Sin City

Inhaltsverzeichnis
Musik

Christina Stürmer – MTV Unplugged in Wien

Musik

Pearl Jam – Dark Matter

Musik

Maite Kelly – Nur Liebe

Sin City

Der Kunde hat immer Recht
Auf dem Balkon eines Hochhauses steht eine Frau. Ein Mann, der Verkäufer, kommt hinzu und unterhält sich mit ihr. Er ist ein Auftragskiller, doch davon weiß die Frau nichts. Sie erzählt ihm, dass sie auf der Flucht ist. Daraufhin erschießt er sie.

Der gelbe Bastard
Hartigan, ein Polizist kurz vor der Pensionierung, ist hinter einem sadistischen Vergewaltiger her. Dieser Bastard hat die elfjährige Nancy Callahan in seiner Gewalt. Fest entschlossen das Mädchen zu retten macht sich Hartigan auf die Suche nach dem Typen. Doch dieser Typ ist Senator Roarks Sohn. Der weiß natürlich von dem Treiben seines Sohnes. Auch die Polizeit, die von Roark bezahlt wurde, wußte Bescheid. Das erschwert natürlich Hartigans Arbeit. Doch er schafft es und findet Roark jr. und beschließt ihm seine „beiden Waffen“ zu nehmen. Er schießt auf Roarks rechte Hand und in seine Genitalien und rettet damit das Mädchen. Doch er wird kurz darauf von seinem Partner niedergeschossen.

Stadt der Sünde
Marv, ein polizeibekannter Schlägertyp verbringt die Nacht mit der schönen Goldie, einem Callgirl. Goldie hatte ihn in einer Bar angesprochen. Sie hatte Angst umgebracht zu werden und hat Marv als ihren Beschützer auserkoren. Doch als er am nächsten Tag aufwacht liegt Goldie tot neben ihm im Bett. Marv schwört Rache. Vor der Polizei auf der Flucht, weil sie ihn für den Mörder von Goldie hält, macht er sich auf die Suche nach Goldies Mörder.

Er findet den Serienmörder Kevin, der Prostituierte tötet und ihre Körperteile verzehrt. Die Köpfe der Frauen hingen als Trophäen an der Wand. Doch Kevin ist schneller als Marv und nimmt ihn gefangen. Marv kann fliehen und hört sich im Stadtviertel der Prostituierten, genannt Old Town, um. Dort trifft er auf Wendy, Goldies Zwillingsschwester. Beide machen sich auf die Suche nach Kevin.

Das große Morden
Shellie und ihr neuer Freund Dwight, ein Ex-Journalist und Mörder, genießen ihre Zeit zu zweit. Doch Shellie wird von ihrem Ex Jackie Boy bedroht. Als Dwight Jackie Boy vertreibt fühlt dieser sich gedemütigt. Dwight ahnt, dass Jack und seine betrunkenen Freunde jemanden töten möchten und folgt ihnen nach Old Town.

Fazit
Ein total faszinierender, wenn auch sehr brutaler Film. Die Geschichte düster erzählt, aber man sieht kaum Blut fließen. Vor allem, da der Film teilweise in schwarz/weiß mit nur ein paar „Farbklecksen“ gedreht worden ist. So ist in manchen Szenen gelbes Blut zu sehen, oder Goldies roter Mund und Beckys blaue Augen. Eine gute Mischung, wie aus einem richtigen Comic, natürlich gespickt mit vielen guten Schauspielern. Sehr spannend auch, wie sich die Geschichten ineinander verstricken! Toller Film für alle die Comic-Verfilmungen mögen.

DVD
– Hinter den Kulissen
– Making Of
– Alle Extras in engl. Sprache mit dt. Untertiteln

Marv – Mickey Rourke
Goldie / Wendy – Jaime King
Kevin – Elija Wood
Kardinal Roark – Rutger Hauer
Dwight – Clive Owen
Jackie Boy – Benicio Del Toro
Gail – Rosario Dawson
Manute – Michael Clarke Duncan
Becky – Alexis Bledel
Miho – Devon Aoki
Shellie – Brittany Murphy
Hartigan – Bruce Willis
Nancy Callahan – Jessica Alba
Roark Jr. / Yellow Bastard – Nick Stahl
Bob – Michael Madsen
Senator Roark – Powers Boothe
Stuka – Nicky Katt
Lucille – Carla Gugino
The Salesman – Josh Hartnett
The Customer – Marley Shelton
Brian – Tommy Flanagan
Liebowitz – Jude Ciccolella
Klump – Rick Gomez
Die Kundin – Marley Shelton
Priester Frank Miller

Regie – Robert Rodriguez, Frank Miller, Quentin Tarantino
Touchstone

newsletter-sign-up | Rezensions
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Nach oben scrollen