen bringen immer gute Rüstungsgegenstände. Ab Level 60 gibt es auch so genannte Tagesquests. Das sind Quests, die man jeden Tag wiederholen kann um Gold zu scheffeln oder auch bei einer Fraktion seinen Ruf zu steigern.

Irgendwann findet man dort eine Gilde, also mehrere Mitspieler, die alle zusammen gehören. Oder man gründet selbst eine und lädt dort dann Leute ein, mit denen man gerne spielt. In einer Gilde wird sich gegenseitig unter die Arme gegriffen. Also wenn einer was dringend braucht, dann sollte man am besten erst seine Gilde fragen, da man dort weiß, wie die Leute spielen.

Fazit

Dieses Spiel gibt es nunmehr seit 6 Jahren und ist immer noch spielenswert. Da man ja durch die verschiedenen Klassen immer wieder einer neuen Aufgabe entgegensteht. Ich persönlich spiele es seit 6 Jahren mit kleinen Pausen zwischendurch. Mir gefallen besonders die Grafik, sowie der Spieleffekt bei diesem Spiel. Auch das Gruppenspiel finde ich prima, da sich dort auch schon einige Freundschaften gebildet haben. Jedes Gebiet hat zudem seine eigene Musik. Manchmal fliegt man einfach dorthin, um sich den Klängen hinzugeben.
Ich würde dieses Spiel jederzeit wieder kaufen und werde es wohl auch noch einige Jahre spielen.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

2 Kommentare to “World of Warcraft”

  1. Fokko vom Fantasy-Blog schreibt:

    World of Warcraft ist ein Phänomen. Hatte heute beim Mittagessen gerade eine Diskussion mit meinem Sohn und wir haben festgestellt, dass derzeit kein anderes Spiel in dieser Machart ein Chance hat: Warhammer online, HdRO, Age of Conan, Runes of Magic – alle im Grunde chancenlos gegen WoW.

    Einzig die Spiele können sich einigermaßen halten, die schon vorher da waren und schon vor WoW einen Spielerstamm besaßen.

  2. Seanna schreibt:

    Das ist eins mit der besten Onlinespiele, nur was mich an dem Spiel gestört hatte (als ich es noch aktiv gespielt hatte), dass Blizzard die Charaktere immer und immer wieder umgebastelt hat und man immer wieder studieren mußte, wie funktioniert mein Charakter am Besten. Das letzte Addon ist leider nicht gelungen, dass war für mich dann auch die Entscheidung WoW nicht mehr zu spielen.

Schreiben Sie einen Kommentar