Origami Tierwelten

Autorenwertung
  • Anspruch
    ein Buchein Buchein Buchkein Buchkein Buch
  • Unterhaltung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Kreativität
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Aufmachung
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Ausstattung
    ein Buchein Buchein Buchhalbes Buchkein Buch
  • Gesamt
    3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne
Rezension von: skrueger | Rezensionsdatum:

Folia 91104 – Origami Tierwelten – Unterwasserwelt
Folia 91102 – Origami Tierwelten – Safari
Folia 91101 – Origami Tierwelten – Bauernhof
von Bringmann

Inhalt
Jedes Bastelset enthält 6 farbige Faltblätter und ebensoviele Probeblätter für 5 verschieden Tiere. Ein Tier ist schon als Beispiel fertiv vorgefaltet. Außerdem ist eine Stellwand passend zum Thema enthalten und eine Anleitung in mehreren Sprachen (deutsch, englisch, französisch und holländisch) und mit klaren Zeichnungen.
In dem Set „Bauernhof“ sind beispielsweise die Tiere Hahn, Kuh, Pferd, Schwein und Hase enthalten.

Diese Bastelsets führen in die Welt der Origami Faltkunst. Sie sind für Kinder ab 7 Jahren konzipiert. Es gibt vorgedruckte Papiere, damit die fertigen Tiere nachher die richtigen Farben und Detailzeichnungen haben. Zu Beginn ist es ganz schön schwierig, die Faltkunst nach Anleitung nachzumachen. Zumindest Kinder können ohne Unterstützung am Anfang auch mal Probleme haben. Es steht daher auch schon in dem Anleitungsheft, dass man sich nicht ärgern solle.

Das kommt aber leider doch hin und wieder vor. Daher ist es sehr nützlich, dass bevor man das schöne farbige Papier benutzt, auch mit einem Probepapier falten kann, um zu üben. Diese Papiere sind weiß, haben aber auch die Faltlinien, so dass jeder Schritt daran einmal versucht werden kann, ohne die Original Origamipapiere mit falschen Falzen zu beschädigen. Manche Tiere werden aus mehreren Faltblättern zusammengesetzt und müssen am Ende zur besseren Haltbarkeit an wenigen Stellen geklebt werden.

Worüber sich die Kinder sehr ärgerten, war, dass der Druck nicht exakt war. Manche Falzlinien führen zum Beispiel nicht genau in die Ecke des Papiers, was aber eigentlich gefordert ist. Schade ist auch, dass das Papier sehr dünn ist, so dass die fertigen Tiere nicht gut stehen bzw. wenn man es geschafft hat, sie aufzustellen, sie sehr leicht wieder umfallen. Es gibt auch eine Hintergrundwand, an der man mit den Tieren spielen, bzw. sie zur Dekoration schön aufstellen kann. Aber auch diese Pappe ist nicht sehr geeignet frei zu stehen.

Die Anleitungen sind gut verständlich und auch nachvollziehbar. Die nötigen Schritte werden alle einzeln erklärt und dargestellt. Manche etwas kompliziertere Faltungen sind auch extra erklärt. In der Anleitung sind unterschiedliche Schwierigkeitsgrade erkennbar. Sie sind mit Punkten von 1-3 gekennzeichnet. So kann man sich von leicht über mittelschwer nach schwierig vorarbeiten.

Fazit
Das Set eigenet sich sehr gut, wenn man nicht erst lange nach Anleitungen suchen möchte und geeignetes Papier zuscheiden will. Hier ist alles vorbereitet und man kann direkt loslegen. Dadurch sind Kinder motivierter, sich auch an etwas gar nicht so einfaches, wie Origami heranzuwagen. Die Ergebnisse sind recht hübsch.

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar